Juvenile Osteochondrose — Podologie …

Juvenile Osteochondrose — Podologie …

Juvenile Osteochondrose - Podologie ...

Fuß, Knöchel & Leg Spezialisten von South Florida (Sheinberg, Messina, Vela, Cohen)

Weston
954-389-5900

Pembroke Pines-Silver Lakes
954-430-9901

Plantage
954-720-1530

Juvenile Osteochondrose

Osteochondrose ist ein Begriff verwendet, um eine Gruppe von Störungen zu beschreiben, die die wachsende Skeletts beeinflussen. Diese Erkrankungen resultieren aus anormales Wachstum, Verletzungen oder Übernutzung der Entwicklungswachstumsplatte und die umliegenden Ossifikationszentren. Die genaue Ätiologie dieser Erkrankungen ist unbekannt, aber genetische Ursachen, repetitive Trauma, Gefäßanomalien, mechanische Faktoren und Hormonstörungen können eine Rolle spielen. Juvenile Osteochondrose ist die Verletzung der Wachstumsfuge der betroffenen Extremität. Es gibt Wachstum Platten in ganz unteren Ende und in der Nähe zu verschiedenen Zeit als Kind im Alter und reift. Es gibt severa Arten von Verletzungen basierend auf dem Ort in dem Fuß und ankle.Legg-Calvé-Perthes Krankheit eine Hüfte Erkrankung, die Schmerzen in der Hüfte, eine atraumatische schlaff und Knieschmerzen verursacht. Osgood-Schlatter und Sinding-Larsen–Johannson Erkrankungen sind häufige Ursachen von vorderen Knieschmerzen, die durch einen Sprung Aktivitäten verschärft wird und kniet. Sever Krankheit verursacht Fersenschmerzen, die durch Aktivität und tragen Stollen noch verschärft. Es ahmt oft Achilles Tendinitis und ist mit Aktivität und Schuh Modifikationen, Fersenschalen und Kalb Strecken behandelt. Freiberg Krankheit und Köhler Knochenerkrankung oft Fuß Schmerzen verursachen und sind Erkrankungen des Mittelfußköpfchens und Naviculare sind. Die Röntgenbilder zeigen Sklerose, Verflachung und Fragmentierung der Knochen bei beiden Krankheiten.

4. Osgood-Schlatter (Jumper s Knie)

Kohler’s in der oberen Innenseite des Fußes des Strahlbeins ist eine Bedingung. Es ist eine relativ seltene Erkrankung, die Kinder am häufigsten im Alter zwischen 3 und 7 Jahre alt, da diese Knochen zu entwickeln beginnt, betrifft.

  • Eine vorübergehende Unterbrechung der Blutversorgung des Knochens.
  • Kann durch kleinere oder größere Trauma für den Mittelfußbereich verursacht werden.
  • Schmerz und Zärtlichkeit liegt über der Spitze und im Inneren des Fußes. Der Knochen sitzt gerade vor dem Knöchel auf den inneren Teil des Fußes fast auf dem höchsten Gipfel des Bogens.
  • Anschwellen falls vorhanden in der Regel auf einen sehr niedrigen Grad ist. Keine Verfärbung zu sehen ist.
  • Das Kind wird oft hinken und versuchen, diesen Bereich des Fußes zu vermeiden. Das Kind wird oft zu Fuß auf den Ball des Fußes, obwohl häufig auf der Außenseite des Fußes und des Knöchels, die Ferse zu verhindern und Innenseite des Fußes aus in Richtung Boden bewegt.
  • Wenn das Kind den Fuß nach unten und in sich bewegt, ist der Schmerz an der Innenseite des Fußes in Richtung der Knöchel häufig vorhanden.
  • Röntgenstrahlen zeigen Bleaching und Ausdünnung des Knochens. Der Knochen wird erscheinen dichter zu sein als die Knochen um sie herum.

**********
Die folgenden Röntgenbilder zeigen die atrophische Erkrankung des Strahlbeins in der Mitte des Fußes als dünne Linie von Knochen in der Seitenansicht (oben links) betrachtet, Schrägansicht (oben rechts) und Rücken-plantare Ansicht (unten links )

  • Während der akuten Phase des Verletzungs das Kind am besten in einem gegossenen unterhalb des Knies mit der Verwendung von Krücken angebracht. Dadurch wird der Bereich ohne langfristige Probleme zu erholen und heilen können.
  • Ein Boot sollte dann angewendet werden, wenn das Kind in der Lage ist, Gewicht für eine Woche auf dem Modell zu setzen.
  • Dies wird durch eine Orthese gefolgt in dem Schuh platziert werden, um weiterhin den Bereich zu unterstützen und zu verhindern, dass der Fuß aus brechen.
  • Die langfristige Prognose ist ausgezeichnet.

Freiberg’s Krankheit am häufigsten betroffen Kinder im Alter zwischen 10 und 15. Der Mittelfußkopf, der eine der primären gewichttragenden Bereiche des Fußes ist in diesem Bereich eine vorübergehende Unterbrechung der Blutversorgung haben kann. Schmerzen, Schwellungen und Schwierigkeiten gewicht sind am häufigsten, wenn ein Kind oder ein Jugendlicher zu gehen beginnt. Es ist häufiger bei Frauen als bei Männern.

  • Vorübergehende Unterbrechung der Blutzufuhr zu dem Ende des Knochens, die mit minderwertigen Mikro Trauma für den Bereich zu sehen ist. Dies kann im Sport zu sehen, die die jungen Athleten benötigen wiederholende Bewegungen auf den Ball des Fußes zu tun.
  • hart auf den Fußballen landen, was zu Verletzungen der Blutzufuhr zu diesem Bereich Trauma auf den Ball des Fußes, als Kind oder Teenager können von einer Höhe springen.
  • Strukturelle Anomalien sind häufig in dem der zweite Mittelfuß ist viel länger als die anderen Metatarsalen.
  • Stoffwechselstörungen müssen ausgeschlossen werden.
  • Schmerzen, Druckempfindlichkeit und Schwellung sind auf der Ober- und Unterseite des Fußes in der Regel hinter der zweiten Zehe. Es kann auch auftreten, ungewöhnlich auch in der dritten oder vierten Mittelfußköpfchen.
  • Schmerzen bei Bewegung der zweiten, dritten oder vierten Zehen in einer gebeugten Haltung oder verlängert.
  • Vermeidung aller Gewicht auf den Ballen des Fußes, wie das Kind an der Ferse oder der Außenseite des Fußes geht gesehen Druck auf den betroffenen Bereich zu vermeiden.
  • Kann in den früheren Stadien zunächst normal sein. Mit der Zeit kann zu Abflachung des Mittelfußköpfchens voranschreiten, wie es seine normale abgerundeten Aussehen verliert. Fragmentation und Arthritis im Gelenk kann eine späte Entwicklung.
  • Es ist wichtig, die Verletzung an seinem frühesten Stadium zu identifizieren, um den Kopf des Knochens zu verhindern, kollabiert die Arthritis in der zweiten Zehengelenk führen kann.
  • Immobilisation in einem Stiefel, der sich über die Zehen mit der Verwendung von Krücken gekoppelt wird dazu beitragen, Druck auf den Bereich zu übernehmen und damit die Blutversorgung des Knochens zu verbessern und die Heilung stattfinden kann. Immobilisation kann für 6-12 Wochen erforderlich sein.
  • Nach Immobilisierung wenn ist schmerzfrei gewicht wird das Kind oder Teenager übertragen in eine Orthese in ihrem Schuhdruck auf den Mittelfuß zu vermeiden betroffen.
  • Vermeidung von Aktivität auf dem Ball des Fußes für einen Zeitraum von Monaten wird ereignislos Heilung ermöglichen, wenn knöcherne Veränderungen nicht stattgefunden haben.
  • Wenn Zusammenbruch der Knochen zu sehen ist, kann eine Operation erforderlich sein, beschädigte Knorpel zu entfernen und die gemeinsame dekomprimieren Stress aus dem Bereich zu übernehmen.
  • Wenn sie früh gesehen, sollte diese Bedingung verursachen keine langfristigen Probleme.
  • Wenn spät gesehen, Arthrose und Schmerzen eine langfristige Folge sein.

Im Folgenden ist ein Beispiel für Freiberg Infarkt des zweiten Mittelfußköpfchen.

3. ISELIN S-KRANKHEIT

Iselin-Krankheit ist schmerzhaft, Reizungen und Entzündungen der Wachstumsfuge (apophysis) an der Basis des 5. Fußknochen (Mittelfuß), wobei eine der Wadenmuskulatur Einsätze. Bei einem Kind, wachsen die Knochen aus den Bereichen Wachstumsplatten genannt. Die Wachstumsplatte besteht aus Knorpel, die als reife Knochen weicher und anfälliger für Verletzungen. Iselin Krankheit wird am häufigsten in körperlich aktiven Jungen und Mädchen im Alter zwischen 8 und 13 Jahren gesehen. Es ist am häufigsten in Fußball, Basketball, Gymnastik und Tanz.

Ursachen:

Iselin-Krankheit ist eine Übernutzung Verletzungen durch sich wiederholende Druck und / oder Zug auf das Wachstumszentrum an der Basis des fünften Fußknochen (Mittelfuß). Ausgeführt wird und eine große Menge an Druck auf den Vorfuß springen erzeugen. Enge Wadenmuskeln sind ein Risikofaktor für Iselin Krankheit, weil sie die Spannung auf das Wachstum in den Mittelpunkt zu erhöhen.

Symptome:

Ihr Kind wird entlang der Außenkante des Fußes Schmerzen klagen, die schlimmer mit Aktivität und verbessert sich mit Ruhe. Sie kann auf der Innenseite des Fußes schlaff oder zu Fuß. Das Wachstumszentrum kann vergrößert, rot und schmerzhaft bei Berührung.

Diagnose:

Ihr Arzt kann Iselin Krankheit diagnostizieren basierend auf einer Überprüfung Ihres Kindes’s Symptome und körperliche Untersuchung ihres Fußes. Röntgenstrahlen werden nicht zu machen, die Diagnose erforderlich. Ihr Arzt kann Röntgenstrahlen bestellen für andere Ursachen für Fußschmerzen zu bewerten. Röntgenstrahlen das Wachstumszentrum zeigen, aber die eine Entzündung (apophysitis) nicht auf einem Röntgen gesehen werden.

Behandlung:

Ihr Kind wird eine kurze Ruhezeit müssen von schmerzhaften Aktivitäten, um Druck auf die Wachstumszentrum zu übernehmen und damit die Entzündung zu lösen. Ice ist sehr hilfreich bei der Verringerung der Schmerzen und Entzündungen. Bewerben Eis für 10-15 Minuten so oft wie jede Stunde, wenn wund. nicht gefrieren Sie unmittelbar vor der Tätigkeit verwenden.

Es ist sehr wichtig, eng Wadenmuskeln, um sich zu strecken Spannung auf das Wachstumszentrum zu entlasten. Wenn Ruhe, Eis, und Stretching kann den Schmerz nicht lindern, kann Ihr Arzt eine entzündungshemmende Medikamente verschreiben. Schuhe, die gut passen und haben gute Fußgewölbe kann den Schmerz zu verringern. Je nach Ihrem Kind’s Fuß Form und Struktur, kann Ihr Arzt individuell geformten Schuheinlagen empfehlen. In schweren Fällen kann 2-4 Wochen nach der Immobilisierung mit einem Fuß gegossen oder Boot erforderlich sein.

Rückkehr zu Aktivitäten & Sport:

Das Ziel ist es, Ihr Kind zu ihrem Sport oder Tätigkeit so schnell und sicher wie möglich zurückzukehren. Wenn sie zu früh, um Aktivitäten zurück oder spielt mit Schmerzen, kann die Verletzung verschlimmern. Dies könnte mit Sport zu chronischen Schmerzen und Schwierigkeiten führen. Jeder erholt sich von Verletzungen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Dein Kind’Rückkehr zum Sport oder Aktivität wird durch, wie schnell ihre Verletzung Entschlüssen bestimmt werden, nicht durch, wie viele Tage oder Wochen war es, da die Verletzung aufgetreten ist. Im Allgemeinen, desto länger hat Ihr Kind Symptome hatte vor der Behandlung, je länger Start wird es die Verletzung dauern, um zu heilen. Ihr Kind kann sicher zu ihrem Sport oder Aktivität zurück, wenn jede der folgenden Bedingungen erfüllt ist:

  • Sie hat volle Bewegungsfreiheit des Sprunggelenks ohne Schmerzen
  • Sie hat keine Schmerzen in Ruhe
  • Sie ist in der Lage, ohne Schmerzen zu gehen
  • Sie ist in der Lage, ohne Schmerzen zu joggen
  • Sie ist in der Lage, ohne Schmerzen zu sprinten
  • Sie ist in der Lage zu springen und hüpfen auf den betroffenen Fuß ohne Schmerzen

Wenn der Schmerz erneut auftritt, wenn sie zum Sport zurückkommt, sollte sie ruhen, Eis und strecken, bis der Schmerz vor einem erneuten Versuch zurückgegangen ist.

Verhütung:

Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind macht folgendes:

Ein richtiges Warm-Up

Führen Sie eine richtige Warm-up, bevor sie eine Tätigkeit beginnen. Zehn Minuten leichtes Joggen, Radfahren oder Gymnastik vor der Praxis Zirkulation kalten Muskeln zu erhöhen, um sie geschmeidig zu machen, so dass sie weniger Stress setzen und Spannung auf ihre Bindungsstellen (Apophysen).

Schuhe, die Fit

Tragen Sie Schuhe, die gut passen und sind für die Tätigkeit geeignet. Ersetzen Sie abgenutzte Schuhe prompt

4. Morbus Osgood-Schlatter (Knie-Schmerzen) Mit freundlicher Genehmigung von Dr. Tony Moya, MD, PhD, FAAOS

Morbus Osgood-Schlatter ist eine überbeanspruchung Verletzung, die im Kniebereich der wachsenden Jugendlichen auftritt. Es wird durch eine Entzündung der Sehne unterhalb der Kniescheibe (Patella-Sehne), wo für sie die shinbone (Tibia) verursacht. Junge Jugendliche, die in bestimmten Sportarten teilnehmen, darunter Fußball, Gymnastik, Basketball, und Langstreckenlauf, am meisten gefährdet sind für diese Krankheit.

  • Knieschmerzen
  • Schwellung
  • Zärtlichkeit unterhalb der Kniescheibe

Links: Die Sehne unterhalb der Kniescheibe (Patella-Sehne) wird an der shinbone (Tibia) an der Tuberositas. Rechts: In Morbus Osgood-Schlatter, die vergrößerte, entzündete Tibiatuberkel fast immer zart, wenn Druck ausgeübt wird.

Sobald die Diagnose gestellt wurde, wird die Behandlung zur Verringerung der Schmerzen und Schwellungen gerichtet. Dies kann die Verwendung von nicht-steroidalen Antirheumatika umfassen und bis das Kind das Knie wickeln kann danach ohne Beschwerden oder erhebliche Schmerzen Aktivität genießen.

Symptome, die mit Aktivität verschlechtern Rest für mehrere Monate erfordern, durch ein Konditionsprogramm folgte. Bei einigen Patienten kann Osgood-Schlatter Symptome für 2 bis 3 Jahre dauern. Allerdings werden die meisten Symptome vollständig mit Vollendung des jugendlichen Wachstumsschub verschwinden, etwa im Alter von 14 für Mädchen und 16 Jahren für Jungen.

Trennen s ist schmerzhafte Entzündung an der Wachstumsfuge (calcaneal apophysis) in der Rückseite der Ferse.

  • Überaktivität bei Kindern im Alter zwischen 8 und 14.
  • Verspannte Muskeln in der unteren Extremität, vor allem die Wadenmuskulatur.
  • Flache Füße.
  • Wachstumsschübe.
  • Schlechte Schuh Gang oder barfuß auf harten Oberflächen.
  • Leichte Beschwerden im Fersenbein am Ende einer Aktivität.
  • Stiffness in den Fuß am Morgen und Schmerzen beim Gehen.
  • Schmerz durch Ruhe und einer Abnahme der Aktivität gelindert.
  • Steifigkeit und Schmerzen ist in der Regel vorhanden, nachdem ein Kind mit der Tätigkeit durchgeführt wird, setzt sich für einen bestimmten Zeitraum und dann versucht, aufzustehen und zu gehen.
  • Zärtlichkeit an der Rück- und Unterseite der Ferse mit Touch- oder die Ferse zu erfassen.
  • Wandern auf dem Ball des Fußes zu vermeiden, dass die Ferse auf den Boden zu berühren.
  • Verfärbungen und Schwellungen werden fast nie in der Ferse gesehen.
  • Hinken am Ende einer Aktivität, die als der Zustand verschlechtert persistieren.
  • Änderung der Aktivität und die Vermeidung von going barfüßig.
  • den Fuß Taping das Ziehen des Plantarfaszie am Fersenbein zu verringern.
  • Die richtige Schuhausrüstung und Ferse hebt Spannung an der Ferse zu verringern.
  • Nacht Schien die enge Wadenmuskel und Bogen Band zu strecken.
  • Maßversorgung geformt, um den Fuß zu unterstützen und zu helfen, die richtige Ausrichtung wiederherzustellen.
  • Physikalische Therapie zur Verbesserung der Flexibilität und Entzündung der Wachstumsfuge verringern.
  • Gelegentliche Immobilisation in einem Gips oder Strebe vollständig die Ferse Ruhe und Heilung zu ermöglichen.

Klicken Sie hier für weitere Informationen

Erfahren Sie mehr

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Juvenile idiopathische Arthritis, Arthritis Schwellung.

    Juvenile idiopathische Arthritis Es kann mit einem geschwollenen Knöchel, eine Aufstock Fieber oder einem nicht erklärbaren Hautausschlag beginnen. Aber egal, was Symptome auftreten, das Hören des Wortes Arthritis in einer Diagnose für …

  • Juvenile idiopathische Arthritis-Thema …

    Rheumatoide Arthritis Health Center juveniler idiopathischer Arthritis Leitfaden Die juvenile idiopathische Arthritis (JIA) ist eine Kinderkrankheit, die entzündet, geschwollene Gelenke verursacht. Dies macht Gelenke steif …

  • Juveniler rheumatoider Arthritis, juveniler Arthritis Symptome.

    Juvenile Rheumatoide Arthritis | Symptome Was sind die Symptome von juveniler rheumatoider Arthritis sind? Die Symptome können stark von Kind zu Kind unterschiedlich sein. Ihr Kind kann von Gelenkschmerzen klagen oder kann …

  • Juvenile Arthritis, juveniler Arthritis.

    Juvenile Arthritis Übersicht für ein Kind Pflege mit Arthritis Dieses Material, das hauptsächlich mit Arthritis für Eltern eines Kindes dargestellt wird. Als Eltern tragen Sie viel von der Verantwortung für die …

  • Juvenile rheumatoide Arthritis …

    JRA Komplikationen Während die Ursachen hinter juveniler rheumatoider Arthritis nicht bekannt sind, kann dieser Zustand lebensverändernde sein. Die richtige Diagnose und Behandlung, besonders früh auf, kann drastisch …

  • Juvenile plantare Dermatose, Dermatitis Füße.

    Dermnet Neuseeland Juvenile Autor plantare Dermatose: Dr. Amanda Oakley, Dermatologe, Hamilton, Neuseeland, 1997. Was ist juvenile Plantar Dermatose? Juvenile plantare Dermatose ist die …