Laser-Augenchirurgie, kann Laser Auge …

Laser-Augenchirurgie, kann Laser Auge …

Laser-Augenchirurgie, kann Laser Auge ...

Laser-Augenchirurgie

Tausende Kanadier entscheiden sich für Laser-Augenchirurgie, ihre Vision zu korrigieren und ihre Abhängigkeit von Brillen oder Kontaktlinsen zu beseitigen. Wie alle medizinischen Verfahren bietet Vorteile Laser-Augenchirurgie, sondern birgt Risiken.

Laser-Augenchirurgie ist die am häufigsten praktizierte Verfahren Sehstörungen durch Brechungsfehler verursacht zu korrigieren, Kurzsichtigkeit, einschließlich (Kurzsichtigkeit), Hyperopie (Weitsichtigkeit) und Astigmatismus (verzerrte Vision, wenn sie bei Objekten in beliebiger Entfernung suchen).

In jüngerer Zeit hat Laser-Augenchirurgie auch Presbyopie (auf nahe Objekte scharf stellen die Unfähigkeit) verwendet worden, um zu korrigieren, die Teil des normalen Alterungsprozesses und durch die Verwendung Lesebrille korrigiert werden können.

Alle diese Bedingungen werden durch Probleme verursacht damit, wie das Auge, ein Bild auf der Netzhaut fokussiert, die an der Rückseite des Auges die lichtempfindliche Schicht ist. Ein großer Teil der Fähigkeit des Auges, hängt von der Form der Hornhaut zu konzentrieren, die klare Frontfläche des Auges.

Während der Laser-Augenchirurgie, verwendet der Chirurg eine Laservorrichtung permanente Änderungen an der Form der Hornhaut zu bilden. Der verwendete Laser meistens der Excimer-Laser, der einen Strahl von ultraviolettem Licht erzeugt Gewebe zu verdampfen. Chirurgisch können die Form der Hornhaut zu verändern korrigieren mild Fehlsichtigkeiten bei den meisten Menschen zu moderieren.

Gemeinsame Laserverfahren

Die beiden Arten von Excimer-Laser-Chirurgie in Kanada allgemein ausgeführt sind PRK (Photo-Refraktive Keractectomy), zuerst in den frühen neunziger Jahren eingeführt, und LASIK (Laser Assisted in Situ Keratomileusis), in der Mitte der neunziger Jahre eingeführt. Es gibt auch neuere Verfahren genannt LASEK (Laser Epithelial Keratomileusis) und Epi-LASIK.

PRK: Der Operateur entfernt die äußere Schicht der Hornhaut (Epithel) mit einer chirurgischen Klinge oder stumpfen Instrument. Der Laserstrahl, durch einen Rechner geführt wird, wird dann kleine Mengen an Gewebe unter der Oberfläche der Hornhaut zu verdampfen, verwendet. Das Verfahren entfernt nur genügend Gewebe der Hornhaut in einer Weise neu zu gestalten, die Vision korrigiert. Der anfängliche Heilungsprozess ist in etwa einer Woche abgeschlossen.

LASIK: Diese Operation ist komplizierter. Der Chirurg schneidet zuerst eine Klappe in der Hornhaut mit einem sehr scharfen Klinge oder Laser, und dann hebt sie und verwendet eine computergesteuerte Laser berechneten Mengen von Gewebe von den inneren Schichten der Hornhaut zu entfernen. Danach wird die Klappe zurückgestellt und das Auge heilt schneller als mit PRK.

Eine kürzliche Fortschritt bei LASIK Chirurgie ist die Verwendung von Wellenfront-Technologie, die eine detaillierte Karte des Auges erzeugt. Dies hilft dem Chirurgen eine noch präzisere Korrektur Vision machen. Ihr Augenarzt kann beraten, ob dies eine Option für Sie.

LASEK: Dies ist eine Variation der PRK und LASIK. Der Chirurg schneidet die äußere Schicht der Hornhaut (Epithel) mit einer feinen Klinge, und verwendet es Alkohol in einer einzigen Schicht zu lösen und zu heben. Der Laserstrahl wird dann an Gewebe unter dem Epithel, wie bei PRK gerichtet. Wenn der Laser-Verfahren abgeschlossen ist, wird das Epithel in Platz zurück. LASEK ist am besten geeignet, um Sehstörungen, die kleine Korrektur erfordern. Der Heilungsprozess dauert etwa zwei Wochen.

Epi-LASIK: Dies ist eine modifizierte LASEK in dem die äußere Schicht der Hornhaut mit einer mechanischen Vorrichtung mit einem stumpfen entfernt wird, anstatt eine scharfe Klinge.

Vorteile und Risiken der Laser-Augenchirurgie

Laser-Augenchirurgie wird durch hochqualifizierte Spezialisten durchgeführt, und in den meisten Fällen sind die Ergebnisse zufriedenstellend. Manche Patienten fühlen sich ihr Leben erheblich verbessert werden, wenn ihre Abhängigkeit von verschreibungspflichtigen Brillen oder Kontaktlinsen reduziert oder eliminiert. Aber auch Laser-Augenchirurgie birgt gewisse Risiken.

Mit PRK. Zu den Risiken gehören:

  • Schmerz, von moderaten bis schweren, für die ersten paar Tage;
  • verschwommenen Vision während des Heilungsprozesses, die in der Regel innerhalb der ersten Woche nach der Operation aufklärt; und
  • Regression, die in einigen Fällen das Auge verursachen kann innerhalb von etwa sechs Monaten bis zu seinem vorherigen Fehlsichtigkeit zu regredieren. Wenn dies geschieht, kann der Patient eine zweite Operation benötigen (ein so genanntes "Erweiterung") Oder sie können wieder tragen Brille oder Kontaktlinsen zu beginnen müssen.

Mit LASIK, gibt es weniger postoperative Schmerzen. Da jedoch dieses Verfahren Einschneiden der Hornhaut beinhaltet, besteht eine größere Gefahr von Komplikationen, einschließlich der folgenden:

  • trockene Augen, die von mild bis signifikanten reichen kann und das Sehvermögen beeinflussen können;
  • schlechte Qualität der Nachtsicht wegen Halos und Blendungen, die Ihre Fähigkeit, nachts zu fahren beeinträchtigen könnten; und
  • eine ernsthafte Erkrankung der Hornhaut ectasia genannt, die eine Schwächung und Vorwölbung der Hornhaut ist. Schweren Fällen müssen möglicherweise mit einer Hornhauttransplantation oder Implantat behandelt werden.

Eine ernsthafte Komplikation, die mit beiden PRK und LASIK ist corneale Infektionen (infektiöse Keratitis), die kann zu erheblichen Verlust des Sehvermögens auftreten.

Die neueren LASEK Chirurgie teilt einige der Probleme mit der damit verbundenen sowohl PRK (Schmerzen, Trübung und Regression) und LASIK. Jedoch reduziert die LASEK Verfahren das Risiko von einigen der Komplikationen im Zusammenhang mit einer Klappe in der Hornhaut schneiden, wie Schwächung des Auges und trockenen Augen.

Die Risiken der Laser-Augenchirurgie steigen signifikant für Menschen mit bestimmten Bedingungen oder Lebensstile. Wenn die Risiken abzuwägen, sollten Sie ein ausführliches Gespräch mit dem Chirurgen über die folgenden haben:

  • Ihre Erkrankung (einschließlich Familienanamnese) — vor allem in Bezug auf solche Bedingungen wie Lupus, Diabetes und Keloidbildung, sowie Augenkrankheiten (zum Beispiel Herpes simplex, Glaukom, trockene Augen, Augenlid Infektionen oder frühere Augenchirurgie);
  • ob Sie Sport, wo Sie wahrscheinlich sind, im Gesicht getroffen zu werden — nach LASIK, besteht die Gefahr seit Jahren ist, dass die Klappe verrücken könnte; und
  • Ihre Karrierepläne — einige Berufe (z Polizist, Pilot) haben spezifische Anforderungen an das Sehvermögen, die mit Laser-Augenchirurgie erreicht werden kann. Dennoch ist es eine gute Idee, Ihre Pläne für eine Operation mit aktuellen oder zukünftigen Arbeitgeber zu diskutieren, sowie Ihr Chirurg, Ihre Pläne, um sicherzustellen, Beschäftigung wirken sich nicht auf Ihre Aussichten für.

Dieser Artikel kann nicht decken potenzielle Risiken für jede denkbare Situation. Wenn Sie Laser-Augenchirurgie erwägen, müssen Sie eine gründliche Gespräch mit Ihrem Augenarzt über Ihre Möglichkeiten und Ihre individuellen Eignung für verschiedene Arten von Verfahren. Denken Sie daran, dass die langfristigen Auswirkungen der Laser-Augenchirurgie noch nicht bekannt sind.

Weitere Überlegungen

Es ist wichtig, realistische Erwartungen zu haben. Wenn Sie im Alter von über 40 sind, werden Sie wahrscheinlich brauchen eine Brille nach Laser-Augenchirurgie zu lesen. Außerdem wird auch weiterhin die Augen zu ändern, wie Sie älter werden, und Sie können eine Brille oder Kontakte wieder an einem gewissen Punkt müssen. Es gibt auch eine Chance, dass Sie eine zweite Operation benötigen, wenn Sie nicht die richtige Menge an Korrektur beim ersten Mal tun.

Die Kosten sind auch ein Faktor, da die meisten Krankenkassen nicht Laser-Augenchirurgie für optische Korrektur decken.

Reduzieren der Gefahr

Health Canada berät Sie sind eher ein erfolgreiches Ergebnis mit Laser-Augenchirurgie, wenn Sie zu haben:

  • Wählen Sie Ihren Augenarzt sorgfältig. Der traditionelle Ansatz ist es, eine Überweisung von Ihrem eigenen Augenarzt zu bekommen.
  • Diskutieren Sie die Risiken, Vorteile und Ihre Erwartungen mit dem Chirurgen. Lies das "Einverständniserklärung" bilden gründlich. Fragen stellen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein geeigneter Kandidat für die Chirurgie sind Vor Sie entscheiden, vorwärts zu gehen.

Also, fragen Sie Ihren Arzt für eine Kopie Ihrer präoperativen Bericht, der Informationen über die präoperative Vision, Brechung Lesungen und die Form der Hornhaut umfassen sollte. Halten Sie den Bericht an einem sicheren Ort für die Zukunft.

Nach der Operation können Sie Ihr Risiko von Komplikationen durch die Teilnahme in vollem Umfang in der Follow-up-Betreuung von Ihrem Augenarzt empfohlen reduzieren.

Health Canada die Rolle

Health Canada regelt die Sicherheit, Wirksamkeit und Qualität der medizinischen Geräte importiert und in Kanada verkauft, darunter verwendeten Geräte in der Laser-Augenchirurgie. Dies wird durch eine Kombination aus einem Pre-Market-Bewertung vor der Lizenzierung erreicht und Überwachung nach dem Inverkehrbringen der unerwünschten Ereignisse nach der Lizenzierung. Im Rahmen dieser Arbeit überwacht Health Canada Beschwerden über Medizinprodukte in Kanada verkauft und kommuniziert Sicherheit Informationen über medizinische Geräte für Fachleute des Gesundheitswesens und die Öffentlichkeit.

Für mehr Informationen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Lasik Operation, lasik für Astigmatismus Kosten.

    Lasik-Behandlung Es ist Zeit für Sie besser aussehen, sich besser fühlen, sehen besser in eine ganz neue Welt. Sind Sie krank für Ihre Brille früh am Morgen zu erreichen, anstatt nur die Aussicht genießen …

  • Wie viel kostet LASIK Kosten, Laser …

    Rochester Eye Laser Center — Blog Insights Wie viel LASIK kostet das? Wenn es um die LASIK kommt Kosten Augenchirurgie, bleiben die Verfahren unregulierten auf dem freien Markt. Die Food and Drug …

  • Laser-Augenchirurgie Kosten, Risiken …

    Laser-Augenchirurgie ist ein Korrekturverfahren, das Tausende von Menschen geholfen, um loszuwerden, ihre Brille und Kontaktlinse hat. Es ist wirksam für die Behandlung von Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und …

  • Nanaimo Medi Spa Laser Clinic, Laser-Entfernung von Nagelpilz.

    Nagelpilz Behandlung Nagelpilz, auch bekannt als Onychomykose, ist eine sehr häufige Erkrankung. Typischerweise beginnt als ein gebrochen weißer oder gelber Fleck unter der Spitze des Nagels können Symptome sind …

  • Ingrownzehennagel Chirurgie, Zehennagel Entfernung Chirurgie Kosten.

    Ingrownzehennagel Chirurgie ingrownzehennagel Chirurgie umfasst verschiedene Verfahren entweder an den Nagel selbst, der Nagelmatrix oder die Haut des eingewachsenen Nagel umgibt. Ein ingrownzehennagel stellt ein …

  • Laser-Haarentfernung Kosten, Laser-Venenentfernung Kosten.

    Trotz der Neuartigkeit von medizinischen Lasern, sie sind einige der sichersten und zuverlässigsten Verfahren zur Verfügung. Nämlich: Laser sind eine weit verbreitete Metapher für etwas genau und leistungsfähig ….