Ist Medikamente Ursache Ihrer Sodbrennen …

Ist Medikamente Ursache Ihrer Sodbrennen …

Ist Medikamente Ursache Ihrer Sodbrennen ...

Ist Medikamente Ursache Ihrer Sodbrennen?

Wenn Sie häufig Sodbrennen bekommen. können Sie denken, dass Essen oder Trinken ist schuld. Aber der Täter tatsächlich in Ihrem Badezimmer lauern: Bestimmte Schmerzmittel und andere gängige Medikamente können Sodbrennen verursachen, ist das häufigste Symptom von Magen-Darm-Reflux-Krankheit, die auch als saurem Reflux bekannt.

Fast jeder hat Sodbrennen auf einen Zeitpunkt oder ein anderes erlebt. In der Tat haben fast 40 Prozent der Amerikaner Symptome mindestens einmal im Monat Sodbrennen.

Sodbrennen und saurem Reflux auftreten, wenn Säure oder andere Mageninhalt zurück in die Speiseröhre, die lange Röhre, die Nahrung aus dem Mund, um Ihren Magen trägt. Manchmal verursacht saurem Reflux einen sauren Geschmack im Mund oder ein brennendes Gefühl, das sich vor der Reise bis zu Ihrer Kehle unter dem Brustbein beginnen kann.

In einigen Fällen kann der untere Schließmuskel der Speiseröhre (LES), ein Ring von Muskeln, die im Magen halten Lebensmittel hilft, nachdem Sie schlucken, kann auch geschwächt werden, so dass Nahrung und Magensäure zurück in Richtung Mund zu reisen.

Wenn Sie in der Regel eine gesunde Ernährung zu folgen, aber feststellen, dass Sie Sodbrennen sind auftreten oder wenn Ihre Symptome von Sodbrennen mit Beginn einer Medikation übereinstimmen, können Sie für mögliche Täter in Ihrer Hausapotheke zu suchen.

Sodbrennen Ursachen: Gemeinsame Medikamente

Die folgenden gemeinsamen Medikamente können saurem Reflux auslösen oder verschlimmern:

  • Ibuprofen. Dieser gemeinsame Schmerzmittel gehört zu einer Familie von Medikamenten, die als nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) bekannt. Sie sind Over-the-counter (Advil, Motrin) und auch auf Rezept. Sodbrennen, Bauchschmerzen und Übelkeit sind häufige Nebenwirkungen, da diese Medikamente die Auskleidung des Magens und der Speiseröhre reizen. Langfristige Nutzung kann sogar zu Blutungen und Magengeschwüren führen. Der beste Weg, um diese Effekte zu vermeiden ist, indem Sie die Dosierung Anweisungen auf der Verpackung und nicht diese Medikamente auf nüchternen Magen nehmen.
  • Aspirin. das "Wunderdroge" ist ein anderes NSAID die Sodbrennen und anderen Verdauungsprobleme verursachen können. Wenn Sie Aspirin zur Schmerzlinderung nehmen, Paracetamol (Tylenol) ist eine gute Alternative, weil es eine minimale hat, wenn überhaupt, Wirkung auf die Magenschleimhaut. Wenn Sie Aspirin nehmen, Ihr Herz zu schützen, jedoch sollten Sie Ihren Arzt informieren, wenn Sie irgendwelche Magenbeschwerden oder Blutungen. Auch hier können die meisten dieser Probleme, indem sie mit Nahrung auf die Speiseröhre und den Magen zu minimieren ihre Auswirkungen zu helfen Einnahme von Aspirin zu vermeiden.
  • Osteoporose-Medikamente. Bisphosphonate wie Alendronat-Natrium (Fosomax), Ibandronat-Natrium (Boniva) und Risedronat-Natrium (Actonel), kann dazu führen, Sodbrennen, Übelkeit und andere Magen-Darm-Probleme. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Pillen nehmen, wie in der Patienteninformation Einsatz gerichtet. Melden Sie jede neue oder sich verschlechternde Sodbrennen, Schmerzen in der Brust, oder Schwierigkeiten mit Ihrem Arzt Verschlucken sofort.
  • Eisenpräparate. Dieses Mineral kann der Körper zu machen, mehr rote Blutkörperchen helfen und Eisenmangel-Anämie zu kämpfen, aber es kann auch saurem Reflux führen, Magenverstimmung. und Verstopfung. Versuchen Sie, Eisentabletten mit Nahrung und verhindern, dass sie vor dem Schlafengehen.
  • Hoher Blutdruck-Medikamente. Calciumkanalblockern wie Nifedipin (Procardia) und Beta-Blocker wie Propranolol (Inderal) kann auch Sodbrennen führen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Probleme auftreten. Es gibt viele Bluthochdruck-Medikamente zur Verfügung, und eine andere Art von Medikament könnte genauso effektiv sein und noch weniger Nebenwirkungen verursachen.
  • Anti-Angst-Medikamente. Diazepam (Valium) oder Lorazepam (Ativan) kann manchmal Übelkeit und Sodbrennen verursachen. Wenn Ihr Sodbrennen Symptome anhalten, wird Ihr Arzt wahrscheinlich in der Lage sein, stattdessen eine andere Anti-Angst-Medikamente zu verschreiben.
  • Trizyklische Antidepressiva. Amitriptylin (Vanatrip, Endep), Imipramin (Tofranil) und Nortriptylin (Pamelor, Aventyl) gehören zu den trizyklischen Antidepressiva, die saurem Reflux führen kann. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn ein Medikament in einer anderen Klasse von Antidepressiva könnten weniger gastrointestinale Nebenwirkungen haben.
  • Antibiotika. Das Antibiotikum Tetracyclin isused bakterielle Infektionen zu behandeln, einschließlich Lungenentzündung. kann aber dazu führen, Durchfall, Sodbrennen und anderen Nebenwirkungen.

Wenn Sie vermuten, dass ein Medikament, Sodbrennen auslöst, nicht stoppen Sie Einnahme von verschreibungspflichtigen Medikamenten auf eigene Faust. Rufen Sie Ihren Arzt, bevor Sie die nächste Dosis. Ihr medizinisches Team kann in der Lage sein, eine Substitution zu machen oder Möglichkeiten aufzeigen, Sodbrennen Symptome zu verhindern. Manchmal ändern, einfach die Zeit des Tages nehmen Sie Ihre Medikamente helfen können.

Kühlen Sie das Brennen mit Sodbrennen Medizin

Es ist wichtig, zur Behandlung von Sodbrennen, vor allem, wenn Sie häufig Symptome auftreten. Im Laufe der Zeit können Sie Ihre Speiseröhre tatsächlich saurem Reflux beschädigt werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Sodbrennen Medizin für Sie richtig ist.

Es gibt viele over-the-counter Sodbrennen Medikamente zur Verfügung:

  • Antazida wie Mylanta oder Maalox können die Auswirkungen der Magensäure entgegenzuwirken.
  • VH2-Blocker wie Ranitidin (Zantac), Famotidin (Pepcid AC) und Cimetidin (Tagamet) schneiden auf die Produktion der Magensäure nach unten.
  • Protonenpumpenhemmer wie Omeprazol (Prilosec, Prilosec OTC) und Esomeprazol (Nexium) fast alle Säureproduktion zu stoppen.

Machen Veränderungen im Lebensstil, einschließlich Gewicht zu verlieren, wenn Sie übergewichtig sind, spät in der Nacht Mahlzeiten zu vermeiden, und das Rauchen kann auch helfen, das Feuer zu löschen und Ihre Sodbrennen lindern.

Zuletzt aktualisiert: 2011.03.03

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie Sie Ihre Reflux Medikament betrifft …

    Wie Sie Ihre Reflux Medikamente Ihre Gesundheit Beeinflusst Nun ist es offiziell: Die Saison von Sodbrennen bei uns ist, mit freundlicher Genehmigung von gestopfte Thanksgiving-Bäuche, zu viele Getränke im Büro Urlaub Partei und …

  • Ist Ihre Medikamente machen Sie …

    Ist Ihre Medikamente machen Sie verlieren Schlaf? Wenn Sie auf Medikamente für eine chronische Erkrankung verlassen oder sogar kleinere Beschwerden, werden Sie sich Schlafentzug oder Tagesschläfrigkeit kämpfen ….

  • Wie Sodbrennen Medikamente funktioniert …

    Wie Sodbrennen Medikament wirkt Magensäure Reduktion: Das Ziel von GERD Medikamente Ziel der häufigsten GERD Medikamente zur Verfügung, ist der Inhalt des Magens weniger sauer zu machen …

  • Sofortige Linderung Sodbrennen, sofortige Linderung von Sodbrennen.

    Sofortige Linderung Sodbrennen Versuchen Sie nicht Ihre Dosis aber don # 8217 zu verpassen; t der Speiseröhre zu laden, die für den Magen ist es, mehr Säure zu Ihrer E-Mail-Box produzieren Abonnieren Sie mehr Schutz Schleim und …!

  • Ist Arthritis Hüfte Schmerzen, Psoriasis Hüfte Schmerzen.

    Ist Arthritis Ursache Ihrer Hüftschmerzen? Arthritis ist eine häufige Ursache von Schmerzen in der Hüfte und Mobilität ändert. Mehr als ein Viertel der älteren Erwachsenen wird Arthritis Schmerzen in der Hüfte zu entwickeln, die die Mobilität droht -…

  • Wie Sodbrennen lindern natürlich wie Sodbrennen zu beruhigen.

    Wie Sodbrennen lindern Natürlich Purified d-Limonen: ein wirksames Hausmittel gegen Sodbrennen. Tatsächlich denke ich, dass häufige Fütterungen. Durch die Speiseröhre und verursacht immer, die derzeit …