Marie Stopes privaten Abtreibung …

Marie Stopes privaten Abtreibung …

Marie Stopes privaten Abtreibung ...

Marie Stopes privaten Abtreibungsklinik in Belfast zu öffnen

Die erste Privatklinik Abtreibungen an Frauen in Nordirland zu bieten, ist nächste Woche fällig zu öffnen.

Der Service, das von Marie Stopes, wird im Zentrum von Belfast vom 18. Oktober arbeiten.

Sie sagt, sie Abschlüsse innerhalb Nordirlands derzeitigen rechtlichen Rahmen bieten wird — Abtreibungen nicht illegal sind, aber sehr streng kontrolliert.

Ein Anti-Abtreibung Gruppe hat für die Klinik genannt stillgelegt werden, aber das Recht auf Abtreibung begrüßt seine Öffnung.

Nordirland, im Gegensatz zum Rest des Vereinigten Königreichs, nicht durch eine Abortion Act abgedeckt.

Abortions kann nur durchgeführt, um das Leben der Mutter zu erhalten oder wenn die Schwangerschaft fortgesetzt hätte andere schwere, dauerhafte körperliche oder geistige Auswirkungen auf die Gesundheit.

Es gibt strenge Beurteilung hinsichtlich der Auswirkungen auf die psychische Wohlbefinden und die Frau muss mit zwei Ärzten beraten.

Fallstudie

Ich reiste nach Schottland zu meinem ersten und bisher einzigen Schwangerschaft enden in 2006. Ich war 26. Meine Schwangerschaft nach 11 Wochen beendet wurde.

Ich bin immer noch wütend, dass im Vereinigten Königreich trotz leben, ich nicht den gleichen Zugang zu einer Kündigung als Frauen in Schottland, Wales oder England hatte.

Ein bereits Stauchen und schwierige Situation wurde so viel schwerer gemacht, so viel mehr traumatische, von Reisearrangements machen zu müssen und liegen an Freunde und Kollegen über meine "Reise nach Schottland".

Ich finde es ungeheuer traurig, dass die Frage der Abtreibung noch zu Tabu ist für viele Frauen in der Lage zu fühlen, über ihre Erfahrungen zu sprechen.

Ich frage mich, wie viele andere Frauen in Nordirland heute ähnlich fühlen, aber bleiben stumm?

Anonym, County Londonderry

Die Marie Stopes Klinik sagt, wird es medizinisch durchführen, nicht chirurgische, Verfahren nur bis zu neun Wochen Schwangerschaft und nur innerhalb des bestehenden Rechtsrahmens.

Er sagt, dass die Angehörigen der Gesundheitsberufe in der Klinik aus Nordirland sein wird und dass sie die Bewertungen stattfinden, obwohl die Aussicht auf die eigene GP Frau wird in Betracht gezogen werden.

Die Leistungen der Klinik wird auch für Frauen aus der Republik Irland zur Verfügung stehen, sofern sie den gesetzlichen Kriterien in Nordirland treffen.

Nordirland Gesundheitsminister Edwin Poots sagte: "Ich stelle fest, dass Marie Stopes International Zustand sehr deutlich, dass sie im Rahmen des Gesetzes zu arbeiten.

"Eine Operation in Nordirland für die Beendigung einer Schwangerschaft führen kann nicht in die Strafbarkeit, wenn es notwendig ist, um das Leben der Frau oder es besteht die Gefahr von realen und schwerwiegenden negativen Auswirkungen auf ihre körperliche oder geistige Gesundheit zu erhalten, die entweder lang tige oder dauerhafte.

"Diese Bedingung gilt nicht weniger stark vor 9 Wochen länger als in der Schwangerschaft."

‘Grave Risiko «

Nur 1% der Abtreibungen in England und Wales durchgeführt werden, weil das Kind könnte mit einer schweren Behinderung geboren werden.

Der ehemalige Progressive Unionist Party Führer Dawn Purvis, der das Programm Direktor des Zentrums, sagte der Belfast Klinik wäre "frühe medizinische Abtreibung bietet im Rahmen des Gesetzes, wie es in Nordirland existiert".

Analyse

Im Gegensatz zum Rest des Vereinigten Königreichs, hat Nordirland keine Abortion Act haben. Stattdessen ein 1861 Gesetz macht es eine Straftat, eine Fehlgeburt zu beschaffen.

Im Jahr 1945 wurde eine Ausnahme hinzugefügt, dass die Abtreibung erlaubt werden, um das Leben der Mutter zu bewahren.

Trotz der Tatsache, dass zwischen 30 und 40 medizinische Abschlüsse werden jedes Jahr von den NHS in Nordirland durchgeführt, die genauen Umstände, in denen es erlaubt ist, bleiben vage.

Überarbeitete offiziellen Richtlinien ursprünglich entworfen in 2010 noch nicht abgeschlossen und veröffentlicht.

Abschnitte auf Beratung und Kriegsdienstverweigerung wurden zum Umschreiben zurückgezogen. Die Family Planning Association wurde beurlaubt, eine gerichtliche Überprüfung des Department of Health Entscheidung zu suchen, keine Informationen über die Abschlüsse zu veröffentlichen.

Frau Purvis sagte der Klinik Beratung und Behandlung auch bieten würde für sexuell übertragbare Krankheiten und reproduktive Gesundheit, aber es war für jede mögliche Kontroverse vorbereitet.

"Die Bedürfnisse unserer Kunden sind von größter Bedeutung für uns und wie sie Zugriff auf unsere Dienste in einem sicheren Weg," Sie sagte.

"Wir werden uns auf diese konzentrieren und wird natürlich eine Risikobewertung unserer Bedürfnisse und unsere Sicherheit durchführen und wir werden diejenigen, zu überarbeiten, wie die Zeit vergeht.

"Aber wir hoffen, dass jeder Kunde, der zu uns kommt, können dies tun, und diese Dienste frei zugreifen, sicher und kann zu einem Zentrum kommen, die umgesetzt werden sollen und nicht wertend."

Frau Purvis sagte der Regulierungsbehörde, der RQIA, wurde von und über die Pläne für das Zentrum konsultiert informiert hatte.

Aber Bernie Smyth, der Anti-Abtreibungs-Gruppe kostbares Leben, sagte der BBC-Mitglieder in der Mitte vor der geplanten Öffnung geschlossen wollte.

«Sehr große emotionale Kosten»

Allerdings hat sich die Klinik gefeiert als "wegweisenden" von Darinka Aleksic, der Gruppe das Recht auf Abtreibung, der sagte, dass Frauen in Nordirland waren "behandelt wie Bürger zweiter Klasse, wenn es um Abtreibung kommt".

"[Mit dem Rest des Vereinigten Königreichs] oder weiter im Ausland für den Zugriff auf sichere, legale Abtreibung exacts eine enorme finanzielle und emotionale Kosten zu reisen," Sie sagte.

"Mehr als 50.000 Frauen hatten diese Reise in den letzten 40 Jahren zu machen und es ist eine Ungerechtigkeit, die nicht erlaubt werden muss, um fortzufahren.

"Die Eröffnung dieses Zentrums werden alle diese Probleme nicht lösen und der Kampf für die nordirische Frauen die gleichen Rechte wie Frauen in England, Schottland und Wales haben hat einen langen Weg zu gehen. Aber das ist ein echter Schritt nach vorn."

MLA Jim Allister sagte, er glaube, dass Marie Stopes wurde versucht, die Verfügbarkeit von Abtreibung zu verlängern.

Medien Bildunterschrift Marie Stopes Dawn Purvis sagt, dass es einen großen Bedarf für integrierte Familienplanung in Nordirland

Herr Allister stimmte die Gruppe pro-Wahl war, "mit Ausnahme des ungeborenen Kindes, die keine andere Wahl hat, in ihrer Ansicht, und wer sollte getötet werden, denn das ist, was die Abtreibung".

A Department of Health Sprecher sagte, es wäre "Rolle für die RQIA" wenn die Klinik zu bestimmen sein musste "registriert für die Regulierung und Kontrolle von RQIA".

"Die Abteilung würde jemand ermutigen, die Bedenken hat oder sucht Beratung oder Behandlung jeder dieser Bereiche in Bezug auf ihre GP, lokale Klinik für Familienplanung oder genito Harn- Medizin Klinik zu kontaktieren," der Sprecher sagte.

Im August erklärte Herr Poots die Stormont Assembly, dass Platz war zwischen 2006 und in diesem Jahr 262 Schwangerschaftsabbrüche genommen.

Die strengen Regeln über die Abtreibung in Nordirland nicht verhindern Frauen aus für das Verfahren mit dem Rest des Vereinigten Königreichs reisen.

Ein 24-Wochen-Frist für die Abtreibung gilt in England, Wales und Schottland, wo Abtreibungen unter bestimmten Bedingungen zugelassen werden, einschließlich der mit der Schwangerschaft fortgesetzt würde bedeuten, eine größere Gefahr für die körperliche oder seelische Gesundheit der Frau oder ihre vorhandenen Kinder, als mit einer Kündigung. Die Genehmigung von zwei Ärzten — oder ein im Notfall — ist ebenfalls erforderlich.

Abtreibungen nach 24-wöchiger sind in Großbritannien erlaubt, aber nur unter extremen Umständen — wenn es ernste Gefahr für das Leben der Frau, Anzeichen von schweren fetalen Anomalien oder Risiko eine schwere körperliche und geistige Verletzungen der Frau.

Die Zahlen für 2011 zeigen, dass etwas mehr als 1.000 Frauen für Abschlüsse nach England und Wales gereist.

Keine Zahlen sind für die Nordirland Frauen zur Verfügung, die von so in Anspruch genommen genannt "Back-Straße Abtreibungen" oder die Abtreibung auslösende Online-Medikamente.

Diese Geschichte über das Teilen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie hat Abtreibung beginnen in america_2

    Abtreibung Abtreibung Die spontane oder künstlich Vertreibung eines Embryos oder Fötus induziert. Wie in rechtlicher Zusammenhang verwendet wird, bezieht sich der Begriff in der Regel auf einen Schwangerschaftsabbruch. Geschichte englischen Common Law …

  • Irische Abtreibungsgesetze verursacht unmenschlich …

    Irish Abtreibungsgesetze verursacht unmenschliche Behandlung — UN Donnerstag 9. Juni 2016 22.27 Die UNO die Regierung bestellte die Frau hat Irland # 39 zu kompensieren; s Verbot der Abtreibung eine Frau, die chemische …

  • In liberalen Europa, Abtreibungsgesetze …

    Der Atlantik in liberalen Europa, Abtreibungsgesetze kommen mit ihren eigenen Einschränkungen Ein Demonstrant auf Abtreibung im Gegensatz außerhalb der Marie Stopes Klinik im Jahr 2012 in Belfast, Nordirland zeigt ….

  • Abtreibung Indikationen …

    EINFÜHRUNG Indikationen zur Abtreibung spiegeln die Gesetze des Landes und der Ortschaft. Bis in die frühen 1970er Jahre, gefolgt medizinischen Praxis Vereinigten Staaten das Modell Strafgesetzbuch durch die vorgeschlagene …

  • Wie Abtreibung works_1

    Die langfristigen Auswirkungen der Abtreibung auf Frauen durch Sarah Barnes RN Angenommen aus einem Forschungspapier für einen Schreibkurs Inhalt Einleitung Im Alter von fünfundvierzig, zwei alle fünf Frauen hatte …

  • MHCP Provider Handbuch — Reproductive Health, manuelle Abtreibung.

    Abtreibung Dienstleistungen Dieser Abschnitt umfasst MHCP Berichterstattung und Abrechnung Politik für Abtreibungen und Abtreibung dazugehörigen Dienstleistungen. Siehe Seite zur Übersicht für Links zu anderen damit verbundenen Dienstleistungen ….