Wie Serotonin in der zu erhöhen …

Wie Serotonin in der zu erhöhen …

Wie Serotonin in der zu erhöhen ...

Wie Serotonin im menschlichen Gehirn, ohne Drogen zu erhöhen

In den letzten vier Jahrzehnten hat sich die Frage, wie das serotonerge System mit Drogen zu manipulieren ist ein wichtiger Bereich der Forschung in der biologischen Psychiatrie gewesen, und diese Forschung hat zu Fortschritten bei der Behandlung von Depression geführt. Forschung über die Assoziation zwischen verschiedenen Polymorphismen und Depression unterstützt die Idee, dass Serotonin eine Rolle, nicht nur bei der Behandlung von Depressionen, sondern auch in der Anfälligkeit für Depressionen und Selbstmord spielt. Der Forschungsschwerpunkt hier ist auf Polymorphismen des Serotonin-Transporter, aber andere Serotonin-Genen auch beteiligt sein können. 1&# X02013; 5 In Zukunft wird die genetische Forschung machen es möglich, mit zunehmender Genauigkeit vorherzusagen, die anfällig für Depressionen ist. Viel weniger Aufmerksamkeit wurde gegeben, wie diese Informationen zum Nutzen von Personen mit einem Serotonin-bezogenen Anfälligkeit für Depression verwendet werden, und wenig Beweise vorliegen, über Strategien Depression bei Patienten mit einer solchen Empfänglichkeit zu verhindern. Verschiedene Studien haben sich eine frühzeitige Intervention bei Patienten mit Prodromalsymptome sowie bei Bevölkerung Strategien sah Depression zu verhindern. 6&# X02013; 11 Offensichtlich Prävention ist besser, eine frühzeitige Intervention; Darüber hinaus, obwohl Bevölkerung Strategien wichtig sind, werden sie am besten mit präventiven Maßnahmen ergänzt, die über lange Zeiträume in bestimmte Personen verwendet werden können, die noch nicht einmal präklinische Symptome aufweisen. Offensichtlich pharmakologische Ansätze nicht geeignet sind, und die Beweise für Serotonin-Rolle in der Ätiologie und Behandlung von Depressionen gegeben, nonpharmacologic Methoden von Serotonin erhöhen, sind potentielle Kandidaten für ihre Fähigkeit zu testen, Depression zu verhindern.

Ein weiterer Grund für die Verfolgung nonpharmacologic Methoden von Serotonin Erhöhung ergibt sich aus der zunehmenden Erkenntnis, dass Glück und Wohlbefinden wichtig sind, sowohl als Faktoren zum Schutz vor psychischen und physischen Störungen und in ihrem eigenen Recht. 12&# X02013; 14 Umgekehrt werden negative Stimmungen mit negativen Folgen verbunden. Zum Beispiel ist die negative Stimmung Feindseligkeit ein Risikofaktor für viele Störungen. Aus Gründen der Kürze wird Feindseligkeit hier hauptsächlich in Bezug auf eine der größten Quellen der Sterblichkeit, koronare Herzkrankheit (CHD) diskutiert. Eine Meta-Analyse von 45 Studien zeigten, dass Feindseligkeit ein Risikofaktor für CHD ist und für die Gesamtmortalität. 15 Neuere Untersuchungen bestätigen dies. Hostility ist nicht nur mit der Entwicklung von CHD, sondern auch mit schlechteren Überleben bei der koronaren Herzkrankheit (KHK) Patienten. 16 Hostility führen zu einer verminderten sozialen Unterstützung und soziale Isolation, 17 und niedrig empfundenen sozialen Unterstützung wird mit einer größeren Sterblichkeit bei Patienten mit CAD in Verbindung gebracht. 18 Effekte sind nicht nur auf CHD beschränkt. Zum Beispiel war das Gegenteil von Feindseligkeit, Verträglichkeit, eine signifikante Schutzfaktor gegen die Sterblichkeit in einer Stichprobe von älteren, gebrechlichen Teilnehmer. 19

Die Verfassung der WHO-Staaten &# X0201c, Gesundheit ist ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur die Abwesenheit von Krankheit oder Gebrechen.&# X0201d; 20 Das mag übertrieben klingen, aber positive Stimmung im normalen Bereich ein wichtiger Indikator für die Gesundheit und Langlebigkeit ist. In einer klassischen Studie, die in der untersten Quartil für positive Emotionen, von Autobiographien bei einem mittleren Alter von 22 Jahren geschrieben haben, starben durchschnittlich 10 Jahre früher als die in der höchsten Quartil. 21 Auch unter Berücksichtigung möglicher Störfaktoren, andere Studien &# X0201c, fand die gleiche feste Verbindung zwischen guten Gefühl und länger leben.&# X0201d; 12 In einer Reihe von neueren Studien wurden negative Emotionen mit erhöhter Behinderung aufgrund von psychischen und physischen Störungen in Verbindung gebracht, 22 erhöhte Inzidenz von Depression, 23 Selbstmord um 24 und Mortalität später 25 bis zu 2 Jahrzehnten zugenommen. Positive Emotionen gegen diese Ergebnisse geschützt. Eine aktuelle Übersicht einschließlich Metaanalysen Querschnitt, Längs- und experimentellen Studien untersucht und festgestellt, dass das Glück mit verbunden ist und geht zahlreichen erfolgreichen Ergebnissen. 26 Mood kann soziales Verhalten beeinflussen und soziale Unterstützung ist eine der am besten untersuchten psychosozialen Faktoren in Bezug auf Gesundheit und Krankheit. 27 Niedrige soziale Unterstützung wird mit einem höheren Maß an Stress, Depression, Dysthymie und PTSD und mit einer erhöhten Morbidität und Mortalität von einer Vielzahl von medizinischen Erkrankungen in Verbindung gebracht. 27

Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, was man intuitiv zu erwarten, dass positive Emotionen und agreeableness Pflege kongenialen Beziehungen zu anderen. 28. 29 Dies wiederum wird die Voraussetzungen für eine Erhöhung der sozialen Unterstützung schaffen.

Mehrere Studien fanden im normalen Bereich einen Zusammenhang zwischen den Maßnahmen im Zusammenhang mit Serotonin und Stimmung. Niedrigere Blutplättchen Serotonin2 Rezeptorfunktion wurde mit niedriger Stimmung in einer Studie verbunden sind, 30 während bessere Stimmung mit höheren Blutserotoninspiegel in einem anderen verbunden war. 31 Zwei Studien fanden heraus, dass größere Prolaktinfreisetzung als Reaktion auf Fenfluramin mit positiver Stimmung verbunden war. 32. 33 Die Vorstellung, dass diese Verbände einen Kausalzusammenhang zwischen Serotonin-Funktion und die Stimmung innerhalb des normalen Bereichs steht im Einklang mit einer Studie, die zeigen, dass zeigen, bei gesunden Menschen mit Reizbarkeit hoch Charakterzug, Tryptophan, im Vergleich zu Placebo, verringerte zänkisch Verhaltensweisen, erhöht angenehm Verhaltensweisen und eine verbesserte Stimmung. 34 Serotonin kann die körperliche Gesundheit sowie Stimmung in Verbindung gebracht werden. In ansonsten gesunden Personen eine niedrige Prolaktin Reaktion auf die Serotonin-Freisetzung Medikament Fenfluramin wurde mit dem metabolischen Syndrom, ein Risikofaktor für Herzkrankheiten, 35 was darauf hindeutet, dass niedrige Serotonin gesunden Personen prädisponieren können körperliche sowie mentale Funktionen zu suboptimal.

Nonpharmacologic Methoden der Gehirn Serotonin erhöhen nicht nur die Stimmung und soziale Funktion der gesunden Menschen verbessern kann &# X02014; ein lohnendes Ziel auch ohne zusätzliche Überlegungen &# X02014; jedoch würde es auch möglich, die Idee zu testen, die in Gehirn Serotonin erhöht helfen gegen das Auftreten von verschiedenen psychischen und physischen Störungen schützen kann. Vier Strategien, die es wert sind weitere Untersuchungen werden im Folgenden erörtert.

Der Artikel von Perreau-Linck und Kollegen 36 (Seite 430 dieser Ausgabe) gibt einen ersten Vorsprung über eine mögliche Strategie für die Erhöhung Gehirn Serotonin. Mit Hilfe der Positronen-Emissions-Tomographie, erhalten sie ein Maß für die Serotoninsynthese im Gehirn von gesunden Probanden, die unterzog sich positiv, negativ und neutral Stimmung Induktionen. Berichtet Ebenen des Glücks waren positiv korreliert und berichtet Ebenen der Traurigkeit negativ mit Serotonin-Synthese im rechten anterioren cingulären Kortex korreliert wurden. Die Idee, dass Veränderungen im Denken, entweder selbstinduzierte oder durch Psychotherapie, kann den Stoffwechsel im Gehirn verändern, ist nicht neu. Zahlreiche Studien haben Veränderungen im Blutfluss in einem solchen Fall demonstriert. Allerdings sind die Berichte auf bestimmte Sender sind viel seltener. In einer aktuellen Studie, Meditation wurde berichtet, Freisetzung von Dopamin zu erhöhen. 37 Die Studie von Perreau-Linck und Kollegen 36 ist die erste, die selbstinduzierte Veränderungen in der Stimmung zu berichten, kann die Serotoninsynthese beeinflussen. Dies eröffnet die Möglichkeit, dass die Interaktion zwischen Serotonin-Synthese und Stimmung 2-Wege sein können, mit Serotonin-Stimmung beeinflussen und Stimmung beeinflussen Serotonin. Offensichtlich ist mehr Arbeit erforderlich Fragen in diesem Bereich zu beantworten. Zum Beispiel ist die Verbesserung der Stimmung mit Psychotherapie durch den Anstieg der Serotonin-Synthese begleitet verbunden? Wenn genauere Informationen über die mentalen Zustände erhalten wird, die Serotonin-Synthese zu erhöhen, wird diese Hilfe Therapietechniken zu verbessern?

Die Exposition gegenüber hellem Licht ist ein zweiter möglicher Ansatz Serotonin ohne Medikamente zu erhöhen. Helles Licht ist, natürlich, eine Standard-Behandlung für saisonale Depression, aber ein paar Untersuchungen legen auch nahe, dass es eine wirksame Behandlung für nonseasonal Vertiefung 38 ist und reduziert auch die depressive Stimmung bei Frauen mit prämenstruellen Dysphorie 39 und bei schwangeren Frauen unter Depressionen leiden. 40 Die Beweise für diese Effekte auf Serotonin im Zusammenhang ist indirekt. Im menschlichen Gehirn Obduktion, sind Serotonin-Spiegel höher bei denen, die im Sommer gestorben, als bei denen, die im Winter gestorben. 41 Zu einem ähnlichen Ergebnis kam aus einer Studie an gesunden Probanden, bei der Serotonin-Synthese durch Messungen des Serotoninmetaboliten 5-Hydroxyindolessigsäure (5-HIAA) im venösen Abfluss aus dem Gehirn beurteilt. 42 Es gab auch eine positive Korrelation zwischen der Serotonin-Synthese und die Sonnenstunden am Tag die Messungen durchgeführt wurden, unabhängig von der Jahreszeit. Bei Ratten ist Serotonin während der Licht Teil des Lichts höchsten&# X02013; Dunkel-Zyklus, und dieser Zustand wird durch die photic Zyklus angetrieben statt der zirkadianen Rhythmus. 43. 44 Die Existenz eines retinoraphe-Darm-Trakt helfen könnte erklären, warum, bei Versuchstieren, Raten neuronale Aktivität, c-fos Expression und der Serotonin-Gehalt in den Raphekerne reagieren auf retinale Lichtexposition. 44&# X02013; 48 Beim Menschen gibt es sicherlich eine Wechselwirkung zwischen hellem Licht und das Serotonin-System. Die Stimmung senkende Wirkung von akuten Tryptophan Depletion bei gesunden Frauen wird durch die Durchführung der Studie in hellem Licht (3000 Lux) anstelle von gedämpftem Licht vollständig blockiert. 49

Relativ wenige Generationen vor, war der größte Teil der Weltbevölkerung in der Landwirtschaft tätig und war im Freien des Tages viel. Dies würde auch im Winter in hohen hellen Lichtexposition geführt haben. Selbst an einem bewölkten Tag, kann das Licht außerhalb größer sein als 1000 Lux, ein Niveau, normalerweise nie in Innenräumen erreicht. In einer kürzlich durchgeführten Studie bei rund Breite 45&# X000b0; N, tägliche Exposition von mehr als 1000 Lux Licht im Durchschnitt etwa 30 Minuten im Winter und nur etwa 90 Minuten im Sommer 50 unter den Menschen wöchentlich mindestens 30 Stunden arbeiten; Wochenenden wurden eingeschlossen. In dieser Gruppe Sommer helle Lichtexposition war wahrscheinlich deutlich weniger als der Winter Exposition unserer landwirtschaftlichen Vorfahren. Wir können in einem hellen Licht leben&# X02013; beraubt Gesellschaft. Eine große Literatur, die über den Rahmen dieses Leitartikels ist vorhanden auf der wohltuenden Wirkung von hellem Licht Exposition bei gesunden Personen. entworfen Lampen für die Behandlung von saisonalen affektiven Störung, die als mehr Lux liefern wird immer durch normale Raumbeleuchtung erreicht, sind leicht verfügbar, deren Verwendung in einer täglichen Routine, obwohl Einbeziehung kann eine Herausforderung für einige. Aber auch andere Strategien, sowohl persönlich als auch institutionelle, existieren. &# X0201c; Licht Cafés&# X0201d; in Skandinavien Pionierarbeit geleistet haben, in das Vereinigte Königreich kommen, 51 und einem österreichischen Dorf, das keine Sonne im Winter wegen seiner umliegenden Berge baut eine Reihe von riesigen Spiegeln empfängt das Sonnenlicht in das Tal zu reflektieren. 52 Bessere Nutzung von Tageslicht in Gebäuden ist ein Thema, das Architekten sind zunehmend bewusst. drinnen ist Arbeiten nicht mit suboptimalen Exposition gegenüber hellem Licht verbunden werden müssen.

Eine dritte Strategie, die Gehirn Serotonin erhöhen kann, ist Übung. Eine umfassende Überprüfung der Beziehung zwischen Bewegung und Stimmung festgestellt, dass Antidepressiva und anxiolytische Effekte eindeutig nachgewiesen wurden. 53 Im Vereinigten Königreich das Nationale Institut für Gesundheit und Clinical Excellence, die im Auftrag des National Health Service und spricht Empfehlungen für Behandlungen nach der besten verfügbaren Evidenz arbeitet, hat einen Leitfaden für die Behandlung von Depressionen veröffentlicht. 54 Der Leitfaden empfiehlt mit verschiedenen Strategien milde klinische Behandlung von Depressionen, einschließlich Übung eher als Antidepressiva, weil das Risiko&# X02013; Nutzen-Verhältnis ist für Antidepressiva bei Patienten mit leichter Depression schlecht. Übung verbessert die Stimmung in subklinischen Populationen sowie bei Patienten. Die konsequenteste Effekt wird gesehen, wenn regelmäßig Trainierende auf einem Niveau Aerobic-Übungen durchführen, mit denen sie vertraut sind. Jedoch 53, bleibt eine gewisse Skepsis über die antidepressive Wirkung von Bewegung und das National Institute of Mental Health in den Vereinigten Staaten derzeit eine klinische Studie des Antidepressivums Wirkung von körperlicher Bewegung fördert die entworfen ist, über mögliche Voreingenommenheit und Bedrohungen für die innere zu überwinden und externe Validität, die frühere Forschung eingeschränkt haben. 55

Mehrere Linien der Forschung legen nahe, dass Übung erhöht Gehirn Serotonin-Funktion im menschlichen Gehirn. Post und Kollegen 56 biogenes Amin Metaboliten im Liquor (CSF) von Patienten mit Depression vor und nach der sie ihre körperliche Aktivität erhöht Manie zu simulieren. Körperliche Aktivität erhöht 5-HIAA, aber es ist nicht klar, dass dies aufgrund der erhöhten Serotonin-Umsatz oder aus höheren Regionen von CSF Mischen, die eine höhere Konzentration von 5-HIAA enthalten, mit Lendenwirbel CSF (oder einer Kombination beider Mechanismen) . Dennoch stimulierte dieser Befund viele Tier Studien zu den Auswirkungen der Übung. Zum Beispiel Chaouloff und Kollegen 57 zeigten, dass Übung Tryptophan erhöht und 5-HIAA in Ratte Ventrikel. Neuere Studien intrazerebrale Dialyse haben die Verwendung dieser Übung erhöht extrazellulären Serotonin gezeigt und 5-HIAA in verschiedenen Bereichen des Gehirns, einschließlich des Hippocampus und Kortex (siehe zum Beispiel 58&# X02013; 60). Zwei unterschiedliche Mechanismen können in diesem Effekt beteiligt sein. Wie rezensiert von Jacobs und Fornal, 61 motorische Aktivität erhöht die Feuerraten von Serotonin-Neuronen, und dies führt zu einer erhöhten Freisetzung und Synthese von Serotonin. 62 Darüber hinaus gibt es eine Erhöhung in dem Gehirn des Serotoninvorläufer Tryptophan, die nach dem Training fortbesteht. 63

Der größte Körper der Arbeit beim Menschen bei der Wirkung von Bewegung auf Tryptophan Verfügbarkeit an das Gehirn der Suche mit der Hypothese, besorgt darüber, dass während des Trainings Müdigkeit mit erhöhtem Gehirn Tryptophan und Serotonin-Synthese assoziiert ist. Eine große Menge an Beweisen unterstützt die Idee, dass, einschließlich der Bewegung zu Ermüdungs ​​ausüben, wird mit einem Anstieg der Plasma-Tryptophan und einer Abnahme der Plasmaspiegel der verzweigtkettigen Aminosäuren assoziiert (BCAA) Leucin, Isoleucin und Valin (siehe 64 65 für Bewertungen). Die BCAAs hemmen Tryptophan Transport in das Gehirn. 66 Aufgrund der Erhöhung der Plasma Tryptophan und Abnahme der BCAA, gibt es eine deutliche Erhöhung der Tryptophan Verfügbarkeit zum Gehirn. Tryptophan ist eine effektive mild hypnotisch, 67 eine Tatsache, dass die Hypothese, dass es stimuliert in Ermüdungs ​​beteiligt sein können. Eine vollständige Erörterung dieses Themas ist nicht in den Anwendungsbereich dieser redaktionellen; ist es jedoch bemerkenswert, dass mehrere klinische Studien mit BCAA untersucht, ob es möglich war, Ermüdung zu wider by brain Tryptophan Absenken mit Ergebnissen, die wenig Unterstützung für die Hypothese, vorgesehen. Übungsergebnisse in einer Erhöhung der Plasma-Verhältnis von Tryptophan zu den BCAAs vor dem Einsetzen der Ermüdung weiter. 64. 65 Die Schlußfolgerung dieser Untersuchungen besteht darin, dass beim Menschen sollte ein Anstieg der Vorläuferverfügbarkeit während Serotonin-Synthese zu erhöhen und nach dem Training und dass dies nicht zu Ermüdungs ​​verbunden ist, obwohl es zu einer verbesserten Stimmung zusammenhängen. Ob Motorik die Feuerungsrate von Serotonin-Neuronen bei Menschen, wie in Tieren erhöht, ist nicht bekannt. Es ist jedoch klar, dass Aerobic-Übungen kann die Stimmung verbessern.

Wie bei der Exposition gegenüber hellem Licht, dort in der Höhe von physischer Anstrengung eine große Änderung Jäger und Sammler erlebt hat oder in erster Linie in der Landwirtschaft tätig, seit die Menschen waren. 68 Lambert 68 argumentiert, dass der Rückgang der starke körperliche Bewegung und vor allem in der Bemühung basierte Prämien können auf dem hohen Niveau der Depression in der heutigen Gesellschaft beitragen. Die Wirkung von Bewegung auf die Serotonin schlägt vor, dass die Übung selbst, nicht die Belohnungen, die aus der Ausübung stammen, von Bedeutung sein. Wenn Versuche der Übung Depression zu verhindern erfolgreich sind, dann kann Prävention von Depressionen zu den zahlreichen anderen Vorteile der Übung hinzugefügt werden.

Der vierte Faktor, der eine Rolle bei der Steigerung Gehirn Serotonin spielen könnte, ist die Ernährung. Nach einigen Beweise, Tryptophan, die wie bei den Versuchstieren beim Menschen Gehirn Serotonin erhöht, 69 ist ein wirksames Antidepressivum in einer leichten bis mittelschweren Depressionen. 67. 70 Ferner ist bei gesunden Menschen mit hohem Zug Reizbarkeit, erhöht es agreeableness nimmt quarrelsomeness und verbessert die Stimmung. 34 Ob jedoch Tryptophan in erster Linie als Arzneimittel oder Nahrungskomponente in Betracht gezogen werden sollte, ist eine Sache von einigen tritten. In den Vereinigten Staaten wird es als Nahrungskomponente klassifiziert, aber Kanada und einigen europäischen Ländern klassifizieren es als Medikament. Tryptophan als Medikament zu behandeln ist vernünftig, weil, erstens, gibt es normalerweise keine Situation, in der Tryptophan für diätetische Zwecke benötigt gereinigt wird, und zweitens, gereinigt Tryptophan und Lebensmittel Tryptophan haben, die unterschiedliche Auswirkungen auf das Gehirn Serotonin. Obwohl gereinigte Tryptophan Serotonin Gehirn erhöht, Lebensmittel Tryptophan enthalten, nicht. 71 Dies ist, weil Tryptophan in das Gehirn durch ein Transportsystem transportiert wird, der in Richtung aller großen neutralen Aminosäuren aktiv ist und Tryptophan ist die am wenigsten reichlich vorhandenen Aminosäure in Protein. Es ist der Wettbewerb zwischen den verschiedenen Aminosäuren für das Transportsystem, so dass nach der Einnahme einer Mahlzeit mit einem Protein, der Anstieg der Plasmaspiegel der anderen großen neutralen Aminosäuren wird den Anstieg der Plasma-Tryptophan aus zunehmenden Gehirn Tryptophan verhindern. Die Idee, gemeinsam in der populären Kultur, dass ein proteinreiches Lebensmittel wie die Türkei Gehirn Tryptophan und Serotonin erhöhen, ist leider falsch. Ein weiterer beliebter Mythos, die auf dem Internet weit verbreitet ist, dass Bananen Stimmung verbessern aufgrund ihrer Serotoningehalt. Obwohl es wahr ist, dass Bananen Serotonin enthalten, kreuzt es nicht das Blut&# X02013; Hirn-Schranke.

&# X003b1; -Lactalbumin, einem Nebenbestandteil von Milch ist ein Protein, das als die meisten Proteine ​​relativ mehr Tryptophan enthält. Akute Einnahme von &# X003b1; -Lactalbumin durch den Menschen kann die Stimmung und Kognition unter Umständen verbessern, vermutlich zu einer erhöhten Serotonin zurückzuführen ist. 72. 73 Die Verbesserung der Tryptophangehalt der Nahrung chronisch mit &# X003b1; -Lactalbumin ist wahrscheinlich nicht praktikabel. Jedoch, dass der anderen Aminosäuren Tryptophan Gehalt der Nahrung relativ zu erhöhen, ist etwas, das möglicherweise in der Vergangenheit aufgetreten sind, und wieder in der Zukunft auftreten können. Kerem und Kollegen 74 untersuchten die Tryptophangehalt beider wilden Kichererbsen und den domestizierten Kichererbsen, die von ihnen im Nahen Osten in Neolithikum gezüchtet wurden. Die mittlere Proteingehalt (pro mg Trocken Samen) war ähnlich für 73 Sorten und 15 Wildarten. In der Gruppe kultiviert, jedoch war der Tryptophangehalt fast doppelt so der wilden Samen. Interessanterweise war der größte Teil der Erhöhung aufgrund einer Erhöhung in dem freien Tryptophangehalt (d.h. nicht Teil des Proteins). In kultivierten Kichererbsen, war fast zwei Drittel des Tryptophan in freier Form. Kerem und Kollegen 74 argumentieren, dass es wahrscheinlich Auswahl für Samen mit einem höheren Tryptophangehalt war. Dies ist plausibel, da ein weiteres Beispiel für eine frühe Strategie, um die verfügbaren Tryptophangehalt eine wichtige Nahrungsquelle zu erhöhen. Pellagra ist eine Erkrankung, die durch Niacin-Mangel verursacht, in der Regel zu Armut und einer Diät aufgrund stark auf Mais (Mais) unter Berufung, die einen niedrigen Gehalt an Niacin und seine Vorstufe Tryptophan hat. Kulturen in Nord- und Südamerika, die sich stark auf Mais verlassen während der Verarbeitung verwendeten Alkali (z Kochen der Mais in Kalk, wenn Tortillas machen). Dies verstärkte die ernährungsphysiologische Qualität des Getreides durch die Bioverfügbarkeit von sowohl Niacin und Tryptophan zu erhöhen, eine Praxis, die Pellagra verhindert. 75 Die Europäer transportiert Mais auf der ganzen Welt, sondern hat die traditionellen Alkali-Verarbeitungsverfahren nicht transportieren, wodurch Epidemien von Pellagra in den vergangenen Jahrhunderten zu verursachen. Zucht Mais mit einem höheren Tryptophangehalt wurde in den 1980er Jahren gezeigt pellagra zu verhindern, 76; vermutlich, es erhöht auch Gehirn Serotonin. In einer kürzlich erschienenen Ausgabe von Nature Biotechnology. 77 Morris und Sands argumentieren, dass die Pflanzenzüchter sollten mehr über Ernährung als auf den Ertrag konzentrieren. Sie Fragen, &# X0201c, könnte den Verbrauch von Tryptophan-reiche Lebensmittel spielen eine Rolle bei der Prävalenz der Depression und Aggression in der Gesellschaft verringert werden?&# X0201d; Länderübergreifende Studien haben eine positive Assoziation zwischen Maisverbrauch und Mordraten 78 und eine negative Assoziation zwischen diätetischen Tryptophan und Selbstmordraten berichtet. 79 Auch wenn die Idee, die hinter solchen Studien interessant ist, muss jede Kausalattribution spekulativ bleiben, die möglichen verwechselt gegeben. Dennoch könnte die Möglichkeit, dass die psychische Gesundheit der Bevölkerung durch die Erhöhung der Nahrungsaufnahme von Tryptophan in Bezug auf die Nahrungsaufnahme von anderen Aminosäuren bleibt eine interessante Idee verbessert werden, die untersucht werden sollten.

Der primäre Zweck dieses Leitartikels ist darauf hinweisen, dass pharmakologische Strategien sind nicht die einzigen, die eine Untersuchung wert, wenn Ausarbeitung von Strategien Gehirn Serotonin-Funktion zu erhöhen. Die Wirkung von nonpharmacologic Interventionen auf Gehirn Serotonin und die Auswirkungen der erhöhten Serotonin für Stimmung und das Verhalten brauchen mehr untersucht werden. Die Menge an Geld und Mühe in die Forschung über Medikamente, die Serotonin verändern ist sehr viel größer als die Put-in nicht-pharmakologischer Methoden. Die Größe der Diskrepanz ist wahrscheinlich weder im Einklang mit den Wünschen der Öffentlichkeit noch optimal für die Fortschritte bei der Prävention und Behandlung von psychischen Störungen.

Fußnoten

Konkurrierende Interessen: Keine erklärt.

Korrespondenz an: Dr. Simon N. Young, Klinik für Psychiatrie, McGill University, 1033 Pine Ave. W. Montr&# X000e9; al QC H3A 1A1; Fax 514 398-4370; ac.lligcm@gnuoY.nomiS

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Natürliche Serotonin- Boosters, natürlich …

    Natürliche Serotonin Boosters zu helfen Angst und Depression Serotonin ist ein natürliches Gefühl gute chemische in Ihrem Gehirn. Wenn Sie ängstlich oder depressiv sind, könnte Ihr Gehirn Serotonin steigern helfen ….

  • Natürliche Wege Serotonin zu erhöhen …

    Natürliche Wege zur Steigerung der Serotonin Dieser Artikel befasst sich mit natürlichen Möglichkeiten, Serotonin zu erhöhen. Serotonin ist der Neurotransmitter verantwortlich für die Stimmung Stabilisierung. Es hilft auch, mit Schlaf …

  • ERHÖHUNG Samenzellenzählimpuls Ratschläge, männlich spermicide Pille.

    Ein gemeinsames Verlangen bei Männern ist das Volumen des Samens zu erhöhen. Der Grund dafür ist die Tatsache, dass es ihnen machen würde mehr fruchtbar zu sein und auch intensiven Orgasmus erreichen. Dennoch ist die …

  • Erhöhen Milchversorgung mit lactogenic …

    Milchversorgung mit laktogener Lebensmittel Lebensmittel zu erhöhen, die Milchversorgung laktogener Lebensmittel und Kräuter erhöhen, wenn Sie eine geringe Milchproduktion haben, ist es immer am besten, zuerst versuchen, die Milchproduktion zu erhöhen …

  • Wie Blutfluss zu erhöhen — Zirkulation …

    Wie Blood Flow Zirkulation zu erhöhen, wenn Sie Ihre Arme und Beine ständig kalt, eng oder taub sind, kann es ein Zeichen dafür sein, dass Sie eine schlechte Durchblutung haben. Wenn das Blut fließt nicht gut …

  • Wie natürlich Milchmenge zu erhöhen …

    Wie Milchversorgung Natürlich (Video) Ich liebe das Stillen zu erhöhen. Es # 8217; s nicht nur die optimale Nahrung für Babys, aber es # 8217; s wunderbar für Mama. I # 8217; ve vorher über einige geschrieben …