MALT-Lymphom Symptome, MALT-Lymphom.

MALT-Lymphom Symptome, MALT-Lymphom.

MALT-Lymphom Symptome, MALT-Lymphom.

MALT-Lymphom Symptome

Dieser Artikel befasst sich mit MALT-Lymphom Symptome, MALT-Lymphom ein Subtyp des Lymphoms zu sein. «Lymphom» ist ein Oberbegriff, der mehrere Dutzend unabhängige kategorische Typen und Subtypen von Krebs des lymphatischen Systems bezieht sich lose auf.

MALT ist ein Akronym. Es steht für:

Somit sind MALT-Lymphome Non-Hodgkin-Lymphomen, bei denen die Krebs Lymphozyten in Bereichen zu sammeln, wo es mucosa Gewebe (Magen oder Verdauungstrakt, Lunge, Schilddrüse, etc). Das heißt, «MALT-Lymphom ‘ist nicht mehr ein Lymphom Klassifikation; vielmehr sind MALT-Lymphome nun als extranodal Randzone Lymphome der Schleimhaut assoziierten lymphatischen Gewebe-Typ. Doch für den vorliegenden Artikel und aus Gründen der Einfachheit und Verständnis werden wir die frühere Begriff der MALT-Lymphom verwenden.

Es ist im Großen und Ganzen MALT-Lymphome und Non-MALT-Lymphome unterteilt.

Im Gegensatz zu vielen anderen Krebsarten, die Ursache der meisten Fälle von MALT-Lymphome, die im Magen entstehen scheint infektiöse Agentien zu sein, und zwar einer sogenannten H. pylori. Die Krankheit ist auch nicht ungewöhnlich bei Patienten mit Autoimmunerkrankungen

Wegen der infektiösen Natur vieler MALT-Lymphome, Behandlung mit Antibiotika allein hat sich als sehr wirksam erwiesen.

MALT-Lymphom Symptome

Die allgemeinen, unspezifischen MALT-Lymphom Symptome sind:

  • Magenschmerzen
  • Ulzera
  • Schmerzen oder Beschwerden im Bauchbereich

Systemische Symptome, die auch als B-Symptome (wie Fieber und Müdigkeit) bekannt sind, sind nicht häufige Symptome bei Menschen mit MALT-Lymphome.

Quellen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS