Einsetzen und Entfernen von Intrauterin …

Einsetzen und Entfernen von Intrauterin …

Einsetzen und Entfernen von Intrauterin ...

Einsetzen und Entfernen von Intrauterinvorrichtungen

Artikel Rubriken

Das Intrauterinpessar (IUP) ist ein wirksames Verhütungsmittel für viele Frauen. Die Kupfer-Releasing IUP kann für 10 Jahre, bevor der Ersatz verwendet werden, und ist eine gute Wahl für Frauen, die nicht oder nicht zu wählen, Hormon-Releasing-Verhütungsmittel verwenden. Allerdings erleben einige Frauen eine Zunahme der Menstruationsblutverlust und Dysmenorrhoe. Das Gestagen-Releasing IUP kann für fünf Jahre verwendet werden. Es kann Menorrhagie und Dysmenorrhoe, reduzieren, obwohl einige Frauen beobachten und Blutungen in den ersten Monaten nach dem Einsetzen erhöht haben. Die idealen Kandidaten für die IUP Verwendung sind parous Frauen in einem stabilen, monogamen Beziehungen. Schwangerschaft, unerklärliche Blutungen aus der Scheide, und ein Lebensstil, die Frau mit einem Risiko für sexuell übertragbare Krankheiten Platzierung sind Gegenanzeigen IUP Verwendung. Das Einsetzen des IUP kann jederzeit erfolgen während des Menstruationszyklus der Frau zur Verfügung gestellt ist nicht schwanger. Vor dem Einsetzen wird eine Prüfung bimanuellen und Ertönen des Uterus sind notwendig, um die Gebärmutter Position und die Tiefe der Gebärmutterhöhle zu bestimmen. Die IUP wird in die Gebärmutter eingeführt nach individuellen Protokolle, wobei die Fäden mit einer Länge geschnitten, damit der Patient das Gerät zu überprüfen&# X2019; s Position. Expulsion kann mit beiden Arten von IUP auftreten.

Seit vielen Jahren hat sich das Intrauterinpessar (IUP) eine contraceptiv Wahl für Frauen. Im Jahr 1995 wurde das IUP von 11,9 Prozent der Frauen im gebärfähigen Alter weltweit, aber nur um 1,5 Prozent der Frauen in North America.1 Ein möglicher Grund für diesen Unterschied im Einsatz ist die negative Wahrnehmung von IUP als Folge von Komplikationen erstellt verwendet assoziiert mit dem Dalkon Schild.

Der Dalkon Schild war ein IUP im Jahr 1970 eingeführt und erinnert im Jahr 1975. Es mit einer signifikanten Inzidenz von entzündlichen Erkrankungen des Beckens (PID) verbunden war, weil seine Multifilamenffäden zu übertragen Bakterien in die Gebärmutter und der Eileiter zu sein anfällig geglaubt wurden.

Heute sind zwei IUDs sind für die Verwendung in den Vereinigten Staaten zugelassen: eine Kupfer-Freigabevorrichtung (ParaGard) und Hormon-Releasing Vorrichtung (Mirena). Beide IUP haben Monofilament Fäden, die das Risiko für Bakterien Übertragung minimieren.

Das Kupfer-Releasing IUD (Abbildung 1) ist eine T-förmige Polyethylen Vorrichtung mit 380 mm2 der exponierten Oberfläche von Kupfer auf seinen Armen und Stiel. Die freigesetzten Kupferionen stören Beweglichkeit der Spermien und schüren eine Fremdkörperreaktion, die in einem spermicidal environment.2 führt Bariumsulfat zu dem Polyethylensubstrat wurde hinzugefügt, um das Gerät strahlenundurchlässigen machen. Eine 3-mm-Kunststoffkugel ist an der Basis des IUP angeordnet, durch die das Monofilament-Faden durchläuft. Einmal eingesetzt, kann das IUP an ihrem Platz bleiben für bis zu 10 Jahren.

Kupfer-Releasing-Pessar (ParaGard) und Inserter. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von FEI Frauen&# X2019; s Health.

Hormon-Releasing-Pessar (Mirena) und Inserter. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von Berlex, Inc.

Die Daten werden in Konflikt, an dem Mechanismus in erster Linie verantwortlich für die Wirksamkeit von IUP. Die Ergebnisse einer aktuellen Überprüfung zeigte, dass vor und nach der Befruchtung Wirkungsmechanismen eine Rolle in beiden IUDs.3 [Evidenzgrad B, systematische Überprüfung der Studien] spielen Die Kupfer-Releasing IUP und die Hormon-Releasing IUP haben gezeigt worden in klinischen Studien 99,2 Prozent und 98 Prozent wirksam, die jeweils zu sein, Schwangerschaft in einem Jahr typischen use.4 zu verhindern. 5

Die empfängnisverhütende Wirkung des IUP sind reversibel nach der Entfernung. Die Ergebnisse einer aktuellen Studie deuten darauf hin, dass die langfristigen IUP Verwendung (das heißt mehr als 78 Monate [6,5 Jahre]) kann mit einem erhöhten Risiko für die Fruchtbarkeit impairment.6 [Evidenzgrad C, prospektive Kohortenstudie] in Verbindung gebracht werden

Empfohlene Patientenprofil und Gegenanzeigen

Wechseln zu Abschnitt +

IUP sind für parous Frauen, die in einer stabilen, sich gegenseitig monogamen Beziehung sind, ohne Geschichte der PID. Obwohl in dieser Gruppe nicht kontra neigen Nulliparae höhere Vertreibung und Ausfallraten zu haben, und auch eine größere Herausforderung Insertion bieten, weil sie eine kleinere uterine cavity.7 haben

Frauen ausgesetzt zu sexuell übertragbaren Krankheiten (STD) haben eine größere Chance PID zu entwickeln. Eine Geschichte der PID schlägt ein Risiko für eine erneute Infektion, obwohl eine Remote-Geschichte ist absolut nicht ein IUP ausschließen wählen. Eine Weltgesundheitsorganisation wissenschaftlichen Arbeitsgruppe festgestellt, dass Frauen, die nach dem Auftreten von PID und sind derzeit nicht mit einem Risiko für eine Infektion schwanger gewesen sein können Kandidaten für IUDs.1 sein

Die Hormon-Releasing-IUP Frauen mit Anämie profitieren können, Menorrhagie, oder dysmenorrhea.8 Während es in den ersten drei Monaten nach dem Einsetzen des Gerätes ein größeres Risiko für Schmier- oder unregelmäßige Blutungen ist, verringert sich das Risiko deutlich auf 12 Monate nach der Insertion. 9

Beide IUP werden als Schwangerschaft Kategorie X. Gegen in Tabelle 1 0,4 zusammengefasst. 5. 7. 10. 11

Wechseln zu Abschnitt +

IUDs kann jederzeit während des Menstruationszyklus eingefügt werden. Dokumentation eines negativen Schwangerschaftstest ist klug. Insertion kann während der Menstruation, um eine zusätzliche Beruhigung durchgeführt werden, dass die Frau nicht schwanger ist.

Wenn Einsetzen während der Lutealphase ist geplant, ein weiteres nonhormonal Verhütungsmittel sollten erst nach der nächsten Menstruation verwendet werden. Ein Schwangerschaftstest kann getan werden, aber der Patient sollte darauf aufmerksam gemacht werden, dass ein Schwangerschaftstest zu dieser Zeit nicht immer der frühen Schwangerschaft ausschließen kann.

Ein IUP sollte nicht in einer Frau mit einem STD eingefügt werden. Das American College of Frauenärzte empfiehlt eine gynäkologische Untersuchung vor dem Einsetzen für Chlamydia und gonorrhea.12 [Evidenzgrad C, Konsens / Experten-Leitlinien] zu screenen

Routine prophylaktische Verabreichung von Antibiotika ist nicht necessary.13 [Evidenzgrad A, qualitativ hochwertige Meta-Analyse] Studien haben gezeigt, dass die Verwendung von prophylaktischen Antibiotika zum Zeitpunkt des IUP Einfügung wenig bietet, wenn überhaupt, profitieren. Doxycyclin (Vibramycin) oder Erythromycin kann für prophylaxis.10 verwendet werden. 12

Nach Angaben der American Heart Association, Antibiotika-Prophylaxe bei Patienten mit einem Risiko für Endokarditis ist nicht notwendig, vor IUP Insertion oder removal.14 [Evidenzgrad C, Experte / Konsens Leitlinien]

Patientenvorbereitung

Wechseln zu Abschnitt +

Der Arzt sollte mit dem Patienten die Risiken und Vorteile des IUP und, falls erforderlich, andere Formen der Empfängnisverhütung zu diskutieren. Der Patient sollte den Hersteller überprüfen&# X2019; s Patienteninformationsmaterialien und haben die Möglichkeit, mit ihrem Arzt alle Bedenken zu diskutieren. Die Einwilligungserklärung erhalten werden, nachdem diese Schritte abgeschlossen sind.

Die Verabreichung eines nichtsteroidalen Antirheumatikum (zum Beispiel 600 bis 800 mg Ibuprofen [Motrin]) eine Stunde vor dem Einsetzen kann Beschwerden lindern. Der Arzt sollte den Patienten über anweisen, wie die IUP Fäden zu lokalisieren. Es ist notwendig, dass die Frau, die Fäden zu lokalisieren die Position des IUP nach jeder Menstruation zu überprüfen. Der Patient sollte gesagt werden, ihren Arzt zu rufen&# X2019; s Büro, ob sie jemals nicht in der Lage ist, die IUP Fäden zu lokalisieren.

Einfügen

Wechseln zu Abschnitt +

KUPFER-Releasing IUP

Die richtige Ausrüstung (Tabelle 2) sollte vor dem Eingriff zusammengebaut werden. Dann wird eine Prüfung bimanuellen mit unsterilen Handschuhe sollten die Lage des Uterus zu bestimmen, durchgeführt werden.

Die Arme der Kupfer-Releasing Intrauterinpessar in das Einführungsrohr gefaltet. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von FEI Frauen&# X2019; s Health.

Sterile Technik, einschließlich sterile Handschuhe, ist notwendig, während des Verfahrens das Risiko einer Kontamination oder Infektion zu minimieren. Der Gebärmutterhals und den angrenzenden Vaginalgewölbe sollte großzügig mit einer antiseptischen Lösung gereinigt werden. Chlorhexidingluconat (Hibiclens) verwendet werden, wenn der Patient allergisch auf Jod ist.

Der Arzt sollte die Zervix während des Einsetzens des IUP mit einem tenaculum stabilisieren. Lokalanästhesie, wie beispielsweise 5 Prozent Lidocain-Gel (Xylocain) in den Gebärmutterhalskanal angeordnet ist, oder ein parazervikalen Block kann verwendet werden, um Beschwerden zu minimieren.

Eine sterile uterine Ton sollte die Tiefe der Gebärmutterhöhle zu bestimmen. Kontakt mit der Vagina oder Speculum Klingen sollten vermieden werden. Der uterine Klang hat eine bauchige Spitze Perforation verhindern zu helfen. Eine Alternative zu der uterine Ton ist ein endometrial Saugvorrichtung, wie sie für endometrialen Biopsien verwendet. Eine ausreichende uterine Tiefe zwischen 6 und 9 cm und sollte in dem Patienten zu dokumentieren&# X2019; s Rekord. Ein IUD sollte nicht eingesetzt werden, wenn die Tiefe des Uterus weniger als 6 cm ist.

Der Arzt sollte sterile Handschuhe verwenden, um die IUP aus der sterilen Verpackung zu entfernen. Der blaue Flansch sollte die Gebärmutter erklang in der Entfernung mit den IUP Arme und stellen ausgerichtet werden. Der weiße Inserter Stange sollte dann in das Einführungsrohr gegenüber den Armen des IUP und approximiert gegen die Kugel an der Basis des IUP am Ende platziert werden.

Der Arzt sollte dann legen Sie die IUP in die Gebärmutter, bis der Flansch gegen den Muttermund ist. Die klare Einführungsrohr sollte etwa 2 cm auf der Einführungsstab zurückgezogen werden, so dass die Arme, um die Ausbreitung kann &# X201C; T&# X201D; Position (4). Das Rohr sollte langsam eine korrekte Positionierung der IUD (Abbildung 5), um sicherzustellen, vorangetrieben werden. Der Arzt sollte die Einführungsstab entfernen, indem Sie das Führungsrohr an Ort und Stelle (Abbildung 6) gedrückt halten und dann das Führungsrohr und die tenaculum entfernen. Schließlich sollten die Fäden aus dem Muttermund austretenden auf eine Länge von 3 cm geschnitten werden. Die Länge der Fäden in der Vagina sollte in den Patienten festgestellt werden,&# X2019; s Rekord für weitere Referenz.

Die Arme der Kupfer-Releasing-Pessar freigesetzt. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von FEI Frauen&# X2019; s Health.

Der Einschubstab des Kupfers freisetz Intrauterinpessar wird zurückgezogen. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von FEI Frauen&# X2019; s Health.

Hormon-Releasing-IUP

Wie bei der Kupfer-Releasing IUD, die richtige Ausrüstung (Tabelle 2) zum Einführen des Hormon-Releasing-IUD sollte vor dem Eingriff zusammengebaut werden. Dann wird eine Prüfung bimanuellen mit unsterilen Handschuhe sollten die Lage des Uterus zu bestimmen, durchgeführt werden. Sterile Technik mit sterilen Handschuhen ist notwendig, während des Verfahrens selbst das Risiko einer Kontamination oder Infektion zu minimieren. Der Gebärmutterhals und den angrenzenden Vaginalschleimhaut sollte mit einer antiseptischen Lösung reichlich gereinigt werden. Chlorhexidingluconat kann verwendet werden, wenn der Patient allergisch auf Jod ist.

Der Arzt sollte die Zervix während des Einsetzens des IUP mit einem tenaculum stabilisieren. Lokalanästhesie, wie beispielsweise 5 Prozent Lidocain Gel in den Gebärmutterhalskanal angeordnet ist, oder ein parazervikalen Block kann zu minimieren Beschwerden verwendet werden.

Eine sterile uterine Ton oder endometrial Aspirator sollte die Tiefe der Gebärmutterhöhle zu bestimmen. Kontakt mit der Vagina oder Speculum Klingen sollten vermieden werden. Eine ausreichende uterine Tiefe zwischen 6 und 9 cm und sollte in dem Patienten zu dokumentieren&# X2019; s Rekord. Ein IUD sollte nicht eingesetzt werden, wenn die Tiefe des Uterus weniger als 6 cm ist.

Der Arzt sollte öffnen Sie das sterile IUP Paket, legte auf sterile Handschuhe, die Inserter hebe das IUP enthält, und lassen Sie sorgfältig die Fäden hinter dem Schieber, so dass sie frei hängen. Der Gleiter sollte am oberen Ende des Griffs am nächsten zu der IUD positioniert werden. Während an der Einführungsrohr suchen, sollte der Arzt prüfen, ob die Arme des Gerätes horizontal sind. Wenn nicht, müssen sie unter Verwendung steriler Technik (Figur 7) ausgerichtet werden. Der Arzt sollte auf beiden Fäden ziehen Sie die IUP in das Einführungsrohr zu ziehen, so dass die Noppen am Ende der Arme, das offene Ende des Inserters (Abbildung 8) abdecken. Die Fäden sollten am Ende des Handgriffs (9) in dem Spalt fest fixiert werden. und der Flansch sollte durch den Ton (10), gemessen auf die Tiefe festgelegt werden.

Die Arme des Hormon-Releasing-Pessar sind in eine horizontale Position ausgerichtet, wenn das Gerät aus der Verpackung zu entfernen. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von Berlex, Inc.

Die Arme des Hormon-Releasing-Pessar sind in eine horizontale Position ausgerichtet, wenn das Gerät aus der Verpackung zu entfernen. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von Berlex, Inc.

Der Schieber gezogen wird die Marke zu erreichen zurück. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von Berlex, Inc.

Das IUD sollte nun auf der Oberseite des Fundus positioniert werden. Der Arzt gibt dann das IUP durch den Schieber ziehen den ganzen Weg nach unten, während die Inserter fest in Position zu halten. Die Fäden werden automatisch freigegeben werden (Abbildung 12). Der Inserter sollte aus dem Uterus entfernt werden. Schließlich sollten die Fäden aus dem Muttermund austretenden auf eine Länge von 2 bis 3 cm geschnitten werden. Die Länge der Fäden in der Vagina sollte in den Patienten festgestellt werden,&# X2019; s Rekord für weitere Referenz.

Der Inserter wird zurückgezogen, während der Pessar freigegeben wird. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von Berlex, Inc.

Der Inserter wird zurückgezogen, während der Pessar freigegeben wird. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von Berlex, Inc.

Wenn die IUP Fäden immer nicht vorhanden sind, sollte ein Schwangerschaftstest durchgeführt werden. Wenn die Ergebnisse negativ sind, kann ein Zytobürste sanft in den Gebärmutterhalskanal eingeführt werden, um die Fäden zu lokalisieren. Wenn diese Methode nicht erfolgreich ist, Röntgen oder Ultraschall kann das IUP zu lokalisieren. Uterusperforation, was wahrscheinlicher ist, während des Einsetzens der Vorrichtung auftritt, im Bereich von 0,1 bis 0,3 percent.11

Wenn die Ergebnisse der Schwangerschaftstest positiv sind, muss eine Eileiter Implantation ausgeschlossen werden. Wenn die Saiten sichtbar sind und die Schwangerschaft früh kann das IUP entfernt werden, aber mit dem Risiko einer Fehlgeburt. Wenn die Saiten nicht sichtbar sind, sollte Sonographie durchgeführt werden, um die IUD für die Entfernung zu identifizieren.

Entfernung

Wechseln zu Abschnitt +

Ein IUP sollte am Ablaufdatum entfernt werden, wenn der Patient einen Kontraindikation entwickelt, wenn schädliche Wirkungen nicht beheben, oder auf die Patienten Anfrage. Die Behandlung von zervikaler Dysplasie kann mit dem IUP vorhanden verschieden sein. Kolposkopie kann durchgeführt werden, aber die IUD sollten entfernt werden, wenn ein excisional Verfahren durchgeführt wird.

Die IUP wird durch sicheres Greifen die Fäden am äußeren Mutter mit Ring Pinzette entfernt. Traction sollte aus dem Gebärmutterhals aufgetragen entfernt werden. Wenn der Widerstand getroffen wird, sollte die Entfernung aufgegeben werden, bis bestimmt wird, warum die IUD bewegt sich nicht. Eine tief verwurzelte IUP hysteroskopisch entfernt werden müssen, können.

Die Autoren

BRETT ANDREW JOHNSON, M. D. ist Programmdirektor des Methodist Health System von Dallas Family Practice Residency bei Methodist Charlton Medical Center, Dallas. Er ist auch ein Associate Professor für Familie und Gemeinschaft Medizin an der University of Texas Southwestern Medical School in Dallas. Er erhielt seinen medizinischen Abschluss an der State University of New York School of Medicine, Buffalo, und absolvierte ein Aufenthalt in der Familie Medizin an der Hamot Family Practice Residency Program, Erie, Pennsylvania.

Korrespondenzadresse Brett A. Johnson, M. D. Methodist Charlton Medical Center, 3500 W. Wheatland Rd. Dallas, TX 75237. Reprints sind vom Autor nicht zur Verfügung.

Der Autor dankt Kaydance Kerrick für die Unterstützung bei der Erstellung des Manuskripts.

Der Autor gibt an, dass er hat keine Interessenkonflikte. Finanzierungsquellen: keine gemeldet.

LITERATUR

1. IUP&# X2014; ein Update. Popul Rep B. 1995; (6): 1&# X2013; 35.

2. Spinatto JA 2d. Wirkmechanismus von Intrauterinpessaren und ihre Beziehung zur Einwilligung nach Aufklärung. Am J Obstet Gynecol. 1997; 176: 503&# X2013; 6.

3. Stanford JB, Mikolajczyk RT. Wirkungsmechanismen von Intrauterinvorrichtungen: update und die Schätzung von postfertilization Effekte. Am J Obstet Gynecol. 2002; 187: 1699&# X2013; 708.

4. Mirena [Packungsbeilage]. Montville, N. J. Berlex Laboratories, 2003.

5. ParaGard [Packungsbeilage]. Tonawanda, N. Y. FEI Produkte 2003.

6. Puppe H, Vessey M, Maler R. Rückkehr der Fruchtbarkeit in Nulliparae nach Absetzen des Pessars: Vergleich mit Frauen, andere Methoden der Empfängnisverhütung Absetzen. BJOG. 2001; 108: 304&# X2013; 14.

7. Nelson AL. Die intrauterine Empfängnisverhütungsvorrichtung. Obstet Gynecol Clin North Am. 2000; 27: 723&# X2013; 40.

8. Ronnerdag M, Odlind V. Auswirkungen auf die Gesundheit der langfristigen Nutzung des intrauterinen Levonorgestrel-freisetzenden System. Eine Follow-up-Studie über 12 Jahren Dauereinsatz. Acta Obstet Gynecol Scand. 1999; 78: 716&# X2013; 21.

9. Andersson K, Odlind V, Rybo G. Levonorgestrel-freisetzenden und Kupfer-Releasing (Nova T) IUP während fünf Jahren Einsatz: einer randomisierten Vergleichsstudie. Empfängnisverhütung. 1994; 49: 56&# X2013; 72.

10. Ärzte&# X2019; Desk Reference. 58th ed. Montvale, N. J. Thomson PDR 2004.

11. Canavan TP. Geeigneter Einsatz des Pessars. Am Fam Physician. 1998; 58: 2077&# X2013; 84,2087&# X2013; 8.

12. American College of Frauenärzte. Das Pessar. ACOG Technical Bulletin Nr. 164. Washington, D. C. ACOG 1992.

13. Grimes DA, Schulz KF. Antibiotikaprophylaxe für Okklusivpessar Einsetzen. Cochrane Database Syst Rev. 2001; (1): CD001327-Update in: Cochrane Database Syst Rev 2001; (2): CD001327

14. Dajani AS, Taubert KA, Wilson W, Bolger AF, Bayer A, Ferrieri P, et al. Vorbeugung bakterieller Endokarditis. Empfehlungen der American Heart Association. Verkehr. 1997; 96: 358&# X2013; 66.

Siehe Seite 27 für die Ebenen der Beweis Definitionen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Home Laser-Haarentfernung Käufer …

    Home Laser-Haarentfernung Käufer # 8217; s-Reiseführer! Ferien Angebote: Update: Hier ist der aktuelle Silkn Deal für das Jahr 2014: Weihnachten Sales Event: Geben Geschenk Förderung! 20% der gesamten Site OFF Keine Ausnahmen! Angebot…

  • Laser-Haarentfernung Kosten, tria Kosten.

    Laser-Haarentfernung Kosten Laser-Haarentfernung Kosten Viele Patienten finden die Behandlung # 8217; s anhaltende Wirkung und reduziert das Haarwachstum mehr als die Kosten wert. Laser-Haarentfernung Kosten variieren …

  • Ingrownzehennagel Chirurgie, Zehennagel Entfernung Chirurgie Kosten.

    Ingrownzehennagel Chirurgie ingrownzehennagel Chirurgie umfasst verschiedene Verfahren entweder an den Nagel selbst, der Nagelmatrix oder die Haut des eingewachsenen Nagel umgibt. Ein ingrownzehennagel stellt ein …

  • Natürliche Entfernung von Seborrheic …

    Natürliche Entfernung von Seborrhoische Keratose Heute ist die Rate, mit der seborrhoische Keratose Menschen angreift ist ziemlich alarmierend. Dies ist eine Bedingung, die ein braunes Wachstum auf der Haut verursacht, kann es …

  • Laser-Haarentfernung, effektivste …

    Laser-Haarentfernung NUDE Laser Technologies Wie funktioniert es? Laser ist eine nicht-invasive Technik, die einen konzentrierten, hochintensiven Lichtstrahl erzeugt, der die Haarwurzeln abtötet ohne …

  • Nose Polpys Entfernung, was Polypen in der Nase ist.

    Wie Nasenpolypen natürlich behandeln können Nasenpolypen Problem auf einen einzelnen verursachen. Komplikationen auftreten können, wenn auch die Polypen größer werden. Dies macht Sinn, von der Bedingung auszuschließen …