Leg Blockade Chirurgie, Bein Verstopfung surgery._2

Leg Blockade Chirurgie, Bein Verstopfung surgery._2

Leg Blockade Chirurgie, Bein Verstopfung surgery._2

Chirurgie auf verstopften Beinarterien können Schmerzen im Zusammenhang mit dem Altern zu lindern

ELLEN M. BANNER / THE SEATTLE ZEITEN

Basil Anton, 69, hat eine Feder in seinem Schritt, als er vor einem Gemälde an der Wand des Restaurants geht er Mitbesitzer in Puyallup. Anton, 69, hatte vor kurzem Operation, um die Blockaden in den Beinen zu öffnen und ist nun in der Lage ganz gut umgehen.

Seit mehr als drei Jahren schien Basil Anton fast buchstäblich auf seinem "letzte Beine." Beide waren nichts als Ärger. Immer wurde um eine zunehmende Belastung.

Samstag, als er die Husky Stadium Schritte ging, hatte er dreimal zu stoppen den Schmerz zu lindern. Der Weg zu seinem Abflug-Gate in SeaTac auf Reisen nach Reno war genauso schmerzhaft.

"Es war ziemlich viel Schmerz in der Wade schmerzendem, andauernde Schmerzen. Ich hatte für drei bis vier Minuten zu stoppen es OK zu bekommen," sagte Anton, 69, Mitinhaber der seit 30 Jahren für Charlie Restaurant in Puyallup.

Anton hatte viele Unternehmen mit seinem Beinschmerzen.

Bis er Operation an beiden Beinen im Mai letzten Jahres hatte, war er einer von mehr als 10 Millionen Amerikaner mit einer peripheren Gefäßerkrankung (PVD) Verstopfung der Hauptbeinarterien mit Fett Plaque. Etwa 5 Prozent der Menschen über 50 Jahren haben die Krankheit, eine Art von Arteriosklerose der Beine.

Schmerzen in den Beinen oder an der Hüfte, genannt "Hinken," ist das häufigste Symptom von PVD. Es tritt auf, weil Verengung der Arterien von Plaque-Ablagerungen in den Beinmuskeln fließt die Menge an sauerstoffreichem Blut reduziert.

Andere Symptome in den Beinen oder Füßen kann Verlust der Beinhaare umfassen, eine Hautfarbe ändern, schlecht heilenden Wunden, Schmerzen in den Füßen oder Zehen beim Ausruhen und in den späteren Stadien, Kühle in den Füßen. Beinschwäche oft ergibt sich, wenn die Blockade hoch im Bein ist.

Gangrän kann in den schlimmsten PVD Fällen entwickeln, Amputation der Zehen erforderlich macht, einen Fuß oder ein Bein.

Dennoch schätzen Experten, nur etwa die Hälfte der Patienten mit PVD diagnostiziert wurde, weil die Symptome Jahre in Anspruch nehmen zu entwickeln. Und viele denken, Schmerzen in den Beinen nur ein normaler Teil des Alterns ist.

Clogging der Beinarterien wirft eine rote Fahne, dass der gleiche Prozess an anderer Stelle im Gange sein kann, in den Arterien, die das Herz, zum Beispiel Fütterung.

"Wenn ein Patient PVD oder koronarer-Herzkrankheit hat, hat er eine Gefahr für die anderen. Wir werden sie beobachten," die schwedische Medical Center Kardiologen, sagt Dr. William Gray, der auf Anton Beine betrieben.

Anton Betrieb kam zu früh keine. Seine Symptome waren immer schlechter gegangen.

Seine Füße waren so kalt, dass selbst dann, wenn er sie in der Nähe der Kamin gehalten, es hat nicht geholfen. Sie wurden zunehmend taub, als ob sie schliefen, und er besorgt er auf einem Fuß rollen würde und sich verletzen. Und überall, wo er ging, tat es weh zu gehen einschließlich auf den zweimal täglichen Runden seiner acht Essen steht am Puyallup Messe jedes Jahr.

Anton Ärzte waren nicht überrascht. Er benutzte ein Raucher, ein großes Risiko für PVD zu sein. Und ab 2001 hatte er drei Operationen hatte verstopften Koronararterien zu öffnen, jene, die den Herzmuskel versorgen.

Weitere Risiken für PVD sind meist die gleichen wie die für Herzkrankheiten: Diabetes, Übergewicht, Bluthochdruck, hohe Cholesterinwerte, mangelnde Bewegung und ist über 50.

Ultraschall-Tests zeigten, dass der Blutfluss in Anton Beine wurde reduziert und verlangsamt. So habe einen Test, dass der Blutdruck in den Beinen zeigte, war deutlich geringer als in den Oberarm. Die Beinarterien erforderlich geöffnet werden.

Graue Blockierungen in der oberflächlichen Femoralarterie von Anton linken Oberschenkel mit Angioplastie geöffnet: Ein Ballonkatheters durch das Blutgefäß zur Verstopfung mit Gewinde versehen ist, dann wird der Ballon aufgeblasen, um die Plaque zurück zu drängen. Ein Stent, ein Drahtgeflecht Zylinder wurde an der Stelle platziert, um neue Ansammlung von Plaque verhindern. Die gleiche Technik wird in Koronararterien verwendet.

Ein Stent ist nicht mehr in der Anton rechtes Bein, aber platziert werden, da die Blockade in seiner Oberschenkel-Poplitealarterie hinter seinem Knie war. Als er sein Knie nach der Operation gebogen, könnte der Gitterzylinder zerkleinert werden.

Also, auf dem rechten Bein, verwendet Grau eine neue Technik, die SilverHawk Exzisionssystems-System, entwickelt von FoxHollow Technologies von Redwood City, Kalifornien genannt.

Dieses System verwendet auch einen Katheter, aber eines mit einer Spinnklinge, die die Plaque von der Arterienwand Router. Da die Plaque von den Seiten der Arterie geschnitten wird, wird es in die Bugspitze des Geräts gepackt, wo es bleibt, bis die Vorrichtung aus dem Blutgefäß herausgezogen wird. Die SilverHawk auch verwendet, wenn Narbengewebe aus einer früheren Angioplastie gebildet behindert hat; das harte Gewebe ist schwierig, beiseite zu schieben durch einen anderen Stent, so dass das Gerät schneidet sie weg.

Die neue Technologie trägt ein geringes Risiko weniger als 2 Prozent, wobei das Grau einer Arterie Perforieren oder lose Stücke von Plaque zu brechen, die vorübergehend die Arterie blockieren könnte.

"Ich denke, es wird ein alternatives Werkzeug für spezielle Anwendungen sein über Gelenke und für reblockage der Arterien," sagte Gray. Eine Studie der SilverHawk Verfahren mit anderen Techniken zu vergleichen ist noch im Gange in vier medizinischen Zentren in den USA

Über 450 medizinischen Zentren bundesweit haben mit der neuen Technologie begonnen. FoxHollow Technologies sagte, dass auf Schwedisch zusätzlich umfassen sie Northwest Hospital & Medical Center in Seattle; Overlake Hospital Medical Center in Bellevue; St. Joseph Medical Center in Spokane; Good Samaritan Gemeinschaft Gesundheitswesen in Puyallup; und Deaconess Medical Center in Spokane. Acht der Zentren bundesweit an einem Projekt teilnehmen, die entfernt Plaque auf mögliche genetische Marker analysiert werden, die das Risiko von Herzerkrankungen vorhersagen könnte, nach FoxHollow Technologies.

Andere chirurgische Strategien

Neben Angioplastie, Stenting und die SilverHawk, Ärzte verwenden auch andere Techniken, PVD zu behandeln.

Bypass-Operationen, die sich um den längsten waren, häufig verwendet werden, wenn der Patient über weite Strecken der blockierten Arterie aufweist oder in unmittelbare Gefahr eines Beines zu verlieren. In diesem Verfahren wird eine Ader aus einem anderen Teil des Schenkels oder ein Rohr aus Kunststoffmaterial wird verwendet, um die Blockade zu überbrücken.

Im Allgemeinen sind längere Einschnitte für eine Bypass erforderlich, spinale oder Vollnarkose erforderlich ist, und Wiederherstellung kann einige Wochen dauern, verglichen mit ein paar Tagen für die anderen Techniken, sagen Ärzte. Aufgrund der Belastung der Operation, ältere Patienten mit Herzerkrankungen können mit den katheterbasierten Techniken besser ergehen, sagte Dr. Kathleen Gibson, ein Chirurg Bellevue.

Eine Endarteriektomie kann auch für lange Blockierung verwendet: Ein kleiner Schnitt wird in der Nähe der Verstopfung und ein Instrument verwendet wird, um die Plaque von der Wand der Arterie zu schöpfen. Die Erholungszeit ist in der Regel etwa drei Tage.

Die meisten Bypass-Transplantate für mindestens fünf Jahre unclogged bleiben, sagte Gibson. Die anderen Techniken zur PVD relativ neu sind, und nicht viel Fünfjahresdaten verfügbar sind, wobei die Gray. Er glaubt, dass die neueren Techniken, um die Gefäße offen halten etwa so lang wie Bypass, wenn die Blockade kurze oder mittlere Länge ist. Aber die Arterien offen bleiben nur etwa zwei bis drei Jahren für lange Blockaden, sagte er.

Gehen Sie durch den Schmerz?

Vor jedem Verfahren zu empfehlen, einige Ärzte ersten Patienten drängen, um zu versuchen ein paar Minuten durch den Schmerz von PVD zu gehen, ein paar Minuten ruhen lassen und es noch einmal versuchen. Die Übung kann die Fähigkeit der Beinmuskulatur verbessern ausdehnen und zusammenziehen, verringern Entzündungen und Blutfluss erhöhen, nach einer Studie von Kerry Stewart von der Johns Hopkins University führte. Grau hat Vorbehalte gegenüber diesem Ansatz jedoch. Übung kann erhöhen, wie weit der Patient kann ein wenig laufen, aber nicht genug, um das Herz gesund zu halten: "Es kann Sie durch das Lebensmittelgeschäft Gang zu bekommen, aber wahrscheinlich nicht auf einen langen Spaziergang mit Ihren Enkelkindern," sagte Gray.

Anton erinnert sich an seine Bestürzung über nicht in der Lage zu sein sehr viel zu Fuß überhaupt mit jeder auf ihn immer warten, mit seiner ständigen Gedanken, "Dies kann nicht sein; es kann nicht so verletzen werden."

Jetzt hat er nur gelegentlich Kälte oder Taubheit in den Füßen, vielleicht von einigen Nervenschäden durch PVD verursacht. Er geht so weit, wie er will, dank der Arterie-Clearing-Verfahren.

"Sie hat mein Leben verändert, wo ich die Dinge tun kann, was ich will," er sagte.

Copyright 2004 Die Seattle Times Company

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • IS-Bypass-Operation erforderlich ist, Chirurgie …

    IS-Bypass-Operation erforderlich? Veröffentlicht am: 1. November 1983 Vor fünfzehn Jahren entwickelte Herzchirurgen eine Operation, die so hatte ein neues Leben für die Amerikaner, deren Koronararterien geworden gab …

  • Nieren-Blockade, blockiert Niere Chirurgie.

    Nieren-Verstopfung Ursachen und Symptome von Nierenverstopfungs Kidney Verstopfung ist von zwei Arten, eine die Blockierung des Flusses von Urin in die Blase zu sein, am häufigsten durch Nierensteine ​​verursacht, obwohl …

  • Hysterektomie Komplikationen Chirurgie …

    Hysterektomie Komplikationen Welche Komplikationen können eine Hysterektomie Ursache? Obwohl eine Hysterektomie eine relativ sichere Betrieb ist, ist es immer noch eine große Operation. Und wie alle großen Operationen es …

  • NJ Neuropathie Behandlung — Chirurgie, Nervenschmerzen Chirurgie.

    Fast 20 Millionen Amerikaner leiden an Neuropathie (Neuro = bezogen auf die Nerven; pathy = Krankheit), eine chronische Erkrankung, die sich von Schäden führt oder Kompression der Nerven außerhalb des Rücken …

  • Knee Replacement Surgery, Knie Krebs.

    Osteoarthritis Health Center Gelenkersatz umfasst Operation, um die Enden der Knochen in einem beschädigten Gelenk zu ersetzen. Diese Operation schafft neue Gelenkflächen. In Kniegelenkersatz-Operationen. die Enden…

  • Keine Operation für moderate Tonsillitis …

    Durch Ellin Holohan HealthDay Ärzte Antibiotika und eine wait-and-see-Ansatz bei wiederholter Behandlung von Halsentzündungen bei Kindern und greifen auf eine Tonsillektomie nur in den schwersten verwenden sollte …