Insektenstichreaktion rash_7

Insektenstichreaktion rash_7

Insektenstichreaktion rash_7

Unsichtbare Jucken: Insekten- und Nicht-Insekt Ursachen

HNO-58: Invisible Jucken — Insekten & Nicht-Insekt Ursachen | PDF Herunterladen

von Mike Potter, Erweiterung Entomologe
University of Kentucky College of Agriculture

Einmal in eine Weile, erlebt fast jeder die Reizung eines unerwarteten Juckreiz oder das Gefühl von etwas über die Haut kriecht. Andere Zeiten, kann die Reizung eher wie ein Insektenstich fühlen. Diese Reaktionen können für manche Menschen so ärgerlich geworden, dass sie gezwungen sind, professionelle Hilfe zu suchen. Obwohl tatsächliche Schädlinge nicht beobachtet worden sind, wird die Reizung oft zugeschrieben «Bugs», und ein Insektizid wird in der Hoffnung aufgebracht, dass das Problem gelöst wird. Leider ist in diesen Situationen Pestizide selten funktionieren, und sie können sogar zu Reizungen und zusätzliche gesundheitliche Probleme verursachen.

Es ist wichtig zu erkennen, dass es viele mögliche Ursachen von Juckreiz und Irritationen andere als Schädlinge. Allergien, Kosmetika, Medikamente und alle Umweltschadstoffe können Reaktionen ähnlich wie Insektenstiche erzeugen. Während dies die Erfahrung nicht weniger real oder unangenehm für die betroffene Person macht, unterstreicht er die Bedeutung der Möglichkeit, die nicht von Insekten Ursachen solcher Reaktionen einen offenen Geist zu halten. Ähnlich wie ein Detektiv, sollte man versuchen, alle möglichen Quellen der Irritation durch den Prozess der Beseitigung auszuschließen. Diese Publikation wird Ihnen helfen zu bestimmen, ob die Reizung eine Person erfährt durch Schädlinge oder auf andere (nicht Insekt) Ursachen ist.

Störfaktoren

Juckt und echte oder vermeintliche Bisse unbekannter Herkunft können in der Regel zu einer von vier allgemeinen Quellen zurückgeführt werden: 1) obskuren beißende Arthropoden (zB Insekten Michael F. Potter oder Milben), 2) den persönlichen Gebrauch Produkte, 3) Umweltfaktoren oder 4) healthrelated Bedingungen. Spezifische Mittel am häufigsten als Reizstoffe beteiligt sind in Tabelle 1 zusammengefasst und im Detail unten diskutiert.

Obscure Biting Gliederfüßler

In einigen Fällen, Insekten oder Minute, beweisen beißende Milben die Quelle der Irritation zu sein. Obwohl diese Schädlinge recht klein sind, sind am deutlichsten bei näherer Betrachtung (Abbildung 1). Die Lage und das Aussehen von Bissen oder Striemen auf dem Körper ist ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Bestimmung, ob Schädlinge die Reizung verursachen sowie welche Arten beteiligt ist.

Flöhe sind die häufigste Quelle von Insektenstichen in Häusern. Flöhe sind schnelllebig, rötlich-braune Insekten, die, wenn sie gestört springen, aber bei etwa 1/8" lang, sie sind groß genug, um gesehen zu werden. Sie sind meist beißen Menschen um die Knöchel, welt ein kleiner, rot, gehärtet und leicht angehoben zu erzeugen. Flöhe sind am häufigsten mit Haustieren verbunden sind, obwohl die Anwesenheit von Mäusen, Ratten, Eichhörnchen, Stinktiere, oder Waschbären auch in Flöhe befallen ein Haus führen kann. Consult Erweiterung Veröffentlichung HNO-38, Flöhen, wenn Sie Flöhe die Quelle der Irritation sind suspekt.

Abbildung 1. Arthropodenschädlinge am häufigsten verantwortlich für Bisse und juckt unbekannter Herkunft: (a) Floh, (b) Laus, (c) Vogelmilbe, (d) chigger, (e) Krätze Milbe. Hinweis Skala tatsächliche Größe anzeigt.

Lice kann auch starkem Juckreiz und Reizungen verursachen. Befalls treten auf dem Kopf und anderen behaarten Bereichen des Körpers. Läuse sind kleine, grau-weiß Insekten, aber unter genauem Hinsehen sichtbar sind. Da Läuse können nicht von einem menschlichen Wirt überleben weg, die Behandlung von Räumlichkeiten ist normalerweise nicht erforderlich. Consult HNO-44, Insekten auf den Menschen: Bekämpfung und Behandlung von Reaktionen, für spezifische Empfehlungen zur Kontrolle Läuse.

Milben sind sehr kleine Arthropoden, die gelegentlich Strukturen befallen und beißen Menschen. In den meisten Fällen kann der Befall von Vögeln auf einem Dachboden oder auf einem Fenstersims usw. oder mit einem Befall von Mäusen oder Ratten nisten zurückverfolgt werden. Wenn ein Vogel oder Nager stirbt oder die jungen verlassen das Nest, wandern Menschen drinnen und beißen kann Tausende von parasitischen Milben. Vogel und Nager-Milben sind kleiner als Flöhe und Läuse, aber wenn Sie genau hinsehen, werden sie als winzige, dunkle Flecken erscheinen, die sich bewegen.

Es gibt zwei bemerkenswerte Ausnahmen, bei denen die Milben Störfaktor sein kann, aber zu klein sind, mit dem bloßen Auge zu sehen. Der menschliche Krätze (Scabies) Milbe gräbt sich in die Haut, starkem Juckreiz und Reizungen verursachen. Haut zwischen den Fingern, die Biegung des Ellbogens oder Knie, und die Schulterblätter sind Bereiche, die am häufigsten betroffen. Die starken Juckreiz wird durch einen Hautausschlag begleitet. Krätze sollte als medizinisches Problem gehandhabt und wird leicht diagnostiziert und behandelt von den meisten Ärzten. Weitere Informationen über Krätze ist in Verlängerung Veröffentlichung HNO-44 enthalten sind.

Chiggers beißen auch Menschen, und in der Regel zu klein sind, ohne Vergrößerung zu sehen. Chiggers (das Larvenstadium der Erntemilbe) leben draußen im hohen Unkraut und Gras. Sie kriechen auf Menschen und nach oben zu bewegen, bis sie eine Engstelle zwischen Haut und Kleidung, wie um die Knöchel, hinter dem Knie stoßen, oder an der Taille. Chigger Bisse produzieren eine gehärtete, rote Striemen, die intensiv innerhalb von 24-48 Stunden nach der Exposition gegenüber der Milbe zu jucken beginnt. Folglich assoziieren Menschen können nicht die Reizung mit der Tatsache, dass sie gebissen wurden, während im Freien am Tag zu Fuß oder zwei vor. Verzögerte Reizung nach einem «Fehler» Biss ist auch mit solchen Schädlingen wie Stechmücken verbreitet und Zecken, sowie mit der Kontaktdermatitis, die durch Exposition gegen Poison Ivy / Gifteiche führt.

Chiggers können, indem sie Gras und Unkraut kurz geschnitten und Anlegen eines Rest Insektizid wie Chlorpyrifos oder Diazinon gesteuert werden. Insektenschutzmittel sind nützlich für die Bisse abzuschrecken, wenn sie durch chigger verseuchten Gebieten zu Fuß.

Stechmücken, Zecken und eine begrenzte Anzahl anderer Arthropoden können auch Menschen beißen, aber diese Schädlinge sind meist groß genug, um zum Zeitpunkt der Reizung Filz zu sehen. Die überwiegende Mehrheit der Insekten und verwandten in Häusern und Gebäuden angetroffen Schädlinge können nicht beißen Menschen; doch, werden sie oft durch andere Faktoren verursacht für Juckreiz oder Reizung verantwortlich gemacht. Schädlinge in Frage kann, indem man die Probe in einem Fläschchen und bringen Sie es zu Ihrem Kreis Agent identifiziert werden.

Wenn eine Person glaubt, dass auch kleine Insekten über ihre Haut zu sehen, kriechen, Streifen klar Cellophanband kann über das betroffene Gebiet als «Crawling» Sensation tätschelte werden auftritt. Die meisten kleinen beißende Arthropoden bewegen sich langsam und wird durch das Band, falls vorhanden abgeholt werden. Bandproben sollten auf einem weißen Karteikarte angebracht werden und beschriftet von um anzuzeigen, wo sie erhoben wurden.

Haushaltsprodukte

Es gibt buchstäblich Hunderte von noninsect Stoffe, die Juckreiz und Reizungen verursachen. Haushaltsprodukte sind weit häufiger beteiligt als Schädlinge und können Hautreaktionen ähnlich wie Insektenstiche verursachen. Produkte am häufigsten beteiligt sind phosphathaltige Waschmittel, Seifen, Kosmetika, ammoniakhaltigen Reinigungsmittel, Haarpflegeprodukte, Medikamente, Druckfarben (vor allem von Multi-Form kohleKohlePapier) und bestimmte Arten von Kleidung, insbesondere solche, die Flammschutzmittel enthalten. Wenn eine Verbindung zwischen Irritation und Exposition gegenüber einer dieser potentiellen Reizstoffe hergestellt werden, können weitere Exposition zu vermeiden das Problem zu beheben. Ein Dermatologe kann in der Regel bestätigen, dass ein Produkt, sondern als ein Schädling, die Reizung verursacht.

Umweltfaktoren

Wenn zwei oder mehr Personen Irritationen in Abwesenheit von Schädlingen auftreten, ist die Ursache wahrscheinlich Umweltbedingungen oder Verunreinigungen in der Luft zu dispergieren. Die Reiz (e) können entweder physikalische oder chemische Natur sein.

Körperliche Reize: Die häufigsten körperlichen Reize sind winzige Fragmente aus Papier, Stoff oder Isolierung (Abbildung 2). Wenn diese Fasern, die die Haut berühren, können sie Symptome erzeugen aus einer «Crawling Sensation» zu starkem Juckreiz durch einen Hautausschlag begleitet hin, Striemen oder offenen Wunden. Wenn Fasern oder Fragmente beteiligt sind, ist die Reizung in der Regel verallgemeinert, über exponierten Stellen des Körpers auftreten, wie Arme, Beine, Hals und Kopf.

Reizung durch Papierfragmente hergestellt ist besonders häufig in Büros, in denen große Mengen an Papier verarbeitet werden täglich (Abbildung 3). Continuous- Feed Papier von Computern und mehrseitige Formulare erzeugen große Mengen von Fragmenten, auf Desktop-Computern und anderen Oberflächen in Ansammlungen entstehen. Neu installierte oder schlecht synthetischen Teppich, Vorhänge, oder Polster auch Fasern Schuppen, die Haut getragen reizen können.

Andere mögliche Störfaktoren sind Isolierung Fasern in die Luft freigesetzt durch Heiz- / Kühlsysteme reparaturbedürftig und schalldämmende Fasern eingebettet in Drop-Deckenplatten. Diese letzteren Quellen sind vor allem vermuten, wenn es Probleme mit dem airhandling System oder den letzten Reparaturarbeiten an der Decke gewesen.

Reizung wird durch statische Elektrizität verschärft, die die Attraktivität der winzigen geladenen Fasern ausgesetzt Haut erhöht. Niedrige Luftfeuchtigkeit, elektronische Geräte und Nylon (zum Beispiel aus Teppichböden, Polstermöbel oder Damenstrümpfe) alle Erhöhung Ebenen von statischer Elektrizität und das Potenzial für Probleme, die aus Fragmenten oder Fasern. Statische Elektrizität kann auch Körperhaare verursachen zu bewegen, so dass der Eindruck Insekten über die Haut kriecht.

Wenn Fasern oder Fragmente verursacht die Reaktionen, Böden im Verdacht stehen, Teppiche, Arbeitsflächen und Möbel sollten gründlich und regelmäßig absaugen und Desktops und Tabellen mit einem feuchten Tuch abgewischt. Statische mindernde Maßnahmen sollten auch so angesehen werden, da die Feuchtigkeit der Luft erhöht und die Installation von statischen festen Matten und Pads unter Stühlen und elektronische Geräte in den Büros. Anti-Statik-Sprays verwendet werden, Sitzkissen und Nylonstrümpfe zu behandeln.

Trockene Luft allein kann zu Reizungen führen, eine Bedingung bekannt als produzieren «Winter Juckreiz.» Da die Haut Feuchtigkeit verliert, Juckreiz Ergebnisse. Eine ähnliche Reaktion kann von Temperaturänderungen auftreten; diese neigen dazu, Haut empfindlicher machen. Eine Hautfeuchtigkeitscreme ist in diesen Situationen oft hilfreich.

Airborne chemische Reize: Innenluftverschmutzung kann ein ernstes Problem in modernen Bürogebäuden und anderen energieeffiziente Strukturen, in denen Luft zurückgeführt wird immer und immer wieder. Innenluftverschmutzung kann auch ein Problem in den Häusern sein. Da die Konzentration von chemischen Schadstoffen in der Luft steigt, können die Menschen Schwindel, Kopfschmerzen und Auge, Nase oder Rachen Reizung. Bestimmte luftgetragene Schadstoffe können auch Hautausschläge und Hautreizungen ähnlich wie Insektenstiche erzeugen. Chemische Verunreinigungen am häufigsten verantwortlich für diese Reaktionen sind Ammoniak-basierte Reinigungsmittel, Formaldehyd, emittiert von Wand- und Bodenbelägen, Tabakrauch und Lösungsmittel und Harze in Farben enthalten sind, Leime und Klebstoffe.

Die Reaktionen auf Luft Chemikalien treten am häufigsten in Gebäuden mit unzureichender Belüftung, vor allem diejenigen, die neu sind oder mit neuen Farben oder Wand- oder Bodenbelägen renoviert. Wenn Innenraumluftverunreinigungen statt Insekten vermutet werden, möchten Sie vielleicht einen industriellen Hygieniker zu konsultieren, die ausgestattet ist Lüftungsstufen und die Anwesenheit von Allergie erzeugenden Verunreinigungen zu überwachen. Unternehmen spezialisiert auf Umwelt und Gesundheit Überwachung haben Listings in den Telefonverzeichnissen von den meisten Ballungsräumen. Zusätzliche Informationen über die Ursachen der Luftverschmutzung in Gebäuden ist in Verlängerung Veröffentlichung IP-23, Raumluftqualität enthalten.

Abbildung 2. Kleine Fragmente, wie diese Papier Splitter (a) und Isolationsfasern (b), können Juckreiz und Reizungen verursachen oft fälschlicherweise für Insektenstichen.

Abbildung 3. Reizung aus Papierfragmenten ist besonders häufig in Büros und überall dort, wo Dateien gespeichert sind.

Gesundheitsrelevante Bedingungen

Gesundheitsrelevante Bedingungen können für Irritationen verantwortlich irrtümlich Insekten zugeschrieben. Jucken und Hautreizungen sind während der Schwangerschaft (vor allem im letzten Trimester) und kann auch auftreten, in Verbindung mit Diabetes, Leber-, Nieren- und Schilddrüsenerkrankungen, und Herpes zoster (Gürtelrose) üblich. Lebensmittel-Allergien sind eine weitere häufige Ursache von Juckreiz und Irritationen.

Ein emotionalen Zustand kann ebenfalls Hautreaktionen hervorrufen, die bei Insektenstichen verwechselt werden kann. Stress und Konflikte bei der Arbeit oder zu Hause kann Juckreiz und Irritationen erzeugen. Der Juckreiz Reaktion kann durch die «Macht der Suggestion» in anderen Individuen einfach induziert werden; das heißt, wenn eine Person in einer Gruppe einen Juckreiz fühlt oder beißen und beginnt, darüber zu sprechen, andere fühlen sich auch den Drang, als auch (ein Zustand, wie Bell-Syndrom bekannt) zu kratzen.

Delusory parasitosis ist eine schwere emotionale Störung, die durch eine irrationale Angst gekennzeichnet, die lebende Organismen den Körper einer Person sind befallen. Fälle von delusory parasitosis haben oft ähnliche Symptome und Verhaltensmuster. Die Patienten berichten typischerweise «Bugs» eindringenden ihre Ohren, Nase, Augen und andere Bereiche ihres Körpers. Die «Kreaturen» häufig verschwinden und wieder auftauchen und die Farben ändern, während beobachtet wird. Proben zur Identifizierung gebracht in der Regel bestehen aus Bits von toten Haut, Haare, Flusen und verschiedene Abfälle. Die Haut des Individuums ist oft stark irritiert von verzweifelten Kratzen, übermäßige Baden und Anwendung von Salben. Während diese Vorkommnisse bizarr Personen scheinen mag, die nicht betroffen sind, sind sie für den Patienten erschreckend real. Delusory parasitosis sowie andere vermutete emotionale oder medizinischen Bedingungen sollte die Aufmerksamkeit von einem Dermatologen oder einem anderen Arzt gebracht werden.

Die Suche nach einer Lösung

Es gibt keine einfache Möglichkeit, die Ursache der so genannten «unsichtbaren» juckt genau zu bestimmen. Der wichtigste Faktor bei der Bestimmung, ob Schädlinge beteiligt sind, ist, ob jemand tatsächlich gesehen oder gefangen hat noch keine «Fehler» finden Sie in der Liste der wahrscheinlichen Reizstoffe in Tabelle 1 und folgen Vorschläge, die zur Linderung der Bedingung in dieser Veröffentlichung erwähnt wurden. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie die Dienste eines professionellen Schädlingsbekämpfung, Dermatologen und / oder Umweltberater zu beschäftigen.

Hauptursachen für juckt und BITES unbekannter Herkunft

Obscure Biting Arthropoden *

  • Milben (z Vogel, Nager, Krätze)
  • Läuse
  • Flöhe
  • chiggers
  • Gnitzen / Mücken
  • Zecken
  • Bettwanzen

Haushaltsprodukte

  • Detergenzien (insbesondere auf Phosphatbasis)
  • Seifen
  • Kosmetik / Haarpflegeprodukte
  • Ammoniak-Reiniger
  • Medikamente
  • Druckfarben (z kohle)
  • Kleidung (besonders schwer entflammbar)

UMWELTFAKTOREN
A. Körperliche Reize

    • Papier, Stoff oder Isolierung Fasern
    • niedrige Luftfeuchtigkeit
    • saisonale Temperaturänderungen
    • statische Elektrizität

    B. chemische Reiz

    • Formaldehyd (zum Beispiel aus Spanplatten, Wand- und Bodenbeläge)
    • Ammoniak
    • Lösungsmittel / Harze mit Lacken und Klebstoffen verbunden sind
    • Tabakrauch
    • flüchtige Stoffe aus Asphalt und Teer Installation

    Gesundheitsbezogenen Bedingungen

    • Schwangerschaft
    • übertragbare Krankheiten (zum Beispiel Windpocken, Masern)
    • Stress
    • Diabetes, Leber- oder Nierenerkrankungen
    • Essensallergien
    • Insekten Phobien

    * Viele dieser Schädlinge sind groß genug, um ohne Vergrößerung zu sehen. Man sollte auch die Möglichkeit einer verzögerten Reizung betrachten wie vor Bissen, während im Freien erhalten.

    VORSICHT! Pestizid-Empfehlungen in dieser Veröffentlichung sind für den Einsatz in Kentucky, USA registriert NUR! Die Verwendung einiger Produkte können in Ihrem Staat oder Land nicht legal sein. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem lokalen Grafschaft Agenten oder regulatorischen Beamten vor jeder Pestizid in dieser Veröffentlichung genannten verwenden.

    Na sicher, Lesen und LABEL zur sicheren VERWENDUNG EINES PESTIZID FOLGEN!

    Fotos mit freundlicher Genehmigung von Ric Bessin, University of Kentucky Entomologie

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Insektenstich, Insektenstiche und Ausschläge.

      Alle Insektenstich Themen Viele Leute fragen: stechen Wespen oder beißen? Wespen nur stechen Menschen in Selbstverteidigung und sie beißen nur, wenn ihre Nester bauen, und wenn sie Beute zu fangen. Hier sind mehr …

    • Insektenstich Identification — Identifizierung …

      Insektenstich Identification — Identifizierung Insektenstiche Insektenstiche können Hautausschläge, Juckreiz und Schwellung der Gegend führen. Obwohl die meiste Zeit sind die Auswirkungen mild, in einigen Fällen kann man …

    • Insektenstich Bilder, Behandlung …

      Insektenstich Bilder, Symptome, Behandlung Insektenstiche sind offenbar sehr häufig, vor allem bei Bevölkerung in ländlichen Regionen wohnen. Insektenstich wird durchdrungen, wenn sie den Menschen beißen und …

    • Insektenstichen, Reaktion auf Insektenstiche.

      Insektenstichen Insekten wie den allgegenwärtigen Mücken, viele blutsaugende Fliegen, Arten von Krätze, Tier Zecken und Flöhe, und Spinnentiere wie Spinnen und andere Insekten wie …

    • Juckende Insektenstich Symptome — Mehr, Symptome von Insektenstichen.

      Insektenstich Biss von einem Insekt (Bug) Bienen, Mücken, Zecken und Spinnen sind nicht abgedeckt. Siehst du die Pflege Führer. Insektenstiche verursachen in der Regel eine kleine rote Beule. Oft sieht es so lokalisiert …

    • Insekten und Spinnenbisse und Stings, rot Wespenstich Reaktion.

      Insekten und Spinnen-Bisse und Stiche von Peter Jaret, M. A. Insektenstichen sind eine Tatsache des Lebens, wenn Sie die Zeit im Freien verbringen. Zum Glück, obwohl sie schmerzhaft sein mögen, sie sind in der Regel nicht …