Nieren-Infektion Anzeichen und Symptome …

Nieren-Infektion Anzeichen und Symptome …

Nieren-Infektion Anzeichen und Symptome ...

Nieren-Infektion Anzeichen und Symptome, Komplikationen, Diagnose

Anzeichen und Symptome von Nieren-Infektion

Nieren-Infektionen verursachen häufig Harnprobleme. wie die Notwendigkeit häufiger, die Unfähigkeit zu urinieren, Blut im Urin (Hämaturie) und Eiter im Urin zu urinieren. Infektionen können auch Veränderungen im Urin Farbe oder Geruch verursachen.

Andere Symptome von Niereninfektionen gehören die folgenden:

  • Rücken- oder Bauchschmerzen
  • Verwechslung
  • Ermüden
  • Fieber, Schüttelfrost, Nachtschweiß
  • Appetitverlust
  • Übelkeit
  • Haut, die ist warm und / oder feucht und gerötet

Komplikationen bei der Nierenentzündung

Da die Symptome von Nierenentzündungen und andere Infektionen der Harnwege (HWI) ähnlich sind, können Nieren-Infektionen sein schwer zu diagnostizieren. Patienten sollten ihren Arzt an der Kontakt ersten Anzeichen von Symptomen. Früherkennung und Behandlung einer Harnwegsinfektion kann die Wahrscheinlichkeit verringern, dass eine Niereninfektion entwickeln wird.

Es ist wichtig halten die Infektion ausbreitet und vom Eintritt in den Blutkreislauf. Unbehandelte Nieren-Infektionen können Blutvergiftung, Nierennarben, Nierenerkrankungen verursachen und dauerhafte Nierenschäden. Nieren-Infektionen während der Schwangerschaft kann zu einer vorzeitigen Wehen und niedrigem Geburtsgewicht führen.

Nieren-Infektion Diagnose

Um eine Nierenentzündung zu diagnostizieren, überprüft der Arzt die Krankengeschichte des Patienten, die Überprüfung insbesondere für eine Geschichte der Harnwegsinfektion (HWI). Während der körperlichen Untersuchung kann der Arzt sanft den Nierenbereich drücken, um zu sehen, wie zart oder schmerzhaft es ist. Andere Symptome auch berücksichtigt werden; zum Beispiel sind Fieber und Rückenschmerzen eher eine Niereninfektion als eine untere Harnwegsinfektion anzuzeigen.

Labortests umfassen Urinproben Blut, Eiter, Bakterien, weiße Blutkörperchen oder roten Blutzellen in dem Urin zu ermitteln. Blutuntersuchungen durchgeführt werden für eine Infektion zu überprüfen.

In einigen Fällen bildgebende Untersuchungen (zum Beispiel Röntgenstrahlen, CT-Scan) werden verwendet für vergrößerte Nieren oder andere Probleme zu prüfen, die die Nierenfunktion beeinflussen können. Falls eine Anomalie erfasst wird, Ultraschall, Nieren Scan und Biopsie (Entnahme einer kleinen Gewebeprobe für die mikroskopische Untersuchung) durchgeführt werden.

Veröffentlichung Bewertung von: Stanley J. Swierzewski, III, M.D.

Veröffentlicht: 3. Juni 2007

Zuletzt bearbeitet: 22. September 2015

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS