Neuritis — Ursachen, Symptome und …

Neuritis — Ursachen, Symptome und …

Neuritis - Ursachen, Symptome und ...

Neuritis — Ursachen, Symptome und Behandlung

15 Mai 2008 • Durch peterhutch • • 74.332 Aufrufe

Neuritis ist ein komplexer Prozess, eine Entzündung der Nerven beteiligt, zu Reizungen führt, die mit der normalen Nervenfunktion beeinträchtigt und die Bereiche serviert. Insbesondere betrifft es die peripheren Nerven (die außerhalb des Gehirns, Rückenmark oder Zentralnervensystem), sensorischen und motorischen Funktionen blockieren, mit ausgeprägter Symptome.

Patienten mit akuten Plexus brachialis Neuritis werden oft als mit zervikaler Radikulopathie falsch diagnostiziert. Akute Plexus brachialis Neuritis ist eine seltene Erkrankung, die durch schwere Schulter und Oberarm Schmerzen durch eine ausgeprägte Oberarm Schwäche gefolgt gekennzeichnet. Der zeitliche Verlauf der Schmerz Schwäche vorhergehenden ist wichtig, in eine schnelle Diagnosestellung und akuten Plexus brachialis Neuritis von zervikaler Radikulopathie unterscheiden.

Die Ursache der Neuritis ist nicht bekannt. Plötzliche Entzündung des Sehnervs (der Nerv das Auge und das Gehirn verbindet) führt zu einer Schwellung und Zerstörung seiner äußeren Hülle, die Myelinscheide genannt. Die Entzündung kann gelegentlich das Ergebnis einer viralen Infektion sein, oder sie kann durch Autoimmunerkrankungen wie Multiple Sklerose hervorgerufen werden. Risikofaktoren sind den möglichen Ursachen im Zusammenhang.

Die wichtigsten Symptome der Neuritis sind ein Kribbeln und Brennen und stechende Schmerzen in den betroffenen Nerven. In schweren Fällen kann es zu Taubheit, Verlust der Empfindung, und Lähmung der Nähe Muskeln sein. So vorübergehende Lähmung, der Gesichtsmuskeln können aus den Veränderungen der Gesichtsnerv auf der betroffenen Seite führen. Während der akuten Phase dieser Bedingung kann der Patient nicht in der Lage sein, seine Augen auf einen Verlust des normalen tune und Stärke der Muskeln auf der betroffenen Seite des Gesichts zu schließen.

Optikusneuritis ist bei Patienten mit charakteristischen Schmerz und Verlust der Sehkraft im Verdacht. Neuroimaging, vorzugsweise mit MRT Gadolinium-enhanced, zeigen kann eine vergrößerte, Aufbessern Sehnerv. MRI kann auch helfen, Multiple Sklerose diagnostizieren. Fluid-mildernde Inversion-Recovery (FLAIR) MRT-Sequenzen typische demyelinisierenden Läsionen in einer periventrikuläre Lage zeigen kann, wenn optische Neuritis zu Demyelinisierung verwandt ist.

Sehverlust. Das Ausmaß der Sehverlust mit einer Optikusneuritis variiert. Manche Menschen erleben starke Schwierigkeiten beim Sehen, während andere keine Änderungen in ihrer Vision bemerken. Der Verlust der Sehkraft, sollte es dazu kommen, entwickelt sich in der Regel über einen Tag bis zu einer Woche und kann durch Wärme oder Bewegung verschlechtert werden. Sehverlust ist in der Regel vorübergehend, aber in einigen Fällen kann es dauerhaft sein.

Vestibulären Neuritis — in den meisten Fällen ist vestibulären Neuritis eine selbstlimitierend Zustand, der in einer Person Lebensdauer nur einmal vorkommt. Wenn jedoch einige leichter Schwindel Bewegen des Kopfes kann für mehrere Jahre nach der Infektion weiter. Für die restlichen fünf Prozent oder so von Fällen wiederholen sich die Symptome. Der Zustand wird dann als eine andere Art von Gleichgewichtsstörungen zu sein, wie Menière-Syndrom oder benignen paroxysmalen Lagerungsschwindel (BPPV).

Da die Neuritis Treatment Trial (ONTT) haben die Ärzte festgestellt, dass Patienten mit intravenösen Steroid Medikation Behandlung (aber nicht orale Steroide), die später auf das Risiko der Entwicklung von MS reduziert. Diese Erkenntnis ist sehr wichtig, da etwa 50% derjenigen, die eine erste Auftreten von Neuritis erleben MS zu entwickeln. Während diese Behandlung wenig zu tun hat, wenn keine Auswirkungen auf das Sehen, ist es wichtig für die allgemeine Gesundheit.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Lumbosacral Neuritis Symptome …

    Lumbosacral Neuritis: Symptome, Ursachen und Behandlungen Der untere Rücken enthält die Lendenwirbel zusammen mit dem Kreuzbein. Innerhalb des Wirbelkanals, die in diesen Wirbeln liegt, gibt es eine …

  • Neuritis — Ursachen, Symptom, Heilung …

    Neuritis — Ursachen, Symptome, Heilung, Behandlung von Neuritis Neuritis Informationen — Ursachen, Symptome, Heilung, Behandlung von Neuritis Was ist Neuritis? Neuritis ist eine der ernsten nervösen Störungen ….

  • Migräne-Kopfschmerzen — Ursachen, Symptome …

    Migräne-Kopfschmerzen Migräne sind eine Gefäß-Nerven-Erkrankung, die von moderaten bis schweren wiederkehrende Kopfschmerzen mit Intensitäten verursacht. Diese Kopfschmerzen sind eine primäre Kopfschmerzen betrachtet, …

  • Hydrosalpinx — Ursachen, Symptome …

    Hydrosalpinx — Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlung Eine hydrosalpinx ist ein beschreibender Begriff und bezieht sich auf eine Flüssigkeit gefüllte Dilatation der Eileiter. Der Zustand kann bilateral oder …

  • Entzündete Nerves — Symptome, Ursachen …

    Nervensystem ist ein wichtiges System des Körpers, die die körpereigene Funktion regelt. Es besteht aus den lebenswichtigen Teilen: Gehirn, Rückenmark und Nerven. Grundsätzlich steuert es die freiwillige und …

  • Lakunarinfarkt — Ursachen, Symptome …

    Inhaltsverzeichnis: Lakunarinfarkt (LACI) ist eine Art von Schlaganfall, die das Gehirn eines Individuums beeinflusst. Erfahren Sie alles über diese Bedingung, die verschiedenen Symptome und wie es behandelt wird. Lakunarinfarkt …