Nicht alkoholische Fettleber…

Nicht alkoholische Fettleber…

Nicht alkoholische Fettleber...

Verdauungsstörungen Health Center

Nichtalkoholische Steatohepatitis (NASH) Führer

Was ist nichtalkoholische Steatohepatitis (NASH)?

Nichtalkoholische Steatohepatitis (NASH) ist eine Entzündung der Leber und durch eine Anhäufung von Fett in der Leber verursacht wurden. Es ist Teil einer Gruppe von Bedingungen nicht-alkoholische Fettleberkrankheit genannt. Sie können Sie haben gesagt werden, "Fettleber." Viele Menschen haben eine Ansammlung von Fett in der Leber. und für die meisten Menschen verursacht es keine Symptome und keine Probleme. Aber bei manchen Menschen verursacht die Fett Entzündungen und schädigt Zellen in der Leber. Wegen der Beschädigung, wird die Leber nicht so gut funktionieren, wie es sollte.

NASH kann Vernarbung der Leber verschlimmern und verursachen, die zu Zirrhose führt. Aber die Krankheit bekommen nicht immer schlimmer.

NASH ist auf die Art der Lebererkrankung ähnlich, die durch langfristige, schwere Trinken verursacht wird. Aber NASH tritt bei Menschen, die keinen Alkohol missbrauchen kann.

Was verursacht NASH?

Experten wissen nicht, warum manche Menschen mit einer Anhäufung von Fett in der Leber NASH bekommen und andere nicht. Es könnte sein, dass etwas in der Umgebung, die Entzündung in den Menschen auslöst. Oder vielleicht läuft es in ihren Familien.

Dinge, die Menschen mit einem Risiko für NASH und für Leberschäden setzen sind:

Die meisten Menschen, die NASH haben, sind 40 bis 50 Jahre alt und haben eine oder mehrere der oben aufgeführten Probleme. Aber NASH kann bei Menschen passieren, die keiner dieser Risikofaktoren aufweisen.

Was sind die Symptome?

Sie können keine Symptome in den frühen Stadien der NASH haben. Die meisten Menschen, die NASH wohl fühlen und wissen nicht, dass sie es haben.

Als NASH und Schäden der Leber fortschreitet wird noch schlimmer, können Sie Symptome haben wie zu starten:

Es kann viele Jahre dauern, für NASH schwer genug zu werden, die Symptome zu verursachen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Leberkrankheit, verursacht von Zirrhose anders als Alkohol.

    Liver Disease Einführung Leberkrankheit wird auch auf Lebererkrankungen bezeichnet. Leberkrankheit ist ein Begriff, der verwendet wird, wenn es eine Störung der Leberfunktion ist, die Krankheit verursacht. Es ist…

  • Nicht alkoholische Leberzirrhose

    Nicht-alkoholische Fettleber (NAFLD) Übersicht nicht-alkoholische Fettlebererkrankung (NAFLD) ist eine sehr häufige Erkrankung und bezieht sich auf eine Gruppe von Bedingungen, wo es Ansammlung von mehr ist …

  • Nicht alkoholische Leber cirrhosis_3

    Magen-Darm-Gesundheitszentrum Ärztlich Bewertet von Dr. Rob Hicks nichtalkoholischer Fettleberkrankheit wird durch eine Ansammlung von Fett in den Leberzellen verursacht. Es ist üblich, in Großbritannien in der wachsenden Zahl von …

  • Liver Disease Häufig gestellte …

    Lebererkrankungen: Häufig gestellte Fragen Was sind einige der Symptome einer Lebererkrankung sind? Das Wichtigste über Lebererkrankungen zu erkennen ist, dass bis zu 50 Prozent der Personen mit …

  • Liver Disease Kräuter — Abhilfen …

    Liver Disease Die Leber ist eines der wichtigsten Organe im menschlichen Körper. Als das größte Organ im Körper, ist es über die Größe eines American Football und wiegt 2 bis 3 Pfund. Das…

  • Lebererkrankungen Symptome in women_16

    Laut Ärzten ist eine Fettleber, um den Körper auf seiner selbst nicht schädlich. Allerdings kann die übermäßige Anhäufung von Fettgewebe zu schweren Leberschäden führen-einschließlich Entzündung und …