Liebe und Romantik, Liebe und Beziehungen.

Liebe und Romantik, Liebe und Beziehungen.

Liebe und Romantik, Liebe und Beziehungen.

Liebe und Romantik

Wir haben alle Liebe erfahren. Wir haben geliebt (und durch geliebt) Eltern, Brüder, Schwestern, Freunde, sogar Haustiere. Aber die romantische Liebe ist anders. Es ist ein intensives, neues Gefühl im Gegensatz zu irgendwelchen anderen Arten zu lieben.

Warum fallen wir in der Liebe?

Lieben und geliebt zu werden, fügt Reichtum zu unserem Leben. Wenn die Menschen auf andere in der Nähe fühlen, sind sie glücklicher und sogar gesünder. Liebe hilft uns das Gefühl, wichtig, zu verstehen, und sicher.

Aber jede Art von Liebe hat seine eigene unverwechselbare Atmosphäre. Die Art der Liebe, die wir für ein Elternteil fühlen unterscheidet sich von unserer Liebe für einen kleinen Bruder oder bester Freund. Und die Art von Liebe, die wir in romantischen Beziehungen fühlen, ist seine eigene einzigartige Art von Liebe.

Unsere Fähigkeit, die romantische Liebe zu fühlen, entwickelt sich während der Adoleszenz. Teens auf der ganzen Welt bemerken leidenschaftliche Gefühle der Anziehung. Auch in Kulturen, in denen die Menschen dürfen nicht auf zu handeln oder diese Gefühle auszudrücken, sind sie immer noch da. Es ist ein natürlicher Teil romantische Gefühle und Sexappeal für andere zu entwickeln, des Erwachsenwerdens. Diese neuen Gefühle kann spannend sein — oder verwirrend sogar auf den ersten.

Die magischen Zutaten von Liebesbeziehungen

Die Liebe ist eine so starke menschliche Emotionen, dass Experten sie ständig studieren. Sie haben entdeckt, dass die Liebe drei wichtigsten Qualitäten hat:

  1. Attraktion ist der "Chemie" Teil der Liebe. Es geht um die physische — sogar sexuelle — Interesse, dass zwei Personen in einander haben. Attraktion ist verantwortlich für den Wunsch, fühlen wir uns den Gegenstand unserer Zuneigung zu küssen und zu halten. Attraktion ist auch, was hinter dem gerötet, nervös, aber erregten wie wir uns fühlen, wenn diese Person in der Nähe ist.
  2. Nähe die Bindung ist, die entsteht, wenn wir Gedanken und Gefühle zu teilen, dass wir nicht mit niemandem teilen. Wenn Sie dieses Gefühl der Nähe mit Ihrem Freund oder Freundin haben, fühlen Sie unterstützt, gepflegt, verstanden und akzeptiert, wer Sie sind. Vertrauen ist ein großer Teil davon.
  3. Engagement von der anderen Person durch die Höhen und Tiefen der Beziehung zu bleiben ist das Versprechen oder Entscheidung.

Diese drei Eigenschaften der Liebe kann auf verschiedene Weise kombiniert werden, um verschiedene Arten von Beziehungen zu machen. Zum Beispiel, die Nähe, ohne Attraktion ist die Art von Liebe, die wir für die besten Freunde fühlen. Wir teilen Geheimnisse und persönliche Sachen mit ihnen, wir unterstützen sie, und sie zu uns stehen. Aber wir sind nicht romantisch an ihnen interessiert.

Art ohne Nähe ist mehr wie ein Gedränge oder Verliebtheit. Sie sind körperlich zu jemandem hingezogen, wissen aber nicht die Person gut genug noch die Nähe zu spüren, die von gemeinsamen Nutzung von persönlichen Erfahrungen und Gefühle geht.

Romantische Liebe ist, wenn Anziehung und Nähe kombiniert werden. Viele Beziehungen wachsen aus einer anfänglichen Anziehung (verknallt oder "Liebe auf den ersten Blick") Und in Nähe zu entwickeln. Es ist auch möglich, dass eine Freundschaft von Nähe in Anziehung zu bewegen, wie zwei Menschen erkennen, ihre Beziehung ist mehr als "so wie" und sie haben in einander in einer romantischen Weise zu interessieren.

Für Menschen in der Liebe zum ersten Mal fallen, kann es schwierig sein, den Unterschied zwischen den intensiven, neue Gefühle der körperlichen Anziehung zu erzählen und die tiefere Nähe, die mit dem Sein in der Liebe geht.

Lasting Love oder Fun Fling?

Der dritte Bestandteil in einer Liebesbeziehung, Engagement, ist zu wollen und zu entscheiden, als Paar zusammen zu bleiben in der Zukunft — trotz aller Veränderungen und Herausforderungen, die das Leben bringt.

Manchmal Paare, die in der High School in verlieben entwickeln festen Beziehungen, die letzte. Viele Beziehungen halten nicht, obwohl. Aber es ist nicht, weil Jugendliche nicht in der Lage tief liebenden sind.

Wir haben in der Regel kürzere Beziehungen als Teenager, weil der Adoleszenz ist eine Zeit, wenn wir instinktiv viele verschiedene Erfahrungen suchen und verschiedene Dinge auszuprobieren. Es ist alles Teil entdecken, wer wir sind, was wir schätzen, und was wir wollen aus dem Leben.

Ein weiterer Grund, warum wir kürzere Beziehungen in unserem Jugendliche neigen zu haben, weil die Dinge, die wir aus einer romantischen Beziehung Änderung erhalten will, wie wir ein wenig älter werden. In unserer Teenager — vor allem für Jungs — Beziehungen sind in erster Linie um körperliche Anziehung. Aber durch die Zeit, Jungs erreichen 20 oder so, sie bewerten inneren Qualitäten der Person als am wichtigsten. Teen Mädchen betonen Nähe als wichtigste — obwohl sie nichts dagegen haben, wenn ein potenzielles Liebe Interesse nett auch ist!

In unserer Jugend, sind Beziehungen meist um Spaß zu haben. Dating kann wie eine gute Möglichkeit, scheinen jemanden zu haben, zu gehen Orte mit und tun Dinge mit. Dating kann auch ein Weg sein, in passen. Wenn unsere Freunde alle jemand datieren sind, könnten wir Druck auf uns selbst setzen auch einen Freund oder eine Freundin zu finden.

Für einige Leute Dating ist auch ein Status Sache. Es kann fast wie eine andere Version von Cliquen scheinen: Der Druck, mit dem zu gehen, "Recht" Person in der "Recht" Gruppe kann viel weniger Spaß machen datieren, als es sein sollte — und nicht so viel über die Liebe!

In unserem späten Teenager, obwohl, sind Beziehungen weniger über Ausgehen, Spaß zu haben und den Einbau in. Die Nähe, die gemeinsame Nutzung und den beiden Jungs und Mädchen wichtiger geworden zutraulich. Als sie ihren Zwanzigern, die meisten Mädchen und Jungs Wert Unterstützung, Nähe und Kommunikation sowie Leidenschaft erreichen. Dies ist die Zeit, wenn die Leute anfangen, darüber nachzudenken, jemanden zu finden können sie auf lange Sicht zu begehen — eine Liebe, die dauern wird.

Was macht eine gute Beziehung?

Wenn die Menschen erste Erfahrungen in der Liebe fallen, es beginnt oft als Attraktion. Sexuelle Gefühle kann auch ein Teil dieser Attraktion sein. Die Menschen in diesem Stadium könnte etwa ein Gedränge oder eine neue BF oder GF daydream. Sie können den Namen der Person oder denken Sie an ihre speziellen jemand kritzeln, während ein bestimmtes Lied abgespielt wird.

Es fühlt sich sicher wie die Liebe. Aber es ist noch nicht lieben. Es ist keine Zeit zu wachsen in emotionale Nähe hatte, die für die Liebe gebraucht wird. Weil Gefühle der Anziehung und sexuelle Interesse neu sind, und sie sind auf eine Person gerichtet wollen wir eine Beziehung mit, ist es nicht überraschend, wir Anziehung mit Liebe verwechseln. Es ist alles so intensiv, spannend und schwer zu klären.

Die verrückte Intensität der Leidenschaft und Anziehung Phase verblasst ein wenig nach einer Weile. Wie setzen unsere ganze Energie in ein Rennen zu gewinnen, ist diese Art von Leidenschaft ist berauschend, aber viel zu extrem für immer gehen zu halten. Wenn eine Beziehung zu halten ist dazu bestimmt, das ist, wo die Nähe ins Bild kommt. Die frühe leidenschaftlicher Intensität kann verblassen, sondern eine tiefe liebe Befestigung nimmt seinen Platz.

Einige der Möglichkeiten, die Menschen wachsen Nähe sind:

  • Lernen zu geben und zu empfangen. Eine gesunde Beziehung ist über beide Menschen, nicht, wie viel eine Person aus bekommen kann (oder geben) die andere.
  • Revealing Gefühle. Eine unterstützende, fürsorgliche Beziehung ermöglicht es den Menschen Details über sich selbst zu offenbaren — ihre Vorlieben und Abneigungen, Träume und Sorgen, stolze Momente, Enttäuschungen, Ängste und Schwächen.
  • Zuhören und zu unterstützen. Wenn zwei Menschen kümmern, sie bieten Unterstützung, wenn die andere Person verletzlich oder Angst ist das Gefühl. Sie setzen nicht oder ihre Partner beleidigen, auch wenn sie nicht einverstanden sind.

Geben, Empfangen und enthüllt, und die Unterstützung ist ein Hin-und-her-Prozess: Eine Person, die ein Detail teilt, dann die andere Person Aktien etwas, dann ist die erste Person, fühlt sich sicher genug, um ein wenig mehr zu teilen. Auf diese Weise baut die Beziehung allmählich zu einem Ort der Offenheit, Vertrauen und Unterstützung, wo jeder Partner weiß, dass der andere da sein wird, wenn die Zeiten hart sind. Beide fühlen sich gemocht und akzeptiert, wer sie sind.

Die Leidenschaft und Anziehung das Paar schon früh in der Beziehung zu spüren ist nicht verloren. Es ist einfach anders. Bei gesunden, langfristige Beziehungen, finden Paare oft, dass intensive Leidenschaft kommt und geht zu unterschiedlichen Zeiten. Aber die Nähe ist immer da.

Manchmal aber verliert ein paar die Nähe. Für Erwachsene, können die Beziehungen manchmal drehen in das, was Experten nennen "leer Liebe." Das bedeutet, dass die Nähe und Anziehung sie einmal weg ist gefühlt, und sie bleiben zusammen nur aus Verpflichtung. Dies ist normalerweise kein Problem für Jugendliche, aber es gibt andere Gründe, warum Beziehungen beenden.

Warum beenden Beziehungen?

Die Liebe ist zart. Es muss gepflegt und gefördert werden, wenn es durch die Zeit zu dauern. Genau wie Freundschaften, können Beziehungen scheitern, wenn sie nicht genug Zeit und Aufmerksamkeit geschenkt werden. Dies ist ein Grund, warum manche Paare möglicherweise nicht dauern — vielleicht jemand ist so beschäftigt mit der Schule, extracurriculars, und die Arbeit, die er oder sie weniger Zeit für eine Beziehung hat. Oder vielleicht endet eine Beziehung, wenn die Leute einen Abschluss und gehen Hochschulen zu trennen oder verschiedene Karrierewege nehmen.

Für einige Jugendliche kann ein paar wachsen auseinander, weil die Dinge, die ihnen wichtig sind zu ändern, wie sie reifen. Oder vielleicht jeder Mensch will verschiedene Dinge aus der Beziehung. Manchmal beide Menschen erkennen, hat sich das Verhältnis sein Ende erreicht; manchmal eine Person fühlt sich auf diese Weise, wenn der andere nicht.

Moving On

Der Verlust der Liebe kann für jeden schmerzhaft sein. Aber wenn es Ihre erste wirkliche Liebe und die Beziehung endet, bevor Sie es haben wollen, das Gefühl von Verlust kann überwältigend scheinen. Wie die Gefühle der Leidenschaft früh in der Beziehung, die Neuartigkeit und Rohheit von Trauer und Verlust kann sehr stark sein — und verheerend. Es gibt einen Grund, warum sie es ein gebrochenes Herz nennen.

Wenn eine Beziehung endet, müssen die Menschen wirklich zu unterstützen. eine erste Liebe zu verlieren, ist nicht etwas, was wir emotional bereit waren zu bewältigen. Es kann helfen, enge Freunde und Familienmitglieder zu haben, zum Anlehnen. Leider, viele Leute — oft Erwachsene — erwarten jüngere Menschen wieder auf die Beine und "einfach darüber hinwegkommen." Wenn Ihr Herz ist gebrochen. jemanden finden, dem Sie sprechen können, die wirklich den Schmerz versteht ihr durchmacht.

Es scheint schwer zu glauben, wenn man das Herz gebrochen, dass man immer besser fühlen können. Aber nach und nach wachsen diese Gefühle weniger intensiv. Schließlich bewegen Menschen in andere Beziehungen und Erfahrungen auf.

Beziehungen — ob sie letzten 2 Wochen, 2 Monate, 2 Jahre, oder ein Leben lang — sind alle Möglichkeiten der Liebe auf seine vielen verschiedenen Ebenen zu erleben. Wir lernen beide, wie man liebt und wie wieder geliebt zu werden.

Romantik bietet uns eine Chance, uns selbst zu entdecken, wie wir mit jemandem neuen teilen. Wir lernen, die Dinge, die wir über uns selbst lieben, die Dinge, die wir ändern möchten, und die Qualitäten und Werte, die wir in einem Partner zu suchen.

Liebevolle Beziehungen lehren uns Selbstachtung sowie Respekt für andere. Die Liebe ist eine der befriedigendsten Dinge, die wir in unserem Leben haben können. Wenn Romantik hat man noch nicht gefunden, keine Sorge — es gibt viel Zeit. Und die richtige Person ist das Warten wert.

Datum Bewertung: Mai 2013

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie Sie Ihre Beziehungen zu verbessern …

    Wie Sie Ihre Beziehungen Jede Art von Beziehung zu verbessern, sei es zwischen den Familienmitgliedern, die Menschen mit denen wir arbeiten, Freunde oder Kunden, die wir bedienen, nimmt eine Menge Arbeit zu erhalten und zu bauen …

  • Wie in der Liebe (mit Bildern) zu Fall …

    Wie in Liebe Teil eins von drei bis Herbst: Die richtige Person Bearbeiten Sie Ihr Selbstwertgefühl zu steigern. Um verlieben und die richtige Person finden müssen Sie zuerst in das Vertrauen und die Liebe haben investiert …

  • Wie mache ich die Menschen verlieben …

    Ja! Es gibt eine sehr harte, aber garantiert Art und Weise. Lassen Sie # 039; s sehen, ob Sie es folgen zustimmen oder nicht. Sie können # 039; t mich zwingen, Beyonce zu mögen, wenn ich nie ihre Lieder gehört hatte oder irgendwie kennt nur schlecht …

  • Wie Männer denken an Beziehungen, wie die Menschen über die Liebe denken.

    Wie Männer über Beziehungen denken, wie Männer denken an Beziehungen Alle Menschen sind verschieden und so ist ihre Definition über Beziehungen. Für manche ist es nur eine Zeit vergehen, während für andere, es …

  • Wie aus Liebe Fall (mit …

    Wie zu Fall Out of Love Lassen Sie sich für eine Weile, traurig zu sein. Herausfallen der Liebe ist ein Prozess, eine verlorene Beziehung trauert. Es ist normal, dass der Verlust tief zu fühlen. Wenn Sie versuchen, normal zu handeln …

  • Wie kommt man ihn mit you_4 verlieben

    Machen Sie ihn für dich fallen diese 6 mit einem wissenschaftlich nachgewiesene Möglichkeiten Die meiste Zeit, wenn ein Mann für ein Mädchen fällt und wirklich mag sie — es # 8217; s für eine der wenigen grundlegenden Gründe. Ziemlich viel…