Lassen Sie Migraines Hinter 6 Haus …

Lassen Sie Migraines Hinter 6 Haus …

Lassen Sie Migraines Hinter 6 Haus ...

Natürliche Heilmittel zur Unterstützung der Behandlung Kopfschmerzen und Migräne

Haftungsausschluss: Die Ergebnisse sind nicht *** garantiert und *** von Person zu Person variieren.

Der Schmerz Migräne und ständige Kopfschmerzen ist unerträglich. Leider verwendet, ich das alles zu gut, das zu wissen ist, bis ich eine Liste der natürlichen Heilmittel geschaffen meine Kopfschmerzen zu helfen, zu behandeln.

Sie sehen, es gab Zeiten, als ich einen lästigen kleinen Kopfschmerzen bekommen würde, der mit mir für einen ganzen Tag bleiben würde, manchmal in eine Migräne zu entwickeln, hat mich mein ganzes To-do-Liste für 72 Stunden abschreiben! Ich würde versuchen, auf meine Prioritäten zu konzentrieren, aber es funktionierte nie aus.

Der schlimmste Teil über meine Kopfschmerzen und Migräne war, dass selbst, wenn ich versuchte, sie abzuschütteln und Ruhe, meine Versuche waren vergeblich, mein Kopf war immer noch ständig Pochen und ich konnte nicht einschlafen. Schließlich würde ich für die Aspirin erreichen. Aber dann fing ich an andere natürliche Gesundheit Ärzte sprechen, neue Methoden versuchen, mit dem pochenden Schmerz zu behandeln. Das führte mich eine Liste von sechs natürliche Heilmittel für Kopfschmerzen zu schaffen.

Es kann als eine Überraschung kommen, aber ständige Kopfschmerzen und Migräne sind ein recht häufiges Auftreten bei den Amerikanern. In der Tat, in den letzten drei Monaten, mehr als 47 Millionen Amerikaner haben eine starke Kopfschmerzen erlebt. Wie bei Migräne, wirken sie fast 10% der Bevölkerung der Vereinigten Staaten. Insgesamt kostete sie die US-über $ 1,0 Milliarden in der medizinischen Kosten .

Die offensichtlichen Möglichkeiten, um die Schmerzen zu reduzieren, wenn die Kopfschmerzen auftreten sind entzündungshemmende Medikamente zu verwenden, wie Advil und Tylenol. Aber wenn Sie oft Kopfschmerzen und Migräne auftreten, können Sie vorsichtig sein, über Pillen so häufig knallen. Zum Glück gibt es Alternativen-und sie arbeiten.

Aber mehr auf sie in einem Augenblick. Zunächst wollen wir diskutieren, was passiert, wenn Sie eine Migräne bekommen, einschließlich der Ursachen von Migräne und die Symptome.

Top Ursachen der Migräne

Per Definition ist eine Migräne eine neurobiologische Störung, die eine neurologische und vaskuläre Veränderungen im Gehirn handelt, wenn es angegriffen wird. Dies scheint ein Schluck, aber einfach gesagt, diese Veränderung im Gehirn verursacht eine Welle der Nervenzellaktivität, die Schmerzen verursacht durch Blutgefäße entfachen. Im Wesentlichen bewegt sich eine Welle über das Gehirn die Blutgefäße und verursachen das Pochen und ständigen Schmerzen beeinflussen Sie wahrscheinlich nur allzu gut kennen.

Aber vielleicht ist diese Erklärung nicht, was Sie suchen; Vielleicht möchten Sie wissen, was sie verursacht. Nun, das ist etwas, das von Patienten variiert, aber einige gemeinsame Faktoren gehören die folgenden:

1. Genetische Prädisposition: Manchmal haben Sie gerade die falschen Karten ausgeteilt worden, und der Grund, Sie so viele Kopfschmerzen ist aufgrund Ihrer Gene. Wenn Sie eine genetische Veranlagung für Migräne haben, sollten Sie zur Kenntnis zu nehmen, wann oder warum sie auftreten. Dies kann man besser beurteilen helfen, wenn Sie können «pre-treat» die Bedingung natürliche Heilmittel verwendet wird.

2. Niedrige Östrogenspiegel: Für Frauen, bevor Sie menstruieren beginnen, werden Sie einen raschen Rückgang in der Östrogenspiegel zu sehen. Dieser Rückgang der Östrogen neigt dazu, eine Migräne bei manchen Frauen auszulösen. Wieder zur Kenntnis zu nehmen, wenn Ihre Migräne auftreten. Wenn es im Einklang mit Ihren Menstruationszyklus fallen geschieht, können Sie eine Hormontherapie mit Ihrem Arzt besprechen oder proaktiv mit natürlichen Heilmittel versuchen, Ihre Migräne Problem im Keim zu ersticken.

3. Alkoholkonsum: Wenn Sie eine intensive Kopfschmerzen am Morgen erleben ein Getränk, nachdem sie, ist es unwahrscheinlich, bist du einen Kater erleben. Notieren Sie sich die Getränke, die Sie verbraucht, und wenn es weiterhin, um Ihnen einen Kopfschmerz oder Migräne in einem Acht-Stunden-Spanne, vermeiden Sie es.

4. ausgelassene Mahlzeiten: Ständigen Schwankungen des Blutzuckerspiegels können Schmerzen im Gehirn eskalieren, was zu einer Migräne führen kann. Fazit: nie mehr als drei Stunden gehen, ohne zu essen. Wenn Sie einen langen Tag vor sich haben und Sie denken, Sie eine Mahlzeit auslassen können, packen Sie einen Snack, die Sie während auf der Flucht zu essen.

5. Koffein: Müssen Sie Ihre morgendliche Tasse Java? Wenn Sie ein Koffein-Süchtigen sind, können Sie sich für den Rückzug Kopfschmerzen Einstellung sein auf, die Ihr Gehirn Migräne Zentrum auslösen können. Die Lösung ist, nehmen Sie nicht mehr als 200 Milligramm Koffein pro Tag. Noch besser wäre es, versuchen Sie, sich weg von Koffein Entwöhnung zusammen. Sie werden überrascht sein zu sehen, wie ein ausgewogenes Frühstück Ihnen nur so viel, wenn nicht mehr Energie als Ihre tägliche Morgenkaffee.

6. Schlechte Schlaf: Ich erinnere mich an eine Studie von der Rückseite im Jahr 2010, die, dass diejenigen gefunden, die Migräne auch erleben keinen richtigen Schlaf Zeitplan hatte. Seitdem habe ich meine Schlafenszeit fest! Wenn Sie Probleme haben, zur gleichen Zeit zu Bett Überschrift jede Nacht, stellen zwei Alarme: Eines, das man eine Stunde vor dem Zubettgehen zu warnen, dass Sie die Elektronik ein Ausschalten müssen und beginnen sich zu entspannen. Der zweite Alarm ist dem Zubettgehen; sicherzustellen, dass Sie drücken Schlummer auf es nicht, wenn Sie eine Migräne am nächsten Tag zu vermeiden.

Häufige Migräne-Symptome

Ein wichtiger Punkt zu beachten ist: Wenn Sie Migräne-Symptome bei Ihnen auftritt, können Sie eine Migräne vor den Schmerzen Pausen behandeln kann. Hier sind einige gemeinsame Symptome zu beobachten:

  • Verstopfung
  • Depression
  • Reizbarkeit
  • Heißhunger
  • Spürbare Zunahme der Aktivität, Hyperaktivität
  • Steifer Nacken
  • Constant Gähnen
  • Sprache oder Sprachprobleme, langsam zu kommunizieren
  • Der Verlust der Sehkraft, einen Teil ihres Sehvermögens Verlust
  • Die Empfindlichkeit gegenüber Licht und Ton
  • Übelkeit oder Erbrechen
  • Sehstörungen, wie helle Lichtblitze, Zickzacklinien, das Auftreten von Flecken oder schimmernden bunten Lichtern (dies ist eine Bühne, eine «Aura» genannt)

Dr. Kessler natürliche Hausmittel für Kopfschmerzen und Migräne

So, jetzt wissen Sie, die Anzeichen und Symptome von Migräne, zusammen mit dem, was bewirkt, dass sie, aber was passiert, wenn Sie noch eine Migräne entwickeln? Wie versprochen, hier ist die Liste meiner Top-natürliche Heilmittel Kopfschmerzen und Migräne zu behandeln:

1. Ice It: Wenn es um die Migräne kommt, denken die Leute oft sollten Sie kalte und warme Empfindungen mischen den Schmerz loszuwerden. Sie sollten jedoch immer kalt entscheiden, und zwar eiskalt. Kälte hilft bei der Reduzierung Entzündung von Blutgefäßen einzuengen, wodurch die Schmerzen zu reduzieren. Wenn der Schmerz erfahren, wenden Sie einen Eisbeutel auf Ihre Stirn oder zielen auf die Bereiche, in denen Sie zum meisten Beschwerden fühlen.

2. Nehmen Sie Zuschläge: Jüngste Studien haben gezeigt, dass diejenigen, die Vitamin B2 Erfahrung eine signifikante Reduktion der Migräne über einen Dreimonatsspanne verbrauchen. Während Sie ein Vitamin-B2-Ergänzung während einer Migräneattacke zu nehmen, würde ich regelmäßig Zukunft Migräne verhindern zu helfen, unter ihnen vor.

3. Holen Sie (oder geben), um eine Massage: Empfangen einer Massage auf dem Nacken und Schultern können die Spannungen abzubauen. Alternativ Sie sich eine Kopfmassage zu geben wurde, um die Schmerzen, die durch Migräne verursacht gezeigt zu reduzieren. Durch die tief in den N. occipitalis zu massieren (die Rückseite des Kopfes), können Sie schnell Ihre Schmerzen zu lindern.

4. Basil Oil: Einatmen Basilikumöl Dampf oder es als Tonikum verwendet, kann Kopfschmerzen lindern. Der starke Duft von Basilikum wird die Muskeln entspannen, diejenigen bedeutet, die Kopfschmerzen und Migräne wegen Muskelverspannungen auftreten können von diesem Kraut profitieren.

5. Flaxseed: Die meisten Kopfschmerzen und Migräne werden durch schwere Entzündung verursacht, die leicht durch den Verzehr von Omega-3-Fettsäuren reduziert werden kann. Leinsamen ist die reich an Omega-3-Fettsäure. was bedeutet, es wird die Entzündung zu verringern, die eine Migräne verursacht.

6. Genießen Sie Ihre Soles: Setzen Sie Ihre Füße in einer Wanne mit heißem Wasser zieht Blut vom Kopf weg und zu den Füßen. Dies hilft, Druck entlasten und die Entzündung in den Kopf, wodurch die Verringerung der Schmerzen. Der Bonus, natürlich, ist ein schönes Fußbad !

Am Ende wird nicht jeder in der Lage sein, sofort alle Kopfschmerzen und Migräne zu vermeiden. Aber die gute Nachricht ist, dass es diejenigen viele natürliche Weise zu behandeln und zu verhindern Sie Erfahrung zu tun, aber auch die Verbesserung der Sie sicherstellen, dass Ihre Wahl des Lebensstils, die die Ursache des Kopfes Schmerzen in erster Linie sein kann. Für einige, kann bald Migräne und Kopfschmerzen ein Problem der Vergangenheit an!

MEHR WOLLEN? Melden Sie sich für neueste Gesundheit Nachrichten, Tipps und tägliche Gesundheit eAlert von den Experten Sie GRATIS vertrauen können!

Über den Autor, durchsuchen Dr. Michael Artikel

Michael Kessler, DC ist äußerst qualifiziert, um Ihnen Ihre gesundheitlichen Probleme zu heilen mit den meisten natürlichen Heilmittel auf der Erde. Ein vollständig zertifiziert DC und ein Experte in der deutschen Biologischen Medizin, Dr. Kessler ist stolz seine Patienten über alternative Therapien bei der Aufklärung, die effektiver als verschreibungspflichtige Medikamente oder eine Operation sein kann, und eine Vielzahl von Heiltechniken in seiner Praxis mit, einschließlich der natürlichen Kräuterextrakten, Änderungen der Ernährung und Homöopathie, erfolgreich «die nicht behandelbar.» behandeln E-Mail: michaelkessler@doctorshealthpress.com

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Home Remedies für Kopfschmerzen, zu Hause …

    Home Remedies für Kopfschmerzen Wenn für Hausmittel gegen Kopfschmerzen suchen gibt es zwei Dinge, die Sie tun müssen, und die erste ist zu wissen, wann, einen Arzt zu sehen, und dies sollte sein, wenn: Ihre …

  • Home Remedies für Migräne, Mittel gegen Migräne.

    Migräne Eine Migräne ist eine intensive, Pochen, und rezidivierenden Kopfschmerzen, die eine Seite des Kopfes befällt und oft hinter einem Auge oder Tempel, sondern wirkt sich manchmal auf beiden Seiten des Kopfes …

  • Migräne und Kopfschmerzen in Teens, chronische Kopfschmerzen verursacht.

    Kopfschmerzen in Teens 13. Juli aktualisiert, 2016 Kopfschmerzen bei Jugendlichen sind ein häufiges Problem. Zu der Zeit, Ihr Kind ist 15 Jahre alt, er hat wahrscheinlich mindestens eine Kopfschmerzen hatte. Manchmal sind Kopfschmerzen nur …

  • Home Remedies für Angina, Angina-Behandlung bei home._1

    Home Remedies für Angina pectoris Es gibt schätzungsweise 7 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten, die an Angina pectoris leiden. Jedes Jahr zahlen rund 400.000 Menschen einen Arztbesuch mit Symptomen. Nach…

  • Wie Migräne Medikamente zu verhindern …

    Migräne-Kopfschmerzen Health Center In diesem Artikel Präventive Migränemittel fortgesetzt. Wenn Sie Medikamente einnehmen, Migräne zu verhindern, halten Sie diese Tipps beachten: Ihr Arzt wird wahrscheinlich …

  • Migräne zu verhindern Einfach-NATÜRLICH …

    Migräne-Kopfschmerzen können sehr stark sein, und oft lassen die Menschen für Tage lahm. Sie können so viele wie 28 Millionen Amerikaner plagen. Über 85% können natürlich verhindert werden! Migräne sind oft …