Wie Kinder zu behandeln — s Diarrhöe …

Wie Kinder zu behandeln — s Diarrhöe …

Wie Kinder zu behandeln - s Diarrhöe ...

Wie behandeln Kinder Diarrhoe

Identifizieren Sie, wenn möglich, die Ursache Ihres Kindes Durchfall, da dies wird Ihnen helfen, verengen, wie sie zu behandeln. Finde heraus, ob alle Familienmitglieder, die die gleiche Mahlzeit, wie Ihr Kind aß auch gastrointestinale Beschwerden auftreten, da dies ein Zeichen für eine Lebensmittelvergiftung sein. Sie können auch sehen wollen Ihr Kind die Schule oder Kindertagesstätte zu nennen, wenn die Verwaltung bewusst, jeder ist "Magen Bugs" dass rund gehen kann.

Rufen Sie den Arzt, wenn Sie vermuten, Ihr Kind kann eine Lebensmittelvergiftung haben, da es sich um eine ernste Situation, die so schnell wie möglich behandelt werden, muss sein kann. Es ist oft unterscheidbar von normalen Anfälle von Kindheit Durchfall mit starken Magenkrämpfen und Blut im Stuhl. Rotavirus, die durch eine charakteristische süßliche Geruch des Kots identifiziert werden kann, ist eine andere Ursache von Durchfall, die einen Aufruf zum Arzt gewährleistet, da es mit einer schweren Dehydrierung bei jungen Kindern in Verbindung gebracht wird.

Beschränken Kinder Aufnahme von Fruchtsäften, wie sie tatsächlich eine Zunahme der losen Stuhl verursachen kann. Unter Fruchtsäfte, ist Apfelsaft eine der schlimmsten Übeltäter. Darüber hinaus verursachen die Säure von Zitrussäften, wie Orangensaft, können weitere Magenverstimmung.

Halten Sie Ihr Kind auf andere Weise mit Feuchtigkeit versorgt. Angebot Schlucke Wasser, Eis-Pops oder eine spezielle Rehydrierung Lösung. Wenn Ihr Kind etwas anderes zu trinken weigert, können Sie einen oder zwei Tropfen Saft in das Wasser gesetzt, gerade genug, um den Geschmack es ein wenig, da es wichtiger ist, Austrocknung abzuwenden, als es zu nehmen ist, einen Stand auf nicht Saft anbietet.

Vermeiden Sie Lebensmittel wie Milch und Joghurt, bis die Konsistenz Ihres Kindes Hocker normalisiert hat. Da Durchfall die Darm-System von vielen seiner natürlichen Bakterien spülen können, werden viele Kinder erleben vorübergehende, post-Krankheit Laktose-Intoleranz.

Beginnen Sie Ihr Kind auf dem BRAT Diät, wenn er Flüssigkeiten zu tolerieren konnte. BRAT ist eine Abkürzung für Bananen, Reis, Apfelmus und Toast. Die Diät ist nicht unbedingt auf diese speziellen Lebensmittel beschränkt, sondern es ist ein Weg, Sie daran zu erinnern, mit einem milden und leicht zu verdauen Diät zu beginnen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS