Keine Heilung für malignes Gliom wie …

Keine Heilung für malignes Gliom wie …

Keine Heilung für malignes Gliom wie ...

Keine Heilung für malignes Gliom wie Kennedy hat

** FILE ** Sen. Edward Kennedy, D-Mass. Applaudiert während einer Zeremonie zur Vergabe des Profil in Courage Awards, Montag, 12. Mai 2008 im John F. Kennedy Presidential Library and Museum in Boston. Seine Frau Victoria Reggie Kennedy ist hinter ihm. Kennedy wurde mit offensichtlichen Schlaganfall-ähnliche Symptome, Samstagmorgen ins Krankenhaus, 17. Mai 2008. (AP Photo / Lisa Poole) weniger

** FILE ** Sen. Edward Kennedy, D-Mass. Applaudiert während einer Zeremonie zur Vergabe des Profil in Courage Awards, Montag, 12. Mai 2008 im John F. Kennedy Presidential Library and Museum in Boston. Seine Frau Victoria. Mehr

Foto: Lisa Poole

Keine Heilung für malignes Gliom wie Kennedy hat

Zurück zur Galerie

Die Ärzte sind nicht Worte über die Art von Gehirntumor diagnostiziert in Sen. Edward Kennedy zerkleinern.

"Heilung ist nicht in Frage," sagte Dr. John Adler Jr. Professor für Neurochirurgie an der Stanford University School of Medicine.

Kennedy wird berichtet, ein malignes Gliom im linken Scheitellappen seines Gehirns zu haben — eine Diagnose, die für die meisten Patienten bedeutet eine Krebs Hirntumor, der sie töten wird, in der Regel innerhalb eines Jahres. "Es ist fast sicher eine tödliche Krankheit," Adler sagte.

Ausnahmen gibt es in der Medizin und Adler betonte, dass die Ärzte wie ihn, der nur Nachrichten von Kennedys Zustand keine Möglichkeit haben, gehört haben, zu wissen, wie gefährlich sein Zustand ist. Allerdings sind Gliome die häufigste Art von Hirntumor bei Erwachsenen und zwei Drittel der Patienten mit bösartigen Hirntumoren jeglicher Art diagnostiziert wird von ihnen sterben.

Über 9.000 Menschen sind mit malignen Gliomen in den Vereinigten Staaten jedes Jahr diagnostiziert. Die Überlebenschancen mit dem Alter nach unten gehen. Kennedy ist 76.

Es ist nicht der Tumor selbst, die die meiste Kühlung Prognose führt. Es ist die Lage der es in Kennedy Gehirn. Bösartige Tumoren im linken Parietallappen — auf der Seite des Kopfes über und hinter dem linken Ohr — lassen einige Optionen für eine effektive Operation.

Dieser Teil des Gehirns steuert räumliche Wahrnehmung auf der rechten Seite des Körpers. Obwohl solche Tumoren nicht funktionsunfähig sind, ist ihre chirurgische Entfernung wahrscheinlich gesunden Nervenzellen in diesem Bereich des Gehirns zu beschädigen, die auch die Sprache, mathematische Berechnung und Lesen regelt. Operationen werden durchgeführt, aber in der Regel nur hinzufügen, ein paar Monate der Überlebenszeit.

Auch ohne Operation, das Gesicht Patienten eine progressive Verringerung jener Hirnfunktionen. Schließlich drückt die schiere Größe des Tumors anderen nahe gelegenen Teile des Gehirns, die lebenswichtigen Funktionen wie Atmung, Essen und Schlucken zu kontrollieren.

Ein solcher Tumor im Jahr 1991 republikanischen politischen Berater Lee Atwater getötet.

Kennedys Hirntumor zeigte sich in einer klassischen Art und Weise — es verursacht einen Krampfanfall. Allerdings gibt es keine Gewissheit, dass Gliome einen Anfall auslösen, nach Adler. Ein Gehirntumor von der Größe eines Stecknadelkopfes reizen können Hirngewebe umgeben, die Krampf Einleitung, aber man die Größe einer Faust kann, ohne dass man weiter wachsen.

Tumore können auch entdeckt werden, nachdem die Patienten klagen über Kopfschmerzen. Diese schmerzhaften Episoden können in der Regel mit Medikamenten kontrolliert werden. "Ein Hirntumor ist eine der am wenigsten schmerzhaften Krebserkrankungen," Adler sagte.

Die meisten malignen Gliomen werden durch haywire Gene in Zellen verursacht, die zu Neuronen als Unterstützung Gewebe dienen, die Nervenzellen, die die eigentliche Arbeit des Gehirns zu tun. Unter diesen sind Astrozyten, die für Neuronen strukturelle Unterstützung, und Oligodendrozyten, die Isolierung sorgen. Karzinome in der ersteren sind besonders widerstandsfähig gegen Chemotherapeutika; die in der letzteren sind besser auf Medikamente, die schnell wachsenden Zellen zu töten.

Die Ärzte haben noch zu zeigen, welche Art von Krebszellen während einer chirurgischen Biopsie von Kennedys Gehirn entdeckt wurden.

Dr. Susan Chang. Direktor der Neuroonkologie an der UCSF Medical Center. sagte, dass die Krebszellen von malignen Gliomen ihren Weg inmitten gesunden Neuronen weben, Chirurgie erschwert. "Es ist sehr schwer, eine deutliche Grenze zwischen dem Tumor und anderen Gehirnzellen, um zu sehen," Sie sagte.

Bestrahlungen, insbesondere solche, die Dutzende von Strahlen von Gammastrahlen auf einen einzigen Punkt zu konzentrieren, können Tumorzellen töten, aber sind nicht von großem Nutzen gegen Gliome, weil der Krebs so mit gesunden Zellen verflochten ist, die auch zerstört werden würde.

Chang sagte, dass mehr Forschung notwendig ist, die Molekularbiologie von Gliom-Zellwachstum in der Hoffnung, zu verstehen, dass Medikamente entwickelt werden können Prozesse, die Förderung der Entwicklung von Tumoren zu unterbrechen. Eine Pille, Temozolomid, wird manchmal Hirntumorpatienten verschrieben Strahlung unterzogen, weil sie den krebszerstörenden Wirkung solcher Behandlungen zu verbessern scheint.

Gliome sind typischerweise in vier Stufen klassifiziert, wobei die ersten zwei Stufen Tumoren darstellt, die leichter zu behandeln sind. Klassen drei und vier sind für bösartige Tumoren reserviert, und das Ergebnis für Patienten mit diesen Krebsarten ist selten gut.

Dr. Otis Bradley. Chefarzt für die American Cancer Society, sagte bösartigen Tumoren des Gehirns und des Rückenmarks-Konto für 2,2 Prozent der Todesfälle durch Krebs in den Vereinigten Staaten jedes Jahr. Jedes Jahr 22.000 solcher Tumoren diagnostiziert und 13.000 Patienten mit diesen Krebserkrankungen sterben.

"Die meisten Hirntumoren entwickeln genetische Anomalien ohne ersichtlichen Grund und nicht mit irgendetwas verbunden, dass die Person tat oder nicht tat oder mit allem, was er oder sie war in der Umwelt ausgesetzt," er sagte.

Laden

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Bösartige Tumoren der Mund …

    Bösartige Tumoren der Mundhöhle Bösartige Tumoren der Mundhöhle sind Krebsgeschwüren, die das Potenzial zu verbreiten (metastasieren) auf andere Teile des Körpers haben. Die Mundhöhle ist …

  • Ist Gebärmutterhalskrebs gutartig oder bösartig …

    Ist Gebärmutterhalskrebs gutartig oder bösartig? Spielt es eine Rolle? Auch wenn die gutartige Krebszelle wieder nicht bösartig werden. Ihre andere gesunde Zellen bösartig werden. Ernähren Sie sich gesund / Bio-Lebensmittel …

  • Wie Knochenkrebs zu heilen, können Knochenmetastasen geheilt werden.

    Sie sind heres: Home / wie Knochenkrebs zu heilen, wie Knochenkrebs, indem Sie auf Bewertet zu heilen. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Vivamus leo ante, consectetur vulputate sit amet …

  • Bösartige Tumoren der Bauchspeicheldrüse, Zyste an der Bauchspeicheldrüse.

    Pankreaszysten Pankreaszysten sind Kapseln oder Säckchen, die in den umliegenden Pankreasgewebe und enthalten Flüssigkeit oder ein halbfestes Material zu entwickeln. Die meisten Pankreaszysten sind gutartig (nicht …

  • Bösartige Plattenepithelkarzinom neck_19

    Ein Fallbericht von Spindelzellnaevus (Sarcomatoid) Plattenepithelkarzinom des Larynx 1 Meharry Medical College, 1005 DR DB Todd Boulevard, Nashville, TN 37208, USA 2 Institut für Pathologie, Meharry Medical …

  • Bösartige Hirntumoren Pflege voranbringt …

    Bösartige Hirntumoren Pflege voranbringt mit größerer Präzision und Anpassung 12. Dezember 2014 Zimmer mit iMRI Ausrüstung, die verwendet wird, um Gehirnoperationen zu verbessern. Bösartige Hirntumoren …