Home Remedies für vaginalen Hefepilz …

Home Remedies für vaginalen Hefepilz …

Home Remedies für vaginalen Hefepilz ...

Vaginal Hefe-Infektionen — Behandlung zu Hause

  • Sind schwanger.
  • Sind nicht sicher, dass Ihre Symptome durch eine vaginale Pilzinfektion verursacht werden. Wenn Sie noch nie mit einer vaginalen Hefepilz-Infektion diagnostiziert wurde, sehen Sie Ihren Arzt, bevor es mit einem nicht verschreibungspflichtigen Anti-Pilz-Creme behandeln. Manchmal denken Frauen, die sie eine vaginale Pilzinfektion haben, wenn die Symptome durch eine andere Krankheit verursacht werden, wie bakterielle Vaginose oder eine sexuell übertragbare Infektionen (STI).
  • Wurden auf eine sexuell übertragbare Infektionen (STI) ausgesetzt, die eine ärztliche Untersuchung erforderlich machen würde.
  • Sind mit einer rezidivierenden Infektion.

Vaginalen Hefepilz-Infektion: Soll ich Treat es selbst?

Mit nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel

Bei der Verwendung eines nicht verschreibungspflichtigen vaginale Medizin für eine vaginale Pilzinfektion. folgen Sie den Anweisungen auf dem Beipackzettel, sowie diese Richtlinien:

  • Verwenden Sie Pads anstelle von Tampons während Sie nicht verschreibungspflichtige verwenden vaginale Medikamente. Tampons können die Medizin zu absorbieren.
  • Vermeiden Sie Seife verwenden, wenn nur die vaginalen Bereich-Spülung mit Wasser reinigen.
  • Wenn Geschlechtsverkehr schmerzhaft ist, vermeiden Sie es. Andernfalls verwenden Sie ein wasserlösliches Gleitgel (wie K-Y Jelly) Reizung zu reduzieren. Das Öl in antimykotische Cremes oder Zäpfchen können Latex schwächen. Dies bedeutet, Kondome und Membranen können brechen, und Sie können nicht von STI oder eine Schwangerschaft zu schützen.
  • Wenn der Genitalbereich geschwollen oder schmerzhaft ist, in warmem Wasser sitzt (in einer Badewanne oder Sitzbad. Kein Whirlpool) kann helfen. Oder stattdessen können Sie versuchen, auf der ein kühles, feuchtes Tuch setzen. reiben, um zu versuchen Sie nicht, Juckreiz zu lindern.

Melden Sie Ihre Symptome mit Ihrem Arzt, wenn:

  • Sie sind nicht sicher, dass Sie eine Hefe-Infektion haben.
  • Ihre Selbstbehandlung funktioniert nicht nach einer vollständigen Verlauf der Therapie.

Dinge zu berücksichtigen,

Das Risiko einer Selbstbehandlung ist, dass Ihre Symptome können durch eine Art von vaginalen Infektionen andere als eine Hefe-Infektion, wie bakterielle Vaginose oder eine sexuell übertragbare Infektionen (STI) verursacht werden. Wenn Sie Schmerzen im Beckenbereich oder Fieber haben, eine Bewertung durch einen Arzt.

Wenn Sie schwanger sind, ist es wichtig für die vaginale Symptome zu bewerten. Einige vaginale Infektionen. wie bakterielle Vaginose, Gonorrhö. oder Chlamydien. kann das Risiko von Komplikationen während der Schwangerschaft erhöhen.

Wenn Sie Risikofaktoren für eine STI. besprechen Sie Ihre Symptome mit Ihrem Arzt, bevor Sie eine nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel verwendet wird. Risikofaktoren für eine STI umfassen ohne Kondom Sex zu haben oder mehr als einen Sexualpartner zu haben.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie nicht bewiesen zu Hause Behandlungsmethoden versuchen, wie Teebaumöl in der Vagina anwenden oder Knoblauch ergänzt. Diese Behandlungen haben nicht gut untersucht worden. Sie können auch andere Probleme verursachen, wie beispielsweise allergische Reaktionen in einigen Frauen. 2 Douching wird nicht empfohlen, weil es manche Infektionen verschlimmern kann.

WebMD Medical Referenz von Healthwise

Diese Information ist nicht beabsichtigt, den Rat eines Arztes zu ersetzen. Healthwise lehnt jegliche Haftung für die Entscheidungen, die Sie auf diesen Informationen machen basiert. © 1995-2015 Healthwise, Incorporated. Healthwise, Healthwise für jede Gesundheits Entscheidung, und das Healthwise-Logo sind Marken von Healthwise, Incorporated.

Nächster Artikel

Beste Auswahl

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Home Remedies für Pilzinfektionen …

    Home Remedies für Pilzinfektionen Was sind Pilzinfektionen? Wie der Name schon sagt, sind Pilzinfektionen durch Mikroorganismen verursachte Infektionen genannt Pilze. Sie werden im Allgemeinen nicht berücksichtigt …

  • Home Remedies für Hefe-Infektion …

    Hefe-Infektion Hefe-Infektionen nicht ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko darstellen kann aber ein hohes Maß an Beschwerden und Reizungen verursachen. Hefepilz-Infektionen kann jeder von Kindern bis zu Erwachsenen beeinflussen und beide …

  • Home Remedies für Chlamydien, wie Chlamydien zu behandeln.

    Chlamydia Chlamydia ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die durch eine bestimmte Bakterien namens Chlamydia trachomatis verursacht wird. Es wird allgemein als die am häufigsten sexuell übertragbaren breiteten bekannt …

  • Startseite Heilung für Trichomoniasis, Hausmittel für trich std.

    Startseite Heilung für Trichomoniasis die guten Bakterien während der Behandlung zu töten können die Scheide verlassen, zusammen mit dem Rest. Jedes Jahr etwa 5 Millionen amerikanische Frauen bekommen diese sexuell ….

  • Home Remedies für Balantis Symptome …

    Einfache Schritte für Balanitis Behandlung Balanitis bezieht sich auf die Entzündung und Schwellung des Kopfes des Penis oder der Eichel. Balanitis können beide erwachsene Männer und Jungen beeinflussen, obwohl es ist …

  • Home Remedies für Hefe-Infektion …

    Natürliche Vitamine Supplements Home Remedies für Hefe-Infektion Hefe-Infektion ist ein häufiges Problem von Frauen auf der ganzen Welt konfrontiert. Diese Infektion tritt in der Vagina und damit macht es noch mehr …