Wie man einen dekorativen Rand zu machen …

Wie man einen dekorativen Rand zu machen …

Wie man einen dekorativen Rand zu machen ...

Wie man einen dekorativen Rand für Kissen zu machen

Bevor neue Kissen zu kaufen, sollten Sie Ihre Nähmaschine immer aus.

Ein beliebtes Hause Näh-Projekt deckt neue Kissen machen, ist eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, das Aussehen eines Sofas oder Sitzbereich zu aktualisieren. Der einfachste Weg, Kissen zu machen deckt zwei Quadrate aus Stoff zu schneiden, säumen sie zusammen und sie stopfen. der Hauptanreiz jedoch für Ihre eigenen Kissen, anstatt sie aus einem Geschäft kaufen Nähen ist, dass mit der DIY-Option, die Gestaltungsmöglichkeiten sind endlos. Machen Sie, dass quadratische Grundpolster spezieller mit einem dekorativen Rand von einem langen Rüsche des Gewebes erstellt. Es dauert nur ein wenig mehr Zeit und Vorbereitung, und Sie haben die Möglichkeit, die Kanten von einem zweiten Gewebe für einen anderen Blick zu machen.

1

Schneiden Sie zwei Quadrate aus Stoff Abmessungen 1 Zoll breiter und 1 Zoll länger als die Kissenform. Diese Gewebestücke werden die Vorder- und die Rückseite des Kissenbezug sein.

2

Messen und einen langen Streifen von Gewebe für die Rüsche schneiden. Die Breite des Streifens sollte zweimal die gewünschte Breite für das fertige Rüsche sein — aber viele Zoll Sie der Rüsche wollen von den Rändern des Kissens zu verlängern — plus 1 Zoll. Fügen Sie die Länge aller vier Seiten des Kissenform ihren Umfang zu erhalten. Die Länge des ruffle Streifen sollte zwei oder drei Mal der Gesamtumfang der Kissenform. Für eine sehr zerzaust aussehen, multiplizieren Sie den Umfang von 3; für eine weniger zerzaust aussehen Multipliziere sie mit 2; von 2,5 für eine mittlere Menge multiplizieren von Kräuseln.

3

Stecken Sie die zwei kurzen Enden des Rüsche Streifen zusammen mit den rechten Seiten des Gewebes Leiste. Nähen Sie entlang der kurzen Enden einem 1/2-Zoll Nahtzugabe zu verlassen. Ihr Streifen sollte nun eine Endlosschleife sein.

4

Falten Sie den Streifen in der Hälfte der Länge mit den falschen Seiten des Gewebes zusammen. Drücken Sie die langen, gefalteten Rand mit einem Eisen. Drücken Sie die beiden Falten an den kurzen Enden des Streifens, dann falten Sie es in der Hälfte der Breite nach, und drücken Sie die beiden gefalteten kurzen Enden. Öffnen Sie den Streifen zu sehen, gedrückt Linien, die seine Länge in Viertel teilen. Mark jede dieser gedrückt Faltlinien, indem sie mit einer Schere 3/8 Zoll in den Streifen entlang seiner rohen Kante schnippeln.

5

Platzieren Sie die Schnittkante des Rüsche Streifen unter dem Nähmaschinennadel, bereit zum Nähen. Legen Sie ein langes Stück dünnen Schnur oder Schnur entlang der Schnittkante des Streifens, etwa 1/2 Zoll von der Kante. Stellen Sie die Maschine auf einen Zickzackstich und nähen entlang der Kante des Rüsche Streifen, Nähen über die Schnur oder ein String. Halten Sie die Stiche auf abwechselnden Seiten der Kordel oder Schnur, und darauf achten, nicht mit der Nadel zu fangen.

6

Verbreiten Sie eines der Quadrate aus Stoff vor Ihnen, rechten Seite nach oben. Pin der Rüsche Streifen auf den Platz, so dass die gefaltete Kante des Streifens an der Innenseite und der rohe Rand des Streifens mit den rohen Kanten des Gewebes Quadrat ausgerichtet ist. Für ein quadratisches Kissen, passen zu den snips in der rohen Kante des Streifens an den Ecken des Gewebes Platz. Bei einem rechteckigen Kissen, passen zu den snips in der rohen Kante des Streifens an den Mittelpunkten der vier Seiten.

7

Ziehen Sie beide Enden der Schnur oder Zeichenfolge, die die Rüsche Streifen zu sammeln. Arbeiten Sie langsam, stoppen die Raffungen mit den Fingern zu justieren und Ziehen an der Schnur / Schnur, bis die Rüsche Streifen passt perfekt um den Umfang des Gewebes Platz. Machen Sie das Sammeln möglichst gleichmäßig.

8

Stellen Sie Ihre Nähmaschine auf einer langen, geraden Stich geeignet für basting und nähen die gesammelten Rüsche auf den Stoff Platz um alle vier Seiten. Nähen nur an der Innenseite der Reihe von Zickzackstichen.

9

Pin der zweite Stoff Quadrat, rechte Seite nach unten, oben auf dem ersten Platz mit dem Rüsche sandwichartig dazwischen. Die Rüsche muss an der Innenseite des Platzes liegen. Stellen Sie den Geradstich auf Ihrer Maschine auf eine mittlere Länge und nähen um die vier Seiten des Gewebes Platz mit einem 1/2-Zoll Nahtzugabe. Sie sollten Nähen durch drei Lagen Stoff werden — das Polster vorne, die Rüsche-Streifen und das Kissen zurück. Lassen einen 8-Zoll-Lücke am Ende der Naht.

10

Drehen Sie den Kissenbezug auf rechts durch die 8-Zoll-Lücke. Legen Sie die Kissenform durch den Spalt. Schieben Sie die Lücke mit einer Hand das Nähen mit Nadel und Faden geschlossen nähen.

Dinge, die Sie brauchen werden

  • Stoff
  • Kissenform
  • Maßband
  • Eisen
  • Bügelbrett
  • Stoff Schere
  • Pins
  • Dünne Kabel oder Schnur
  • Faden
  • Nähmaschine
  • Nähnadel

Spitze

  • Für eine alternative Sammelverfahren für die Rüsche Streifen, Maschinen heften — zwei Reihen von Stichen entlang der Schnittkante des Streifens, so dass lange Fadenenden am Anfang und Ende der Naht — die längste mögliche Geradstich auf Ihrem Gerät verwenden. Ziehen Sie vorsichtig beide Faden um den Stoff zu sammeln endet.
  • Für eine weibliche oder Shabby Chic Look, stich einen Streifen aus Spitzenborte zwischen dem Kissen vorne und sowie die Rüsche Streifen zurück.
  • Die komplette Fotoleitfaden zu Nähen; Sänger; 2005

Über den Autor

Ein Schriftsteller von unterschiedlichen Interessen, Joanne Thomas hat Stücke über Autofahrten für Hyundai geschrieben, Kinder s Bastelprojekte für Disney und Wein Cocktails für Robert Mondavi. Sie hat auf drei Kontinenten gelebt und lebt derzeit in Los Angeles, wo sie Mitinhaber und Herausgeber einer Wochenzeitung ist. Thomas hat einen BSc in Politik an der University of Bristol, England.

Fotonachweis

  • Jupiterimages / Polka Dot / Getty Images
  • Wie man Sitzkissenüberzüge
  • Wie zu nähen Barhocker Kissen
  • Wie man mit Reißverschluss Kissenbezüge mit Sides
  • Wie man Shabby Chic Sitzkissen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie Sitzkissenüberzüge zu machen, umfasst Kissen zu nähen.

    Wie man Sitzkissenbezüge Neue Kissen Ihre Sitze bequemer zu machen und ihnen einen neuen Look geben. Egal, ob Sie alte Kissen mit einem neuen Stoff erholen oder das Hinzufügen von brandneuen Kissen …

  • Wie Squared Kissenüberzüge zu machen, ein Kissenbezug zu machen.

    Wie man Squared Kissenbezüge nähen eine Reihe von Kissen in komplementären Drucke abdeckt. Mit nur gerade Linien zu schneiden und zu nähen, eine quadratische Kissenbezug ist ein Projekt, das Sie aktualisieren können …

  • Wie Dekorative Kissen Make …

    Dekorative Kissen Craft Projekt das Schlafzimmer mit Mix aufhellen und dekorative Kissen passen, die Sie machen können. Schwierigkeitsgrad: Anfänger Für weiße und grüne Serviette Kissen: 1 …

  • Wie man dekorative Kissen für sofa_5 machen

    Nähen 101: Reißverschluss Kissen Wurfkissen sind eine weitere fantastische Art und Weise nette Textilien und DIY Flair in Ihr Zuhause ohne großen Aufwand an Zeit oder Geld zu übernehmen. Wenn Sie schon einmal …

  • Wie man dekorative Kissen für sofa_9 machen

    How To No Sew Kissen Nach 10 Jahren mit unseren alten Couch machen, war es endlich Zeit, es zu verabschieden. Es war eine große Couch, aber es war zwischen unseren Kindern überrannt und Haustiere durch eine Tonne gewesen. Wenn unsere …

  • Wie zu machen dekorative Kissen für Sofa

    Egal, ob Sie zu nähen oder einen erfahrenen Kanalisation neu sind, können Sie lernen, wie ein Wurfkissen machen das Aussehen Ihres Hauses zu verkleiden. Eine dekorative Wurfkissen auf einem strategisch platziert …