Probleme mit den Nieren Aging und Gesundheit …

Probleme mit den Nieren Aging und Gesundheit …

Probleme mit den Nieren Aging und Gesundheit ...

Altern & Gesundheit von A bis Z

Probleme mit den Nieren

Grundfakten & Information

Die Nieren sind zwei bohnenförmige Organe im unteren Rücken gefunden. Ihre Funktion ist es Abfallprodukte produziert durch normale Prozesse zu filtern (zB Proteinabbau), zu halten, das Gleichgewicht von Säuren und Basen und viele andere Chemikalien (wie Elektrolyte) im Blut und Gewebe, und Nebenprodukte von Lebensmitteln oder Medikamenten zu beseitigen dass Ihr Körper nicht braucht. Die Nieren helfen auch Körperflüssigkeiten auf normalem Niveau halten. Darüber hinaus spielen die Nieren eine wichtige Rolle bei Kontrolle von Blutdruck und die Produktion von roten Blutkörperchen.

Was sind Nierenerkrankungen?

Für etwa ein Drittel der älteren Menschen, Niere (auch genannt Nieren) Funktion bleibt während des gesamten Lebens stabil. Aber für den Rest von uns, die Nierenfunktion beginnt nach und nach rund 35 Jahren rückläufig, manchmal mit zunehmender struktureller und hormonelle Veränderungen schnell in späteren Jahren verschlechtert. Unsere Nieren sind in der Regel mehr als fähig, welche den Körper’Forderungen, so gibt es eine eingebaute in der Reserve der Nierenfunktion ist, auch wenn wir älter werden. Ältere Nieren, jedoch möglicherweise nicht so wie jüngere elastisch, wenn sie gestresst wurden. Das Ergebnis kann ein höheres Risiko von Flüssigkeit Ungleichgewichte sein, Aufbau von Abfallprodukten und anderen schwerwiegenden Folgen in späteren Jahren. Die Dosen von Medikamenten muss auch verringert werden, wenn die Nierenfunktion zurückgegangen ist, da Ihr Körper ansammeln können “Überdosis” Ebenen, wenn Ihre Nieren nicht effizient loszuwerden Drogen bekommen.

Die grundlegenden Arbeitskomponenten jeder Niere ist eine Struktur, ein nephron genannt. Gesundheitswesen profesionals, die in der Pflege von Menschen mit Nierenkrebs (Nieren) Krankheiten spezialisiert sind Nephrologen genannt.

Die häufigsten Arten von Nierenerkrankungen

Wenn Ihre Nieren nicht gut arbeiten, können Sie unter Umständen zu Problemen, die medizinische Aufmerksamkeit zu entwickeln. Diese Probleme von Nierenerkrankungen können sein:

  • Flüssigkeits- und Elektrolytungleichgewicht – z.B. zu viel oder zu wenig Natrium, Kalium oder Wasser in Ihrem Körper
  • Aufbau von Abfallprodukten in Ihrem Körper
  • Der Verlust von Protein durch die Nieren
  • Hoher Blutdruck von zu viel Flüssigkeit in Ihrem Körper
  • Anämie oder niedrige Blutwerte
  • Brüchige Knochen.

Wenn diese Probleme schwerwiegend, genug oder nicht erholen, können Sie benötigten, um Dialyse (Verwendung einer Maschine Ihr Blut zu waschen) enden.

Wie häufig sind Nierenerkrankungen?

Elektrolytstörungen, wie Natrium-Konzentrationen, die entweder zu hoch oder zu niedrig sind, in etwa ein Viertel aller älteren Menschen bei der Ankunft am Notaufnahme gefunden. Ältere Patienten im Krankenhaus sind sehr wahrscheinlich ungewöhnlich niedrige Natrium-Werte zu haben; mehr als ein Fünftel der Bewohner haben dieses Problem Langzeitpflegeeinrichtungen. Fluid-Ungleichgewichte sind auch bei älteren Menschen häufig, zu Austrocknung führen, Schwellungen oder anderen schädlichen Bedingungen.

Nephrotisches Syndrom ist bei älteren Menschen häufig die Filterkapazität der Nieren wegen undicht. Nephrotisches Syndrom tritt in verschiedenen Formen, die durch die Untersuchung einer Biopsie der Nieren unter einem Mikroskop zu sehen ist, einschließlich

  • Membranous Nephropathie
  • Minimale Änderung Syndrom
  • Amyloidose (spezielle Proteine, die sich um die Blutgefäße in der Niere anreichern)
  • Glomerulonephritis (Entzündung der Filterstrukturen).

Mehr als die Hälfte der Menschen über 65 Jahren mit einer Nierenerkrankung leiden unter membranöse Nephropathie, etwa ein Fünftel haben “minimale Änderung” Syndrom, und 10% haben Amyloidose. Weitere 18% sind mit Glomerulonephritis diagnostiziert.

Renovaskuläre Krankheit Erkrankung der Blutgefäße, die die Nieren und tritt vor allem bei älteren Erwachsenen, vor allem bei Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und diejenigen, die liefern rauchen. Fachleute des Gesundheitswesens haben diesen Zustand bei 25% der Patienten, die eine gemeinsame Herzuntersuchung ein Angiogramm genannt haben.

Akute (plötzliche) Nierenversagen bei älteren Menschen auftreten, etwa doppelt so häufig wie im Endstadium einer Nierenerkrankung, mit nicht weniger als 200.000 Fälle pro Jahr in den USA sind immer häufiger.

Chronisches Nierenleiden befällt mehr als 20 Millionen Erwachsene in diesem Land. Es betrifft 35% der Diabetes-Patienten und etwa 20% der Erwachsenen mit hohem Blutdruck.

Chronische Nierenerkrankungen ist bei älteren Menschen sehr häufig. Verlangsamen oder ihren Fortschritt zu verhindern ist ein wichtiges und erreichbares Ziel.

Ihre allgemeine Pflege-Anbieter oder Nierenspezialisten (Nephrologen) können Sie durch Ausarbeitung des besten medizinischen und Lifestyle-Ansätze für Ihre individuellen Zustand steuern Sie Ihre Nierenerkrankung helfen.

End-stage renal (Niere) Krankheit (ESRD) wird in mehr als 100.000 neue Patienten pro Jahr in den USA diagnostiziert. Fast 600.000 Menschen werden derzeit für ESRD behandelt. Die Inzidenz ist am höchsten bei Erwachsenen im Alter von 65 Jahren, und in Afro-Amerikaner und Hispanic Amerikaner. Jedes Jahr fast 400.000 Patienten mit terminaler Niereninsuffizienz, die Dialyse gehalten werden, etwa 18.000 erhalten eine Nierentransplantation, und in der Nähe zu 90.000 Patienten mit terminaler Niereninsuffizienz sterben.

Aktualisiert: Mai 2012
Verfasst am: May 2012

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Nierenerkrankungen im Kindesalter, Kinder urologische Probleme.

    Nierenerkrankungen im Kindesalter Die Nieren spielen eine wichtige Rolle im Körper: Acting als Filtersystem des Körpers, sie helfen Wasserspiegel zu kontrollieren und zu beseitigen Abfälle durch Urin (pee). Sie…

  • Nierenversagen, Nierengesundheit.

    Nierenversagen / ESRD Diät Dialyse hilft ein Teil der Arbeit, die Ihre Nieren haben zu tun, wenn sie gesund waren. Aber Dialyse funktioniert nicht so gut wie gesunde Nieren, und es kann nicht alles tun, …

  • Eisenmangel, können niedrige Eisen Ursache Nierenprobleme.

    Dermnet Neuseeland Eisenmangel Autor. Vanessa Ngan, Staff Writer, 2005. Was ist Eisenmangel? Eisenmangel ist die häufigste Ursache für Anämie weltweit. Anämie (American Rechtschreibung …

  • Nieren-Gesundheit, Niere Gesundheit.

    Kidney Health Was andere Systeme Einfluss auf die Harnwege? Das Harnsystem besteht aus den Nieren, der Blase, die Harnleiter, die diese Strukturen verbinden; und die Harnröhre, die uri trägt ….

  • Nieren Zysten, Zyste auf kidney._1

    Nierenzysten | Übersicht Was tun die Nieren? Die Nieren entfernen Abfälle aus dem Blut. Sie tun dies, indem sie das Blut filtert und machen Urin. Was sind Nierenzysten? Da die Menschen älter werden, Säckchen …

  • Menopause 5 größere Probleme, Gesundheit …

    Menopause Probleme Menopause bringt eine Reihe von emotionalen und physischen Probleme für eine Frau, die Beschwerden und gesundheitlichen Veränderungen im Laufe der Zeit führen kann. Menopause: 5 Hauptprobleme Die …