Wie wird Trichomoniasis Behandelte …

Wie wird Trichomoniasis Behandelte …

Wie wird Trichomoniasis Behandelte ...

Wie wird Trichomoniasis behandelt?

Frage: Wie wird Trichomoniasis behandelt?

Antworten: Die Behandlung von Trichomoniasis ist mit oralen Medikamenten.

Trichomoniasis ist mit einer bestimmten Gruppe von Medikamenten, wie die Nitroimidazole bekannt behandelt.

Wenn Sie sich für Trichomoniasis behandelt werden, ist es wichtig, dass Ihr sind auch Sexualpartner behandelt. Wenn sie es nicht sind, können Sie die Infektion vorbei hin und her zwischen Ihnen am Ende. Dass s nicht das einzige Verhalten, das Sie ändern, um benötigen, um Ihre sexuellen Partner zu vermeiden, zu infizieren.

Sie sollten auch von Sex verzichten, bis die Behandlung abgeschlossen ist und Ihre Symptome aufklären. Wenn Enthaltung nicht möglich ist, stellen Sie sicher, Kondome für alle sexuellen Begegnungen zu verwenden.

Die Droge unter Regimen werden aus den den Centers for Disease Control STD 2015 Leitlinien Behandlung. Denken Sie daran, dass nur Ihr Arzt kann sagen, welche Behandlung die richtige für Sie ist.

Empfohlen Regimen für Nicht-Schwangere Patienten

Metronidazol 2 g oral in einer Einzeldosis
ODER
Tinidazole 2 g oral in einer Einzeldosis

Alternative Regimen für Nicht-Schwangere Patienten

Metronidazol 500 mg oral zweimal täglich für 7 Tage

Trichomoniasis Behandlung und Alkoholkonsum — eine schlechte Kombination

Beide empfohlen Trichomoniasis Behandlungen interagieren schlecht mit Alkohol. Sie können weniger wirksam, wenn Sie trinken. Aus diesem Grund sollten Sie alkoholische Getränke während der Trichomoniasis Behandlung zu trinken vermeiden. Sie sollten auch vermeiden, nach der Behandlung für 24 Stunden mit Metronidazol Alkohol zu trinken.

Für tinadazole, müssen Sie eine ganze 72 Stunden warten.

Sie nicht warten, eine Disulfiram-ähnliche Reaktion zu trinken alcoholcould verursachen. Diese Reaktion kann erhebliche Beschwerden verursachen. In sehr schweren Fällen hat es das Potenzial, in den Tod zu führen. Ein solcher Tod wurde während Metronidazol-Behandlung berichtet.

Obwohl solche Reaktionen sind weit von gemeinsamen, es s wahrscheinlich am besten, um das Risiko zu vermeiden. Dass s, warum die Menschen gewarnt werden aus Alkohol während der Behandlung mit diesen Medikamenten

Trichomoniasis und Schwangerschaft

Trichomoniasis kann sich negativ auf das Ergebnis einer Schwangerschaft beeinflussen. Allerdings sind Meinungen gemischt über die Vorteile der Behandlung während der Schwangerschaft. Wenn Sie mit Trichomoniasis während der Schwangerschaft diagnostiziert. sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Sie wollen die potenziellen Risiken und Vorteile von oder zu vermeiden, die Behandlung zu besprechen. Wenn die Behandlung gewählt wird, wird es normalerweise mit einer oralen Einzeldosis von 2 g Metronidazol getan. Keine negativen Ergebnisse von Metronidazol während der Schwangerschaft berichtet. Es hat sich jedoch nicht gut bei Menschen untersucht. Diese Medikamente können auch in der Muttermilch erscheinen. Daher Frauen, die während der Behandlung stillen kann angewiesen werden, für 12 bis 72 Stunden zu beenden, je nachdem, welche Droge verwendet wird.

Trichomoniasis und HIV

Koinfektion mit Trichomoniasis und HIV kann besonders problematisch sein für Frauen und ihre Sexualpartner.

Solche coinfection hat zu einer erhöhten Menge an Virusausscheidung aus den Genitalien verbunden. Daher ist es wichtig, dass alle HIV-positiven Frauen für Trichomoniasis gescreent werden. Die empfohlene Behandlung bei diesen Frauen ist 500 mg oral zweimal täglich für 7 Tage.

Andersson KE. Die Pharmakokinetik von Nitroimidazole. Spektrum unerwünschter Wirkungen. Scand J Infect Dis Suppl. 1981; 26: 60-7.

CDC (2015) Sexuell übertragbare Krankheiten Behandlungsrichtlinien 2015 Abgerufen (2/25/16) von http://www.cdc.gov/std/tg2015/vaginal-discharge.htm

Cina SJ, Russell RA, Conradi SE. Plötzlicher Tod durch Metronidazol / Ethanol-Interaktion. Am J Forensic Med Pathol. 1996 Dec; 17 (4): 343-6.

Karamanakos PN, Pappas P, Boumba VA, Thomas C, Malamas M, Vougiouklakis T, Marselos M. Pharmazeutische Wirkstoffe bekannt Disulfiram-ähnliche Reaktionen hervorrufen: Wirkungen auf die Leber-Ethanol-Stoffwechsel und Gehirnmonoamine. Int J Toxicol. 2007 Sep-Oktober; 26 (5): 423-32

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie heilen Sie Trichomoniasis

    Trichomoniasis Trichomoniasis ist die häufigste nicht-viralen sexuell übertragene Infektion in den Vereinigten Staaten, schätzungsweise 3,7 Millionen Personen (533) zu beeinflussen. Gesundheit Disparitäten …

  • Medizin und Gesundheit Trichomoniasis …

    Trichomoniasis Trichomoniasis ist eine relativ häufige sexuell übertragbare Krankheit. Trichomoniasis # 8211; Verursacht Trichomoniasis von einem Einzeller Protozoen genannt Trichomonas verursacht wird …

  • Wie wird Herpes Behandelte allgemein übliche Medikamente …

    Wie wird Herpes behandelt? Updated 20. Januar 2016 Frage: Wie wird Herpes behandelt? Herpes kann behandelt werden, aber nicht ausgehärteten, mit antivirales Medikament. Als solches ist Herpesbehandlung überwiegend …

  • Kuren zu Hause Trichomoniasis, kann …

    Artikel Fällen (5%). Klinische und mikrobiologische Heilungen traten bei 92% und 96%, bzw. kultur bestätigt Episoden. Kein seriöser und Tücher für die perineale Reinigung nach Hause nehmen. einschließlich…

  • Wie testen sie für Trichomoniasis in men_15

    Trichomonas vaginalis Harnuntersuchung (weiblich) Das Trichomonas vaginalis Labortest ist ein Urintest zum Nachweis von der Trichomonas vaginalis Parasiten. PREIS: Pric e je nach Standort variieren kann — Kontakt …

  • Wie bekomme Jungs für Trichomoniasis getestet …

    Trichomoniasis Menstuff hat Informationen über die Ausgabe von Trichomoniasis zusammengestellt. Was ist Trichomoniasis? Trichomoniasis ist eine häufige sexuell übertragbare Krankheiten (STD), die beide Frauen betroffen sind …