HRF Greenpapers St, Johanniskraut Tinktur.

HRF Greenpapers St, Johanniskraut Tinktur.

HRF Greenpapers St, Johanniskraut Tinktur.

The Herb Research Foundation: Herb Informationen Grünbuch

Johanniskraut
Hypericum perforatum

von Evelyn Leigh, HRF Editorial Director

Johanniskraut sofortigen Ruhm in den USA erreicht, wenn klinische Studien seine Wirksamkeit bei der Behandlung von leichten bis mittelschweren Depressionen bestätigt. Die Nachricht kam nicht überraschend Herbalisten, der lange Johanniskraut nicht nur für Depression verwendet haben, sondern auch für die Behandlung von Wunden, Verbrennungen, verletzte Nerven, Entzündungen, Geschwüre, Angst und andere Beschwerden. Heute Johanniskraut ist eine der am häufigsten verwendeten Behandlungen für leichten bis mittelschweren Depressionen in Deutschland, und es scheint, in den USA genauso populär zu werden bestimmt sind. Die Anlage hat auch intensive wissenschaftliche Interesse, weil ihr Potenzial als ein antivirales Mittel erzeugt.

Primäre Verwendung von Johanniskraut

Wunden
Prellungen
Verbrennungen ersten Grades

Experimental:

    Virusinfektionen

Geschichte

Johanniskraut ist als Medizin seit Jahrhunderten geschätzt und alte Europäer glaubten, es magische schützende Kräfte gegen Krankheit und Übel hatte. Heimisch in Europa, Asien und Nordafrika sind die gelben Blüten nun ein gemeinsames Hochsommer Anblick in ganz Nordamerika. Johanniskraut wächst besonders gut in Nord-Kalifornien und Süd-Oregon, wo Viehzüchter es, da ein Schädling betrachtet es kann (siehe Sicherheit) an Nutztiere giftig sein. Käfer als biologische Kontrolle freigegeben haben in beträchtlichem Ausmaß Pflanzenpopulationen in Gebieten des ehemaligen Fülle reduziert.

Gesundheitliche Vorteile von Johanniskraut

Mehr als achtundzwanzig klinischen Studien über 1.500 Menschen beteiligt haben die Vorteile von Johanniskraut bei der Behandlung von leichten bis mittelschweren Depressionen bestätigt. Standardisierte Johanniskrautextrakt erwies sich nicht nur wirksamer als Placebo zu sein, aber genauso effektiv wie die Antidepressiva mit dem er verglichen wurde — einschließlich Prozac® -ohne die beunruhigende Nebenwirkungen. Das Kraut wurde auch gezeigt, Menschen mit saisonale affektive Störung (SAD), eine gemeinsame Form der Depression, die durch Mangel an Licht im Herbst und Winter verursacht werden geglaubt, um zu helfen. Jüngste Untersuchungen legen nahe, dass Johanniskraut bei der Behandlung des prämenstruellen Syndroms (PMS), Zwangsstörungen, und die Symptome der Menopause Potenzial hat.

In Laborversuchen Verbindungen aus Johanniskraut zeigte starke Aktivität gegen eine Vielzahl von Viren, einschließlich Influenza, Herpes, Epstein-Barr, und Retroviren wie HIV. Ermutigt durch diese Ergebnisse, begannen viele Menschen mit AIDS Johanniskraut nehmen, Vorteile wie eine positivere Einstellung, mehr Energie Berichterstattung und weniger Müdigkeit. Jedoch ist es wahrscheinlich, dass die Vorteile im Zusammenhang wurden auf eine antidepressive und nicht antivirale Wirkung. Weitere Studie ist in diesem Bereich erforderlich.

Stand des Wissens

Klinische (human) Forschung

Forschungsergebnisse

Derzeit wird viel Forschung gewidmet, die Verbindungen und Aktionen verantwortlich für die antidepressive Wirkung von Johanniskraut zu identifizieren. Die Ergebnisse einiger Laborstudien deuten darauf hin, dass die antidepressive Wirkung auf diejenigen einer bestimmten Klasse von Antidepressiva ähnlich sind MAO-Hemmer genannt, aber dies bleibt umstritten. Neuere Forschung hat vorgeschlagen, dass Johanniskraut durch Eingriffe in die Art und Weise arbeiten, kann das Gehirn ein Neurotransmitter (Gehirn chemische) namens Serotonin verwendet. Denn jetzt haben die Forscher den Schluss, dass die Wirksamkeit von Johanniskraut wahrscheinlich auf eine Kombination von Faktoren zurückzuführen ist.

Spezielle Studien:

Meta-Analyse: Eine Analyse von 23 klinischen Studien zu dem Schluss insgesamt 1757 Patienten teilnahmen, dass Johanniskraut als Placebo signifikant wirksamer ist und so effektiv wie Standard-Antidepressiva bei der Behandlung von leichten bis mittelschweren Depressionen. (Linde et al. 1996).

Klinische Studie: Johanniskraut war genauso wirksam wie Fluoxetin (Prozac®) In Symptome von leichten bis mittelschweren Depressionen bei 240 Personen, die an einer randomisierten, doppelblinden Studie zu verbessern. Siebzig Prozent der Menschen in der Fluoxetin-Gruppe berichteten Nebenwirkungen, verglichen mit 28 Prozent derjenigen, Johanniskraut nehmen (Schrader, 2000).

Klinische Studie: Eine doppelblinde Studie mit 135 Patienten nachgewiesen Johanniskraut-Extrakt effektiver als das Medikament Imipramin zu sein bei der Linderung der Symptome von leichten bis mittelschweren Depressionen (Vorbach et al. 1994).

Klinische Studie: In einer Doppelblind-Studie bei 105 Patienten mit leichter bis mittelschwerer Depression, hat 67% positiv auf die Behandlung mit Johanniskraut-Extrakt, im Vergleich zu nur 28% derjenigen, die Placebo erhielten. Wesentliche Verbesserungen in depressiver Stimmung festgestellt wurden, fallen Schwierigkeit schlafend, und das Gefühl der Angst (Harrer & Sommer, 1994).

Klinische Studie: Eine Studie bei 20 Patienten mit Seasonal Affective Disorder (SAD) zeigte Johanniskraut so effektiv wie die Phototherapie (Lichttherapie) bei der Verbesserung der Symptome der Depression (Martinez et al., 1994) zu sein.

Sicherheit

Johanniskraut ist gut von den meisten Menschen vertragen, und es gibt keine Berichte über größere Nebenwirkungen mit den empfohlenen Dosierungen. In den klinischen Studien erfahren, nur wenige Menschen geringfügige Nebenwirkungen wie leichte Magenverstimmung. Allerdings Tiere auf große Mengen von Johanniskraut Beweidung entwickeln kann photosensitization, eine allergische Reaktion, die mit der Exposition gegenüber Sonnenlicht auftritt. Daher wird empfohlen, dass Johanniskraut versuchen Sonneneinstrahlung zu minimieren, vor allem diejenigen mit heller Haut nehmen Menschen St.. Zwar gibt es keine Berichte über Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten gewesen sein, unter Johanniskraut in Kombination mit Antidepressiva ist nicht zu empfehlen.

Die neuere Forschung hat vorgeschlagen, dass Johanniskraut mit bestimmten Medikamenten durch das gleiche Enzymsystem der Leber als das Kraut metabolisiert in Wechselwirkung treten können. Nach den Untersuchungen, Johanniskraut kann die Blutspiegel von Indinavir (gegen HIV-Infektion zu behandeln) senken, Ciclosporin (zur Abstoßung von Organtransplantaten zu verhindern), Digoxin (ein Herzmedikament) und Theophyllin (Asthmamedikation). Auf der anderen Seite zeigte eine andere Studie, dass Johanniskraut keine Wirkung auf die Blutspiegel von Carbamazepin hatte (eine Epilepsie Medikament unter dem Handelsnamen Tegretol), und es gibt keine Hinweise darauf, dass Johanniskraut die Wirksamkeit der Geburt stört Pillen.

Mit Johanniskraut

Johanniskraut-Extrakte und Öl Infusionen sind beide aus den frischen Blütenspitzen der Pflanze gemacht. Hyperizin ist die Verbindung in Johanniskraut, die gute Qualität Extrakte und Öle ihre charakteristische leuchtend roter Farbe Inhalt und frische Blütenknospen haben den höchsten Hyperizin gibt.

Johanniskraut-Extrakte werden intern (zum Beispiel für Depression) genommen und das Öl ist für den externen Gebrauch. Auszüge sind in Form von Tinkturen, Tabletten und Kapseln zur Verfügung. Die meisten der klinischen Studien zu Depression verwendet Johanniskraut-Extrakt auf 0,3% Hyperizin standardisiert. (Standardisierung gewährleistet, dass ein Extrakt ein einheitliches Niveau der Bestandteil enthält, wie Hyperizin.) Nicht standardisierte Johanniskrautextrakte traditionell verwendet worden, aber es hat wenig oder keine klinischen Forschung, ihre Wirksamkeit zu bewerten.

Die offiziell Nutzungsebenen empfohlen, und diejenigen, die in Forschungsstudien verwendet werden, sind:

  • Standardisierte Extrakt Kapseln, Tabletten oder Tinkturen: Effektive Dosis in klinischen Studien betrug 300 mg dreimal täglich Extrakt standardisiert auf 0,3% Hyperizin.
  • Nicht standardisierte Extrakte: Die empfohlene Dosierung beträgt 20-30 Tinktur oder 300 mg Tropfen gepudert Extrakt dreimal täglich.

Wichtige Notiz:

Johanniskraut ist als geeignet für die Behandlung von leichten bis mittelschweren Depressionen, nicht eine schwere Depression, die mit der Fähigkeit, im Alltag zu funktionieren stört. Zwei bis drei Wochen regelmäßiger Anwendung kann erforderlich sein, bevor Antidepressivum Effekte zu sehen sind.

Die Verwendung von Johanniskraut oder anderen Kräutern ist kein Ersatz für eine andere medizinische Behandlung im Falle einer schweren Krankheit. Viele Bedingungen sind nicht geeignet zur Selbstdiagnose oder Selbstmedikation und bedürfen der Aufsicht von qualifiziertem Pflegepersonal. Achten Sie darauf, Ihren Arzt über alle Kräuter zu erzählen, die Sie einnehmen. Informieren Sie sich und seien Sie vorsichtig beim Selbstpflege zu üben.

Literatur-Empfehlungen

Hypericum und Depression von Harold H. Bloomfield, MD, et al. Prelude Press, 1996.

Diese Seite und alle Inhalte © 2001 von The Herb Research Foundation, Boulder, CO, USA.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Natur — s Antwort — St, Johanniskraut Antidepressivum.

    Dosis: 600 bis 1200 mg pro Tag eines standardisierten Kräuterextrakt enthält, von 0,3% Hyperizin, nachdem sie mit einer qualifizierten medizinischen Fach Achtung Beratung: Es ist wahrscheinlich, dass es viele …

  • Kira Johanniskraut, kira st johns wort._1

    Johanniskraut, 45 Register Beschreibung Extrakte aus Hypericum perforatum L. (Johanniskraut) sind nun im Wettbewerb erfolgreich für den Status als Standard-Therapie mit Antidepressiva. Wegen dieses großen …

  • Medizinischen Qualitäten von St, Johanniskraut Öl Vorteile.

    DIE VORTEILE DER VERWENDUNG VON ST. JOHN’S WORT IN Pflanzliche Zubereitungen, medizinische Qualität des ST. JOHN’S WORT Die Geschichte hat lange die Geschichte der verschiedenen medizinischen Gebrauch von Johanniskraut erzählt. Bis…

  • Ist st johns für Angst gute Würze …

    St. John # 039; s Wort: Perk Up Your Tee Oft eine Tasse heißen Tee schlürfen ist genug, um die Schärfe zu nehmen. Aber einige Kräutertees-vor allem mit Johanniskraut Blends oder Baldrian-liefern eine …

  • KarmaMood St John — s Wort Tabletten, Johanniskraut fällt.

    Lindert Symptome der niedrigen Stimmung und milde Angst eine lizenzierte Kräutermedizin bedeutet eine sichere, qualitativ hochwertiges Produkt KarmaMood St John # 8217; s Wort Tabletten wurden im Rahmen der traditionellen registriert …

  • Wie St, Johanniskraut Samen wachsen.

    Wie zu wachsen Johanniskraut Johanniskraut ist ein einfaches Kraut zu wachsen, mit mehr als dreihundert Sorten. Es wird hauptsächlich für medizinische Zwecke verwendet. Johanniskraut wird angenommen, gewesen zu sein …