Initiative 120, Abtreibung in Washington DC.

Initiative 120, Abtreibung in Washington DC.

Initiative 120, Abtreibung in Washington DC.

Das derzeitige Gesetz über die Abtreibung in WA Staat Initiative 120

die Fortpflanzungs Privacy Act

Initiative 120 (Reproductive Privacy Act) wurde durch eine Abstimmung der Menschen im November 1991 verabschiedet und wurde in der Folge in die überarbeitete Code of Washington angenommen, Abschnitte 9.02.

Der Zweck der I-120 war die Standards der Entscheidung des Obersten Gerichts zu setzen, Roe vs Wade, in Landesrecht, so dass, wenn Roe vs Wade umgeworfen wurde, Frauen in Washington die gleichen Rechte und den Schutz haben würden.

Das Wesen des Reproductive Privacy Act ist Abschnitt RCW 9.02.110 unter dem es heißt, "Der Staat darf nicht mit einer Frau Recht absprechen, oder stören zu wählen, eine Abtreibung vor der Lebensfähigkeit des Fötus zu haben, oder ihr Leben oder ihre Gesundheit zu schützen."

RCW 9.02.100 Reproductive Privatsphäre — Öffentliche Ordnung.

Das souveräne Volk erklären hiermit, dass jedes Individuum ein Grundrecht der Privatsphäre in Bezug auf persönliche reproduktiven Entscheidungen besitzt.

Dementsprechend ist es die öffentliche Ordnung des Staates Washington, dass:

Jedes Individuum hat das Grundrecht Geburtenkontrolle zu wählen oder zu verweigern;

Jede Frau hat das grundlegende Recht, zu wählen oder sich weigern, eine Abtreibung zu haben, es sei denn dies durch dieses Gesetz begrenzt

Sofern nicht ausdrücklich durch dieses Gesetz zulässig, ist der Staat nicht mit einer Frau, die Grundrecht zu wählen oder eine Abtreibung ablehnen, verweigern oder zu stören zu lassen; und

Der Staat diskriminieren nicht gegen die Ausübung dieser Rechte in der Verordnung oder die Erbringung von Leistungen, Einrichtungen, Dienstleistungen oder Informationen.

RCW 9.02.110 Recht haben, und bieten.

Der Staat darf nicht mit einer Frau Recht absprechen, oder stören zu wählen, eine Abtreibung vor der Lebensfähigkeit des Fötus zu haben, oder ihr Leben oder ihre Gesundheit zu schützen. Ein Arzt kann beenden und ein Arzt ein Arzt helfen kann in diesem Abschnitt als erlaubt, eine Schwangerschaft bei der Beendigung.

RCW 9.02.120 Unauthorized Abtreibungen — Penalty.

Es sei denn, autorisiert von RCW 9.02.110, jede Person, die eine Abtreibung auf eine andere Person durchführt, unter Kapitel 9A.20 RCW strafbar einer Klasse-C-Verbrechen schuldig.

RCW 9.02.130 Defenses zu Strafverfolgung.

Der gute Glaube Urteil eines Arztes als die Lebensfähigkeit des Fötus oder der Gefahr für Leben oder Gesundheit einer Frau und dem guten Glauben Urteil eines Leistungserbringer als auch die Dauer der Schwangerschaft ist eine Verteidigung in einem Verfahren, in dem eine Verletzung dieses Kapitels ist ein Problem.

RCW 9.02.140 staatliche Regulierung.

Alle durch den Staat verkündet Regelung zur Abtreibung in Bezug ist nur gültig, wenn:

Die Regelung medizinisch notwendig ist, das Leben oder die Gesundheit der Frau beendet ihre Schwangerschaft zu schützen,

Die Regelung steht im Einklang mit etablierten medizinischen Praxis und

Von den zur Verfügung stehenden Alternativen, regelt die Verordnung, die am wenigsten Einschränkungen des Rechts der Frau eine Abtreibung zu haben, wie durch dieses Gesetz definiert.

RCW 9.02.150 Verweigern auszuführen.

Keine Person oder private medizinische Einrichtung kann durch Gesetz oder Vertrag unter allen Umständen erforderlich sein, bei der Durchführung einer Abtreibung zu beteiligen, wenn diese Person oder private medizinische Einrichtung Objekte so zu tun. Es darf keine Person wegen der Person, die Teilnahme oder Ablehnung gegen in Beschäftigung oder berufliche Privilegien diskriminiert werden in der Beendigung einer Schwangerschaft zu beteiligen.

RCW 9.02.160 staatlich erbrachten Leistungen.

Wenn der Staat bietet, direkt oder durch einen Vertrag, Mutterschaft Pflegeleistungen, Dienstleistungen oder Informationen für Frauen über jedes Programm verwaltet oder ganz oder teilweise vom Staat finanziert wird, der Staat auch Frauen nichts anderes vorsehen, die für jedes derartige Programm mit im wesentlichen gleichwertig Vorteile, Dienstleistungen oder Informationen, um ihnen zu ermöglichen, freiwillig ihre Schwangerschaften zu beenden.

RCW 9.02.170 Definitionen.

Für die Zwecke dieses Kapitels:

"Lebensfähigkeit" in der Schwangerschaft bedeutet den Punkt, wenn in der Beurteilung des Arztes auf die besonderen Umstände des Falles vor einem solchen Arzt, es eine große Wahrscheinlichkeit des Fötus das nachhaltige Überleben außerhalb der Gebärmutter ohne die Anwendung von außergewöhnlichen medizinischen Maßnahmen ist.

"Abtreibung" jede medizinische Behandlung, um die Beendigung einer Schwangerschaft, außer zum Zwecke der Herstellung einer Lebendgeburt, verleiten.

"Schwangerschaft" bezeichnet die Fortpflanzungsprozess mit der Implantation eines Embryos beginnt.

"Arzt" lizenzierten bedeutet einen Arzt unter Kapitel im Bundesstaat Washington 18.57 oder 18.71 RCW zu üben.

"Gesundheitsdienstleister" bedeutet einen Arzt oder eine Person unter der allgemeinen Leitung eines Arztes wirkt.

"Bundesland" bedeutet den Staat Washington und Landkreise, Städte, Gemeinden, kommunale Unternehmen und quasi-kommunalen Körperschaften im Bundesstaat Washington.

"Private medizinische Einrichtung" jede medizinische Einrichtung, die vom Staat nicht im Besitz oder betrieben wird.

RCW 9.02.900 Baumaschinen

Dieser Akt soll nicht so ausgelegt werden das staatliche Interesse an der Fötus für jeden Zweck zu definieren, andere als die spezifischen Bestimmungen dieses Gesetzes.

RCW 9.02.901 Trennbarkeit

Sollte eine Bestimmung dieses Gesetzes oder seiner Anwendung auf eine Person oder einen Umstand ungültig gehalten wird, wird der Rest dieses Gesetzes oder die Anwendung der Vorschrift auf andere Personen oder Umstände nicht berührt.

RCW 9.02.902 Kurztitel

Dieser Akt ist bekannt und kann wie die genannt werden Reproductive Privacy Act .

Es ist ein Verbrechen mit Einrichtungen des Gesundheitswesens oder Anbieter in Washington State zu stören — siehe RCW Kapitel 9A.50 (Revised Code of Washington)

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie hat Abtreibung beginnen in america_2

    Abtreibung Abtreibung Die spontane oder künstlich Vertreibung eines Embryos oder Fötus induziert. Wie in rechtlicher Zusammenhang verwendet wird, bezieht sich der Begriff in der Regel auf einen Schwangerschaftsabbruch. Geschichte englischen Common Law …

  • Wie haben Abtreibung Werden Legal …

    Wie haben Abtreibung legal werden? Frauen in den Vereinigten Staaten haben nicht immer das Recht auf eine Abtreibung hatte. Vor 1973 wurden die einzelnen Staaten erlaubt zu entscheiden, ob die Abtreibung legal sein würde …

  • Mifepristone Online, Abtreibungspille zu kaufen.

    Mifepristone Kaufen Mifepristone Online Zur Schwangerschaft Details Bestellen Mifepristone Online von zu Hause kein Ende brauchen Krankenhaus für chirurgische Verfahren zu besuchen, kaufen Mifepristone online und nutzen Sie das Produkt …

  • Wie viel kostet eine Abtreibung Kosten …

    Wie viel kostet eine Abtreibung Kosten # 8211; Preise # 038; Verfahren, eine Abtreibung zu haben, ist nicht eine Entscheidung, die leicht von niemandem genommen wird und doch ist es eine Entscheidung, die schnell gemacht werden muss. Früh…

  • Abtreibung Indikationen …

    EINFÜHRUNG Indikationen zur Abtreibung spiegeln die Gesetze des Landes und der Ortschaft. Bis in die frühen 1970er Jahre, gefolgt medizinischen Praxis Vereinigten Staaten das Modell Strafgesetzbuch durch die vorgeschlagene …

  • Wie alt für Abtreibung, wie alt für die Abtreibung.

    Abtreibung Dieser Artikel gibt einen Überblick über die moralische und rechtliche Aspekte der Abtreibung und bewertet die wichtigsten Argumente. Die zentralen moralischen Aspekt betrifft, ob es einen moralisch …